6 Promis, die mit dem Alter heißer wurden


Für diese sexy Stars wurde die Jugend stark überbewertet. Während es einige traurige Fälle von schlecht gealterten gibt, neigen Prominente dazu, ihr Aussehen zu behalten - und ob Das ist ein Ergebnis guter Gene, großer Hautregionen oder chirurgischer Eingriffe ist eine Debatte für eine andere Zeit. Viele alternde Stars "haben es immer noch" (Sean Connery, Hugh Grant) und einige sehen fast so gut aus wie damals (Johnny Depp, Brad Pitt, Robert Downey, Jr.

Für diese sexy Stars wurde die Jugend stark überbewertet.

Während es einige traurige Fälle von schlecht gealterten gibt, neigen Prominente dazu, ihr Aussehen zu behalten - und ob Das ist ein Ergebnis guter Gene, großer Hautregionen oder chirurgischer Eingriffe ist eine Debatte für eine andere Zeit. Viele alternde Stars "haben es immer noch" (Sean Connery, Hugh Grant) und einige sehen fast so gut aus wie damals (Johnny Depp, Brad Pitt, Robert Downey, Jr., Demi Moore) ). Aber was ist mit diesen Naturfreaks, die jetzt tatsächlich besser aussehen als wenn sie frischgesichtig waren und gerade erst im Geschäft angefangen haben? Sie verdienen einen Ausruf ... also hier sind sechs, die unsere Liste anführen.

1. Patrick Dempsey - Obwohl er das Mädchen in klassischen Teenie-Filmen wie Loverboy und Can not Buy Me Love hatte, war der junge Patrick eine Art Trottel. Es muss ungefähr zu der Zeit gewesen sein, als er in Scream 3 (2000) mitspielte, dass wir ihn wieder bemerkten, und dann fünf Jahre später verwandelte er sich in Grey's Anatomy Dr. McDreamy. Mit den Jahren hat er sich offenbar auch mit Mousse angefreundet, denn dieser ehemals außer Kontrolle geratene Mop ist jetzt der schönste Haarschopf in Hollywood.

2. Penelope Cruz - War es nur für uns, oder schien Penelope ein wenig, wage es zu sagen, heimisch als sie im Jahr 2000 zum ersten Mal auf unserem Radar landete All The Pretty Horses ? Wir fühlen uns nicht so schlecht, das zu sagen, weil seitdem etwas mit Frau Cruz passiert ist - sie ist mit jedem Jahr exponentiell schöner geworden. Wenn wir Javier Bardems neue Braut sehen, öffnen sich unsere Münder und wir machen dieses "aw-ooo-ga" Geräusch.

3. Jon Bon Jovi - Einige Mädchen, die sich an Jon Bon als das heißeste Ding auf zwei Füßen in den 80er Jahren erinnern, können mit seiner Platzierung auf dieser Liste nicht übereinstimmen. Aber komm, wir sind jetzt erwachsen. Wir können zugeben, dass Jungs mit ultra-langen Haaren irgendwie albern aussehen. Jon wurde nur sexier, als er seine Marken langen, zotteligen Locken schnitt. Und während sie unsere Augen verletzen können, können wir nicht von seinen blendend weißen Zähnen wegsehen. (Und lassen Sie uns nicht einmal anfangen, an diesem Schwerkraft-trotzen Hinterteil.) 10 Old School, immer noch cool Celebrity Crushes

4. Will Smith - Wir wissen, dass Carlton der Trottel sein sollte, aber der Fresh Prince war auch nicht gerade der angesagteste Typ in Bel Air. Vielleicht dachten wir das damals, aber jetzt können wir auf den jungen Will zurückblicken und sehen, dass er im Vergleich zu seinem erwachsenen Selbst nicht zu jazzig war. Seine Verwandlung von einem albernen Rapper zu einem sexy Alien-Hurensklapper hat fast genauso viel Spaß gemacht, wie das Fresh Prince-Meme im ganzen Internet aufzutauchen.

5. Sarah Jessica Parker - Im Laufe von etwa 15 Jahren ging SJP vom Square Peg zur sexy City Fashion Ikone. Obwohl einige ihre Attraktivität debattieren mögen (und wir werden zugeben, wenn sie gut aussieht, sieht sie toll aus, aber wenn sie schlecht aussieht, sieht sie entsetzlich aus), kann man nicht leugnen, dass sie das Alter viel besser trägt, als sie die Jugend trug. Fragen Sie einfach Mr. Big.

6. Leonardo DiCaprio - Sicher, er war ein süßes Kind, aber, verdammt ... er ist jetzt ein MANN! Und wir sehen ihn endlich auf diese Weise, dank ein wenig mehr Fleisch auf seine Knochen und uns mit fleischigen Rollen in Revolutionäre Straße und Inception zu wecken. Natürlich tut es nicht weh, dass er sich zu einem der besten Schauspieler seiner Generation entwickelt hat. Talent ist heiß.

Foto rechts mit freundlicher Genehmigung von Bauer-Griffin.

Senden Sie Ihren Kommentar