Bist du ein Märtyrer? Tun Sie zu viel für alle anderen?


Fünf unserer Experten bringen Ihnen bei, sich wieder zu lieben! Tun Sie alles dafür Ihr Ehemann und Kinder? Du fühlst dich, als würdest du dich zu sehr festlegen. Du gibst alles für deine Beziehung auf und bekommst nichts zurück. Fragen Sie sich, wie Sie sich um Ihre Bedürfnisse kümmern können und lassen Sie Ihre Mitmenschen nicht im Stich?

Fünf unserer Experten bringen Ihnen bei, sich wieder zu lieben!

Tun Sie alles dafür Ihr Ehemann und Kinder? Du fühlst dich, als würdest du dich zu sehr festlegen. Du gibst alles für deine Beziehung auf und bekommst nichts zurück. Fragen Sie sich, wie Sie sich um Ihre Bedürfnisse kümmern können und lassen Sie Ihre Mitmenschen nicht im Stich? Wenn ja, ist Hilfe auf dem Weg.

In diesem Video, Senior Vice President of Experts Melanie Gorman fragt YourTango Experten Sheila Paxton, Barbara Schiffman, Charles Orlando und Sherri Nickols, um dieses heikle Thema anzugehen.

"Sie sind so damit beschäftigt, sich um alle anderen zu kümmern, dass sie sozusagen das Wasser in ihrem Brunnen ablassen ", sagt Schiffman," also gibt es nichts mehr zu geben. " So viele Frauen bekommen ihr Selbstwertgefühl dadurch, dass sie anderen helfen. Was sie oft vergessen, ist, dass der beste Weg, andere zu pflegen, darin besteht, sich selbst zu versorgen.

Möchten Sie mehr erfahren? Schau dir das Video oben an!

Senden Sie Ihren Kommentar