7 Surefire Möglichkeiten, ein erstes Date vollständig zu zerstören


Männer und Frauen offenbaren die Verhaltensweisen, die erste Daten zerstört. Du kennst die grundlegenden Daten, die du als Erstes noch nicht benutzt hast: dein Telefon überprüfen, über Politik reden, deinen Ex aufzählen etc. Aber eine Umfrage von Match.com hat ergeben, dass dies nicht einmal die unhöflichsten Dinge sind, die du auf einem machen kannst Datum.

Männer und Frauen offenbaren die Verhaltensweisen, die erste Daten zerstört.

Du kennst die grundlegenden Daten, die du als Erstes noch nicht benutzt hast: dein Telefon überprüfen, über Politik reden, deinen Ex aufzählen etc. Aber eine Umfrage von Match.com hat ergeben, dass dies nicht einmal die unhöflichsten Dinge sind, die du auf einem machen kannst Datum. Der erste Todeskiller Nummer eins? Eine Zigarette anzünden.

Laut der Umfrage gaben 51 Prozent der alleinstehenden Männer und Frauen an, dass das Rauchen bei einem ersten Date der ultimative Dealbreaker sei. Und es sind nicht nur Nichtraucher, die nicht wollen, dass Sie einen Zug nehmen. Es stellt sich heraus, dass 60 Prozent der Raucher nicht einmal mit jemandem mit derselben Gewohnheit ausgehen wollen.

Das brachte mich dazu, über die anderen Verhaltensweisen nachzudenken, die die ersten Daten sofort zerstört haben. Die unmittelbaren Stimmungsmörder. Die Momente, in denen du ab ' Das geht so gut! ' bis ' Ich will nach Hause gehen. Jetzt '. Die Verhaltensweisen, die du vielleicht nicht erkannt hast, waren Dealbreaker, aber wenn es hart auf hart kommt und er einfach nur wegen der fehlenden Zitrone von der Kellnerin ausgeflippt ist, weißt du, dass es nie ein zweites Date geben wird.

Männer und Frauen enthüllen die erschütternden Momente, die das Datum Nr. 1 töteten.

1. Überreagieren
Wir reagieren alle überreagiert. Aber wenn du zuerst jemanden kennst und ihre Reaktion auf etwas, das du sagst, ist, so extrem, kann es eine totale Abschaltung sein. Und in einigen Fällen wird es das Datum zerstören.

Ich war einmal mit jemandem verabredet, der nicht über die Tatsache hinwegkam, dass ich Vegetarier bin. Ich dachte nicht, dass es eine große Sache war, weil wir in einem Restaurant mit vielen Optionen waren. Und ich habe mich nicht beschwert, ich habe es gerade erwähnt, als wir angefangen haben über Essen zu reden. Er wurde plötzlich merklich gestresst und begann Dinge zu fragen wie " was isst du überhaupt? ". So oft ich versuchte, das Thema zu wechseln, brachte er es immer wieder auf.

Und es ist nicht nur unsere Essensauswahl, dass unsere Verabredungen irrational wirken. "Ich habe einmal einem Mädchen gesagt, dass ich daran denke, für ein Jahr nach Hause zurückzukehren (30 Minuten), um Geld zu sparen, und sie zeigte zuerst völligen Ekel und brach dann fast in Tränen aus", sagt James, 26. Ihre Reaktion auf Seine Nachrichten waren eine rote Flagge, und er zog nie zurück - oder rief sie für ein zweites Date an.

2. Unhöflich für den Kellner
Sicher, niemand will ihr Datum ist unhöflich zu den Kellner, aber für eine Menge Leute ist es genau das, was das Datum von anständig zu einem Desaster nimmt.

Sarah, 26, sagt, dass sie wusste, dass es Zeit war, nach Hause zu gehen, als ihre Verabredung ihren Kellner anschnauzte. Alex, 27, stimmt zu, "ein Kellner oder eine Kellnerin anzuschreien ist 1000% ein Dealbreaker."

Duncan, 24, sagt, wenn er zu Abend essen will und sein Date ihr Essen nicht mag und es dem Kellner wegnimmt, Es ist eine große Abzweigung. "Es macht sie wie ein oberflächlicher Kontrollfreak."

3. Den Wein für sich behalten
Seit der Vorschule ist es falsch gewesen, ein schlechter Partner zu sein, und bei einem Date ist es nicht anders - vor allem, wenn Wein im Spiel ist. Dino, 26, wusste, dass es nicht funktionieren würde, als sein Date eine ganze Flasche Wein für sich selbst bestellte, es trank und ihm keinen Tropfen bot.

4. Selbstzentriert sein
Natürlich möchten Sie nicht, dass sich Ihr erstes Date wie ein Interview anfühlt, aber Sie haben , um den anderen Fragen zu stellen.

So nett wie ihr Date war, Elizabeth , 24, wusste, dass es nicht funktionieren würde, wenn sie kein Wort sagen würde. "Er erzählte mir von seiner Arbeit und ich stellte ihm alle möglichen Fragen über seine Arbeitsstelle, wo er lebt, usw. Gut , es schien nie wirklich eine Pause in der Unterhaltung zu geben und er machte einfach weiter und weiter über sich selbst. "

5. Being Clingy
Manchmal ist es das Verhalten, das genau nach passiert, nachdem das Datum, das die ganze Sache ruiniert. Es ist das erste Mal, dass du rumhingst, aber irgendwie hatten einige Männer und Frauen ihren Anteil an Stage 5-Clingern.

Lindsay, 22, ging auf ein Blind Date mit einem Typen, mit dem ihr Bruder sie abgemacht hatte schwierige Zeit, ihn loszuwerden. "Er sprach über die Ehe und was er tun würde, wenn ich mit einem anderen Mann ausgehen würde. In der folgenden Nacht schickte er mir 20 Texte. Er sagte, dass er mich liebte. Er war Psycho!"

Vor einigen Monaten ging Mahwash, 25, weg auf was sie zuerst ein gutes Datum hielt. Gleich darauf hörte ihre Verabredung nicht auf, sie anzurufen und zu texten. "Als ich ihn bat aufzuhören, rief er mich wieder an, um zu reden, weil er dachte, wir wären" distanziert "und er hätte nie" echte Verbindungen zu Frauen ", aber ich war" anders ". Ich musste ihn buchstäblich anschreien und ihn fragen aufhören, mich zu kontaktieren. "

6. Zu viel aufdecken, zu bald
Es ist wichtig, dass du dich bei deinem Date wohl fühlst, aber es gibt eine Zeit und einen Ort für alles und etwas, das zu persönlich ist, auch wenn es keine große Sache ist, kann ein großer Stimmungsmörder sein. Andrew, 27, sagte, seine Verabredung sei nach fünf Minuten ruiniert gewesen, als seine Verabredung erwähnte, dass sie nur Eierstöcke aus heiterem Himmel hatte.

Sarah wusste, dass es kein zweites Date geben würde, wenn ihr Date sich darüber beschwerte, wie gebrochen er war. Es machte ihr nichts aus, dass er nicht geladen war, aber wenn man über Geldprobleme sprach, war das Datum nicht wichtig.

7. Lügen über etwas Großes
Auf der anderen Seite des Over-Sharing liegt eine Lüge über einen Großteil deines Lebens, wie Kinder zu haben. Und wenn du bei deinem ersten Date in eine Lüge gerätst, gibt es wirklich kein Zurück.

Christina, 29, traf einen Mann im Supermarkt und sprach ein paar Wochen lang mit ihm, bevor er zu einem Date ging . Sie fragte, ob er Kinder habe und er sagte, dass er nicht ... und dann ihre Verabredung passierte. "Während wir beim Abendessen waren, ging eine verärgerte Frau in das Restaurant, schaute sich um und ging direkt auf ihn zu. Sie schrie ihn an, weil sie ein Deadbeat war, ließ ein Kind in seinen Schoß fallen und ging. Er versuchte mir zu sagen, dass es so war sein kleiner Cousin und dass er vergessen hatte, dass er babysitten sollte, aber ich hatte genug gesehen und bin gegangen, später fand ich heraus, dass sein Ex in das Haus seiner Mutter gegangen war (ja, er lebte noch zu Hause), seine Mutter hatte ihr gesagt wo er war weil sie es satt hatte, seinen Sohn immer zu beobachten, wenn er ihn haben sollte, also kam das Mädchen und ließ das Kind fallen, damit sie ausgehen konnte. "

Haben Sie irgendwelche Dealabbrecher zum ersten Mal? Erzählen Sie uns in den Kommentaren unten.

7 WTF (Ernsthaft verrückt) Dinge, die Sie nicht wissen SEX

Klicken Sie zum Ansehen (7 Bilder) Foto: WeHeartIt Amanda Chatel Blogger Sex Lesen Sie später

Senden Sie Ihren Kommentar