5 Jolly gute Gründe, einen britischen Kerl zu datieren


Ihr Akzent alleine lässt amerikanische Frauen ohnmächtig werden Als der in London geborene Ben Elman seinen Connecticut-geborenen Beau heiratete Silvester 2008 wurde er völlig mit Anfragen von ihren amerikanischen Freunden überschwemmt, die verzweifelt ein Datum (oder zwei) mit einzelnen, britischen Männern suchen.

Ihr Akzent alleine lässt amerikanische Frauen ohnmächtig werden

Als der in London geborene Ben Elman seinen Connecticut-geborenen Beau heiratete Silvester 2008 wurde er völlig mit Anfragen von ihren amerikanischen Freunden überschwemmt, die verzweifelt ein Datum (oder zwei) mit einzelnen, britischen Männern suchen. Zwei Jahre und ein " aha! " Moment später, er und seine Frau erstellt DateBritishGuys.com, eine Dating-Website für amerikanische Frauen auf der Suche nach Treffen und Verabredungen Briten ausgerichtet. Die Website wurde im Jahr 2010 ins Leben gerufen.

Nun, das ist alles gut und schön, aber Christian Bale's Bauch beiseite, warum sollten wir amerikanischen Mädels einen Briten datieren? Ben gibt fünf, schwärmerische Gründe unten.

1. Der Akzent

Kein Zweifel, Ben hat uns auf diesen Punkt gebracht. Aus irgendeinem mythischen Grund verwandeln sich amerikanische Damen in goldglitzernde, goldene Retriever, wenn ein britischer Akzent in ihrer Gegenwart ist.

"Bringt einen Briten in eine Bar voller amerikanischer Frauen und lässt sie seinen Akzent hören. Innerhalb einer Minute Ich wette, 100 Dollar. Eines der Mädchen wird sich ihm nähern und ihn fragen, ob er Brite ist, gefolgt von einer Geschichte über eine Reise, die sie später in diesem Jahr unternommen haben oder geplant haben ", sagt Elman. "Es ist wie eine Supermacht, die nur den britischen und australischen Ex-Patchen bekannt ist. Ich habe wirklich keine Ahnung, warum das der Fall ist - aber es ist so."

2. Gewöhnt an Respekting Royalty - Sie behandeln Frauen wie Prinzessinnen

Amerikanische Ladies mit einem Vorgeschmack auf die schönen Dinge im Leben würden sich gut mit einem Briten vertragen, sagt Ben. Sie können der königlichen Familie dafür danken. Hmm. Scheint zweifelhaft, aber wir werden sein Wort dafür nehmen.

"Eine amerikanische Frau verdient es, wie eine echte Prinzessin behandelt zu werden, und britische Leute wissen viel mehr über das Königtum als ihre amerikanischen Kollegen. Bildung in Großbritannien geht weit darüber hinaus Schulfächer und Noten. Es umfasst Etikette, Manieren ... schließlich, wie man eine Dame anspricht. So wirklich, Briten kommen viel qualifizierter für den Job. "

3. Während Züchter als Amerikaner, sind britische Männer weniger prissy

Sie wollen einen Mannes Mann in Luxus verpackt? Erledigt! Konzentriere dich nicht auf die Zähne. Oder Kleidung. Oder Duft.

"Naja, OK - Briten neigen dazu, die schlimmsten Zähne der Welt zu haben, vergessen oft zu duschen und sind Lichtjahre im Kleidsinn - aber Zähne können repariert werden, neue Kleidung kann gekauft werden und der Geruch kann ausgewaschen werden. Aber warum sollten Sie das tun? Echte Männer geben einen Duft ab, der nicht in Flaschen abgefüllt und verkauft werden kann. "

4. Obwohl raffiniert, sind auch britische Männer schroff

Ben denkt, dass all diese überflüssigen Polsterungen im amerikanischen Fußball für Babys sind. Britische Männer haben keine Angst davor, ein wenig geschwächt zu werden.

"Während amerikanische Männer für ihr nächstes Football-Spiel mit großen Kopfschützern und Schulterpolstern verkleiden, spielen britische Jungs ohne Schutz Rugby. Dumm? Vielleicht Aber es stellt sich die Frage - welchen würde man Sie lieber in einer dunklen Gasse schützen? "

5. Britische Männer lieben amerikanische Frauen

Um einen britischen Mann zu beeindrucken, müssen Sie nur auftauchen und Sie selbst sein ... so hören wir (natürlich von Ben).

"Der große Grund, warum amerikanische Frauen sollten Datieren britische Männer ist, dass wir wirklich amerikanische Frauen lieben.Das ist keine Beleidigung für britische Frauen (meine Mutter ist britisch!), aber amerikanische Frauen sind nur so viel aggressiver, dominant, bunt (in Kleidung), unabhängig und dankbar mehr, wenn ich für eine Amerikanerin ein Abendessen kaufe, als irgendein britisches Date, das ich je gemacht habe. Warum? Wer weiß? Ich denke, es sollte eine lange Brücke über dem Atlantischen Ozean gebaut werden und keine Pässe zum Überqueren nötig sein. "

Hast du jemanden aus einem anderen Land kennengelernt? Erzähl uns davon in den Kommentaren unten.

Bewege dich über Kate & William, hier kommen Amerikas königliche Paare

Klicken zur Ansicht (7 Bilder) Margeaux Baulch Klein Mitarbeiter Buzz Lesen Sie später

Senden Sie Ihren Kommentar


PDA Warnung! 10 Tiere geben schlampige KüsseSo entfernen Sie Ihr Ex aus Ihrem Leben & Ihrem KleiderschrankWillkommen bei 'Break Your Ex' 2013!Kleide deinen Weg zu einem besseren Sex10 Größte Celebrity Scheidungen 2010Haben gleichgeschlechtliche Hook-Ups als Betrügereien zu zählen?HPV-Aufnahme oder nicht? Machen Sie Ihre Tochter in Gefahr?Die Regeln für Beziehungen bei der Arbeit