Haben die Freunde Ihrer Kinder einen schlechten Einfluss?


Sie sind zusammen aufgewachsen und haben zusammen gelernt ... all die falschen Lektionen . Als Eltern träumen wir alle von lebenslangen Freunden für unsere Kinder. Wir hoffen, dass sie sich sehr früh treffen werden (zum Beispiel in der Gruppe Mommy and Me) und so eng wie Geschwister aufwachsen, lange Nachmittage beieinander verbringen, Händchen halten, wenn sie in den Kindergarten kommen, und einander durch diese harten Mittel unterstützen.

Sie sind zusammen aufgewachsen und haben zusammen gelernt ... all die falschen Lektionen .

Als Eltern träumen wir alle von lebenslangen Freunden für unsere Kinder. Wir hoffen, dass sie sich sehr früh treffen werden (zum Beispiel in der Gruppe Mommy and Me) und so eng wie Geschwister aufwachsen, lange Nachmittage beieinander verbringen, Händchen halten, wenn sie in den Kindergarten kommen, und einander durch diese harten Mittel unterstützen. und High-School-Jahre.

Wir hatten es fast gemacht. Mein Mann und ich lebten in einer kleinen Straße in Kalifornien, als wir herausfanden, dass wir unser erstes Baby erwarteten. Eines Tages, kurz vor Ende meines ersten Trimesters, machte ich einen Spaziergang am Strand. Als ich den Hügel hinunterging, bemerkte ich eine andere Frau mit einem aufkeimenden Bauch, der denselben Weg zurücklegte. Ich beschleunigte meinen Schritt und beeilte mich, ihrem Tempo zu entsprechen. Wir erkannten schnell, dass unsere Babys innerhalb von zwei Monaten fällig waren, wir teilten den gleichen Geburtshelfer, und wir waren beide von der Ostküste. Unsere Freundschaft, wie unsere Bäuche, wuchs in den nächsten sechs Monaten durch Babypartys, 3D-Sonogramme und Geburten im selben Krankenhaus in Los Angeles. Wie es das Glück wollte, brachten wir zwei und ein weiterer Nachbar, der schnell das dritte Bein unserer Trifecta wurde, innerhalb von drei Monaten gesunde Babys zur Welt.

Unsere Mädchen wuchsen in diesen ersten Jahren als Geschwister auf Jahre. Meine Freunde und ich kämpften mit den Babyblues zusammen, feierten erste Geburtstage zusammen, und unsere Ehemänner (so ähnlich wie wir Damen) bedauerten gemeinsam viele Flaschen Bier.

Lesen Sie den Rest in der Elizabeth Street: Wenn Ihr Kinderfreunde sind weniger als ideal

Mehr saftige Inhalte von Elizabeth Street:

  • Der Umgang einer Mutter mit ihren weniger als perfekten Kindern
  • Wie man die PTA davon abhält, dein Leben zu führen
  • Neu Moms, Listen Up: Vielleicht möchten Sie einen Professional

Senden Sie Ihren Kommentar