Bed Wars: Kümmert sich dein Mann, auf welcher Seite er schläft?


Neuere Untersuchungen sagen, wenn er ein guter Kerl ist, wird er nicht darüber streiten Seite zu schlafen. Es gibt einen großen Unterschied zwischen Sex mit jemandem und in der Lage, das Bett mit ihnen bequem zu teilen. Es ist ein großer Schritt und beinhaltet in einigen Fällen einen Kompromiss. Als Gewohnheitstiere und diejenigen, die in diese Welt kommen, die zuerst in unseren Betten schlafen (außer wir haben seltsame Hippie-Eltern oder so), gewöhnen wir uns an die eine oder andere Seite des B

Neuere Untersuchungen sagen, wenn er ein guter Kerl ist, wird er nicht darüber streiten Seite zu schlafen.

Es gibt einen großen Unterschied zwischen Sex mit jemandem und in der Lage, das Bett mit ihnen bequem zu teilen. Es ist ein großer Schritt und beinhaltet in einigen Fällen einen Kompromiss. Als Gewohnheitstiere und diejenigen, die in diese Welt kommen, die zuerst in unseren Betten schlafen (außer wir haben seltsame Hippie-Eltern oder so), gewöhnen wir uns an die eine oder andere Seite des Bettes - es sei denn, Sie hatten es schon immer ein einzelnes Bett, in diesem Fall, das für dich saugt, aber du hast wahrscheinlich auch keine Seitenpräferenz.

Manchmal findest du dich jedoch im Bett mit jemandem, der die gleiche Seite des Bettes bevorzugt wie du. Was machst du dann? Sie können die Fantasie aufgeben, die Sie bekommen, oder, wie jüngste Forschungsergebnisse auf The Stir gezeigt haben, wenn Sie mit einem "guten Kerl" ausgehen, wird er letztendlich Ihre Laune aufgeben und nachgeben (lesen Sie: Forderungen ) um deine Seite zu haben. Laut dieser Untersuchung kümmert sich nur einer von 10 Jungs, auf welcher Seite er schläft! Beeindruckend. Wenn es darum geht, zu löffeln, ist groß oder klein am besten?

Inhärent sind Männer dazu bestimmt, die Beschützer in der Beziehung zu sein, und wenn sie auf diese Art des Denkens ausgerichtet sind, lassen sie eher Frauen hinein der Sack, nach der Psychologin Donna Dawson. Dawson, der die Forschung durchgeführt hat, weist auch darauf hin, dass die Seite, die eine Frau wählt, viel mit ihrem Instinkt zu tun hat und dass Frauen aus verschiedenen Gründen unterschiedliche Seiten wählen. Diejenigen, die die Seite wählen, die der Tür am nächsten ist, können dies tun, um leicht zu entkommen, oder um leicht in eine Situation außerhalb des Zimmers, d. H. Ein schreiendes Baby, eingreifen zu können. Frauen, die sich für die innere Stelle außerhalb der Tür entscheiden, müssen möglicherweise so weit wie möglich von Gefahren entfernt sein. Wenn jemand durch diese Tür hereinbricht und du innerlich bist, wird dein Kerl die Tapferkeitshandlung aufführen und die Rettung tun.

"Frauen bestehen viel eher darauf, dass Dinge ihren Weg gehen als ein Mann ... Männer sind im Allgemeinen glücklich, sich anzupassen ", sagt Dawson. Das scheint mir nicht der Fall zu sein, aber hey, ich werde mitgehen!

Egal, welche Seite du wählst, der Punkt ist, dass wenn du mit einem Gewinner zusammen bist, jemand, der deine Zeit wirklich wert ist Liebe und Bewunderung, er wird dich die "Bettkriege" gewinnen lassen. In der Liebe geht es nur um Kompromisse und Opfer, und nichts sagt Liebe wie laut seufzen und sagen: "Gut. Ich schlafe innerlich."

Streiten Sie und Ihr Typ darüber, auf welcher Seite Sie schlafen sollen?

Senden Sie Ihren Kommentar