5 Wunderbare Dinge über verheiratete Liebe (von einem 90 Jahre alten Rabbi)


Altern kann beängstigend sein, aber zusammen alt zu werden ist ein Segen. Fünf Dinge, auf die man sich freuen kann. Wir leben in einer Jugend-besessenen Gesellschaft, in der das Wissen, dass Miley Cyrus internationale Berühmtheit und Erfolg erlangt hat - und sie wurde 1992 geboren - uns das Gefühl geben kann, dass unsere kostbarsten Jahre wegrutschen.

Altern kann beängstigend sein, aber zusammen alt zu werden ist ein Segen. Fünf Dinge, auf die man sich freuen kann.

Wir leben in einer Jugend-besessenen Gesellschaft, in der das Wissen, dass Miley Cyrus internationale Berühmtheit und Erfolg erlangt hat - und sie wurde 1992 geboren - uns das Gefühl geben kann, dass unsere kostbarsten Jahre wegrutschen. Aber das Altern ist nicht zu befürchten.

Die New York Times veröffentlichte ein Stück mit dem Titel "6 Gründe, alt zu werden", basierend auf einem Rat von Joshua O. Haberman, einem 90 Jahre alten Rabbi. Sicher, Ihre Haut kann durchhängen und Ihre Hände können zittern, aber das Altern ist mit großen Vorteilen verbunden, besonders wenn Sie jemanden haben, mit dem Sie Ihre Zeit verbringen können. Zusätzlich zu Habermans Beobachtungen haben wir fünf Gründe gefunden, warum es ein Segen ist, gemeinsam alt zu werden:

1. Du versuchst nicht mehr, deine perfekte Liebe oder "die eine" zu finden, weil du sie schon gefunden hast. "Du hast im Alter erreicht, was du willst, wenn du Glück hast", sagte Haberman.

2. Sie akzeptieren die Fehler Ihres Ehepartners. Sie lernen, dass Sie Ihren Ehemann oder Ihre Ehefrau nicht ändern können - und das müssen Sie nicht. Der Rabbiner spricht von der Befreiung von dem Zwang, alle anderen in Ordnung zu bringen. "Wir werden im fortgeschrittenen Alter weniger hektisch und weniger aufdringlich", sagte er.

3. Du wirst dir der kleinen Dinge, die deinen Partner auszeichnen, bewusster. Haberman sagte: "Eines der wichtigsten Merkmale der Reife ist Dankbarkeit. Wir sind uns der kleinen Gefälligkeiten, die Menschen tun, bewusster."

4. Sie haben mehr Zeit mit Ihrem Ehepartner zu verbringen. Sie haben sich zurückgezogen, damit Sie die Ferien machen können, die Sie schon immer wollten, Sie können Stunden damit verbringen, miteinander zu reden oder zu schweigen, und Sie können sich in der Liebe von Ihre Kinder (wenn Sie gewählt haben) und Enkelkinder.

5. Du lernst deinen Ehepartner mehr denn je zu schätzen. "Jetzt, da mein Zeitvorrat geschrumpft ist, schätze ich jeden Tag, jede Stunde, jedes neue Wissen und jeden Moment mit Menschen, die mir wichtig sind, viel mehr", sagte Haberman .

15 Dinge, die Hubbies uns immer wieder verlieben lassen

Zum Ansehen klicken (15 Bilder) Casey Mullins Blogger Familie Lesen Sie später

Senden Sie Ihren Kommentar