6 Wege, um dein Romp in den Laken von Bleh zu HOT DAMN zu bringen!


Weil das Leben für so einen Sex viel zu kurz ist! Wir haben Sex aus vielen Gründen, nicht alle von ihnen physisch. Aber es ist diese mysteriöse Anhäufung und anschließende Entspannung, die als Orgasmus bekannt ist und uns dazu bringt, mehr und mehr Sex mit unserem Partner zu haben. Willst du wissen, wie man Sex hat, der besser, heißer und durchweg orgastischer ist?

Weil das Leben für so einen Sex viel zu kurz ist!

Wir haben Sex aus vielen Gründen, nicht alle von ihnen physisch. Aber es ist diese mysteriöse Anhäufung und anschließende Entspannung, die als Orgasmus bekannt ist und uns dazu bringt, mehr und mehr Sex mit unserem Partner zu haben.

Willst du wissen, wie man Sex hat, der besser, heißer und durchweg orgastischer ist? Schenke dem Vorspiel und der Kommunikation mehr Aufmerksamkeit und lerne, wie du die Führung übernimmst!

Wenn du nicht bereits aufregenden Sex hast und sein möchtest, hier sind sechs Tipps, die du heute Abend ausprobieren kannst (oder, zu irgendeinem alten Zeitpunkt, wirklich ):

1. Sparen Sie nicht beim Vorspiel.

Der heißeste, explosivste Sex kommt vor, wenn beide Partner vollständig eingeschaltet, anwesend und aufeinander konzentriert sind. Vorweg ist die einzige Möglichkeit, dorthin zu gelangen - es steigert die Erregung und erhöht das Verlangen und die Wahrscheinlichkeit, dass du einen Orgasmus erreichst.

Die Einbeziehung ausgedehnter Spielsitzungen in deine sexuellen Aktivitäten gibt deinem Körper Zeit, sich auf das Hauptevent vorzubereiten. Sie werden es vielleicht nicht bemerken, aber Ihre Vagina geht während der Erregung tatsächlich durch physiologische Veränderungen.

Ihre Gebärmutter zieht leicht an und die Wände Ihrer Vagina erweitern sich in einem Prozess, der "Zelten" genannt wird, macht die Penetration viel angenehmer.

2 . ... Und beeile dich auch nicht mit diesem Vorspiel!

Wenn du dir Zeit nimmst, um dich anzustrengen, wird die sexuelle Hitze auf viele Arten steigen, aber eine der wichtigsten und oft übersehenen Fakten über das Vorspiel ist, dass es dir Zeit gibt Vorfreude aufbauen. Vorfreude und die damit einhergehende Spannung ist wie eine glühende, super Einschaltmöglichkeit.

Wenn Sie genau wissen, was wann passieren wird, gibt es nichts, worüber Sie sich aufregen könnten. Es ist das Bedürfnis, der Aufbau und das Gefühl, dass du nicht warten kannst, um Sex wirklich heiß zu machen.

3. Stimme.

Sprich über die Aufmerksamkeit, die du willst. Dein Geliebter will dir gefallen, aber eigentlich nicht wissen wie. Einige von uns sind empfindsamer als andere, und viele Männer und Frauen sorgen sich, dass Fragen die Stimmung vertreiben.

Trotz des bekannten Sprichworts, dass es keine dummen Fragen gibt, sind manche Fragen definitiv weniger sexy als andere.

Sie können dieses Problem lösen, indem Sie über Ihre Wünsche sprechen. Wenn Sie etwas Bestimmtes wollen, machen Sie es klar. Wenn Sie die Dinge nur verlangsamen müssen, versuchen Sie, die Kontrolle zu übernehmen. Haben Sie keine Angst, sich zurückzuziehen und die Aktion zu stoppen oder den Kurs zu ändern.

4. Bieten positive Verstärkung.

Kritik ist nicht sexy, also verwenden Sie positive Verstärkung, um zu bekommen, was Sie während des Sexspiels wollen. Aussagen wie: "Ich liebe, wenn du mich dort berührst", "Ich liebe, wenn du deinen Mund benutzt", und "Ich liebe, wenn wir langsam gehen - es macht mich noch mehr will", sind ausgezeichnete Möglichkeiten, um zu bekommen, was Sie brauchen Aufrechterhaltung der erotischen Spannung zwischen Ihnen und Ihrem Partner.

5. Übernimm die Kontrolle über das "Große O"!

Viele von uns wachsen mit dem Glauben auf, dass unsere Partner uns Vergnügen und Orgasmen geben werden, und deshalb zögern wir oft, eine aktivere Rolle bei der Schaffung von Vergnügen für uns selbst zu übernehmen während des Geschlechtsverkehrs. Egal, wie groß Ihr Liebhaber ist, er oder sie kann Ihre Gedanken nicht lesen und kann nicht jeden Aspekt Ihres Vergnügens steuern.

Ihr Partner sollte natürlich auf Ihre Bedürfnisse achten, und Sie sollten ihn erwarten oder sie, sexuelle Fähigkeiten und Empathie zu besitzen, um zu wissen, wie man Sie erfreut. Aber er oder sie kann Ihnen eigentlich keinen Orgasmus ohne Ihre Teilnahme "geben". Sex ist etwas, das du zusammen machst, und dein Orgasmus ist genauso deine Verantwortung wie die deines Partners.

Habe Sex in Stellungen, die dir Zugang zu deinen empfindlichsten Teilen ermöglichen und darüber, was sich gut anfühlt und was nicht arbeite nicht. Ändern Sie die Positionen bei Bedarf.

6. Verwöhne die Dinge mit einem Vibrator.

Es gibt viele Optionen auf dem Markt für kleine Vibratoren, die du beim Partnersex verwenden kannst. Finde einen, den du magst und benutze ihn - sei nicht schüchtern. Erklären Sie Ihrem Partner, dass Ihr Vibrator die Erfahrung des Geschlechtsverkehrs erheblich verbessert und Ihnen ermöglicht, mit viel weniger Anstrengung zum Höhepunkt zu gelangen.

Vibratoren nehmen den Druck ab, wodurch Sie sich entspannen können ohne Angst zu haben, dass Sie keinen Orgasmus haben werden. Wenn du beim Sex einen Vibrator benutzt, sagtest du, dass du sexuell befreit bist und ernst damit bist, Sex zu genießen, und das ist absolut kein Nachteil.

Diana Cage ist die Autorin von Mind-Blowing Sex: A Woman's Guide. Sie ist auch die ehemalige Gastgeberin der Diana Cage Show, einer wild beliebten, abendfüllenden Talkshow auf Sirius XM. Zu ihren anderen Büchern gehören Girl Meets Girl: Ein Dating Survival Guide, Box Lunch: Der Laienführer für Cunnilingus, Bottoms Up: Schreiben über Sex und der bahnbrechende On The Back Guide für Lesbensex.

10 Yoga Posen, die doppelt so genial sind Sexpositionen

Zum Ansehen klicken (10 Bilder) Foto: weheartit Aly Walansky Blogger Sex Später lesen

Weitere saftige Geschichten von YourTango:

  • 10 Heißester Sex Regeln folgen
  • Verrückte Sex Geschichten, die du nicht glauben wirst!
  • Die besten Sex Spiele mit deinem Partner zu spielen

Foto: Weheartit

Senden Sie Ihren Kommentar