7 Craaazy Tatsachen über Sex, die deinen Verstand umbringen werden


Rate mal wer ist Haben Sie heißeren Sex als Sie? Was ist der Zusammenhang zwischen Twitter und Sexualtrieb? Oder zwischen dem Wort "Grammatik" und hartem Sex? OkCupid hat eine Reihe von Infografiken veröffentlicht, die die verrücktesten Sex-Trends in ihrer umfangreichen Nutzerbasis aufzeigen. Sie können die Charts im OkTrends Blog sehen, aber hier sind einige unserer favorisierten Fakten: 1.

Rate mal wer ist Haben Sie heißeren Sex als Sie?

Was ist der Zusammenhang zwischen Twitter und Sexualtrieb? Oder zwischen dem Wort "Grammatik" und hartem Sex? OkCupid hat eine Reihe von Infografiken veröffentlicht, die die verrücktesten Sex-Trends in ihrer umfangreichen Nutzerbasis aufzeigen. Sie können die Charts im OkTrends Blog sehen, aber hier sind einige unserer favorisierten Fakten:

1. Frauen, die nicht gerne Sport treiben, haben mehr Schwierigkeiten, einen Orgasmus zu erreichen.

Insgesamt erleben Frauen, die nicht gerne trainieren, doppelt so viel Mühe, einen Orgasmus zu erreichen, als Frauen, die sich gerne bewegen. Die gute Nachricht ist, dass diese Korrelation zwischen 18 und 50 Jahren abnimmt. Über dieses Alter hinaus wird das Erreichen eines Orgasmus nur schwieriger, wenn Sie eine sitzende Lebensweise bevorzugen.

2. Alte Männer lieben harten Sex.

Wenn sie älter werden, bevorzugen Junggesellen den harten Sex, äh, Vanille-Sex. Fünfzig Prozent der Männer im Alter von 60 Jahren mögen es grob, verglichen mit nur 10 Prozent der Männer im Alter von 25 Jahren. Für Frauen ist es umgekehrt.

3. Sie können die Präferenz von Menschen für harten Sex anhand ihres Profilaufsatzes abschätzen.

Frauen, die die Wörter "England", "Kirche", "Gartenarbeit" und "Essen" verwenden, berichten seltener über harten Sex, während Frauen, die benutzte die Wörter "Piercings", "besessen", "Grammatik" und "undergrad" sagten, dass sie es vorzogen. Männer, die die Worte "Herausforderungen" verwenden, "treu" und "aufrichtig" mögen es sanft, während diejenigen, die die Wörter "Punk", "lächerlich" und "zynisch" verwendeten, es grob mögen.

4. Vegetarier genießen es, Oralsex zu geben.

Ein männlicher 9: 1-Vegetarier genießen Oralsex, im Vergleich zu 7: 1 nicht-vegetarische Männer. Bei den Frauen waren es etwa ein Drittel, aber sie entsprachen immer noch dem Trend. Sei gleich zurück und registriere dich für PETA.

5. Serielle Twitter-Benutzer haben kürzere Beziehungen.

Leute, die häufig tweeten, sind entweder launisch, mehr in Beziehung zueinander oder sie sind einfach kein Beziehungsmaterial. Je älter du wirst, und je mehr du tweetest, desto weniger wahrscheinlich wirst du dich beruhigen.

6. Twitter-Nutzer masturbieren häufiger.

Wer täglich twittert, hat eine Chance von 2: 1, sich an jedem beliebigen Tag selbst zu vergnügen. Auf der einen Seite hat Twitter den Ruf, die Social-Media-Lösung zu sein, um sich selbst zu streicheln. Auf der anderen Seite, da serielle Twitter-Nutzer sich jeden Tag wohl fühlen, geben sie auch eher zu, sich selbst zu masturbieren.

7. Je höher dein College-Unterricht, desto höher dein Sexualtrieb .

Ivy-League- und Privatschüler sagten, sie wollten fünf bis sechs Mal pro Woche Sex haben, verglichen mit vier bis fünf Mal pro Woche für Schüler öffentlicher Schulen.

Überrascht Sie jemand?

Die 9 besten Gym-Strecken, die doppelt so gut sind wie Sexpositionen

Zum Anschauen klicken (9 Bilder) Foto: weheartit Aly Walansky Blogger Sex Lesen Sie später

Senden Sie Ihren Kommentar