Breakups in Person halten Dating Civil, Experten sagen


Von Die Sacramento-Biene Von Cynthia Hubert Adam Levine hat vielleicht Jessica Simpson elektronisch entsorgt, aber die meisten normalen Leute neigen dazu, bei schlechten Nachrichten einen höheren Weg einzuschlagen. Das ist eines der Ergebnisse einer neuen Umfrage über die Psychologie der Kommunikation.

Von Die Sacramento-Biene
Von Cynthia Hubert

Adam Levine hat vielleicht Jessica Simpson elektronisch entsorgt, aber die meisten normalen Leute neigen dazu, bei schlechten Nachrichten einen höheren Weg einzuschlagen.

Das ist eines der Ergebnisse einer neuen Umfrage über die Psychologie der Kommunikation.

Wenn es darum geht, mit jemandem Schluss zu machen oder andere Arten negativer Informationen aufzugeben, sagte die große Mehrheit der Befragten, dass sie wollen um es persönlich zu tun.

Lesen Sie mehr ...

Tango's Take
Dieser Trend ist überall. Brittney ließ K-Fed per SMS fallen, der finnische Premierminister Matti Vanhanen ließ seine Mutter von drei Freundinnen via SMS fallen und ein Dubai-Mufti machte gerade eine SMS-Nachricht zu einem legalen Weg, sich scheiden zu lassen. Tango ist der Meinung, dass es eine persönliche Sache ist, sich zu trennen, und wenn möglich, sollte es persönlich gemacht werden. Und wenn dies nicht persönlich möglich ist, sind die nächstbesten Optionen in Reihenfolge: Telefon, beglaubigter Brief, Telegramm, Singentelegramm, Himmelsschreiber / Sportarena-Jumbotron. Seit Jahrhunderten schreiben die Menschen "Dear John" Briefe, die Auflösung des Textes ist nur Feigheit, die mit der Technik aufholt. [HA. Liebe!]

Senden Sie Ihren Kommentar