Die verrückte Nacht Mein Hookup nahm Rollenspiel ZU FAR


Ein faszinierender und sexy Vorschlag lockte mich weg ... aber ich hatte keine Ahnung was wirklich war auf Lager für mich. Diese Sex-Geschichte aus unserer Erotik-Serie ist 100% real. Wie bei all unseren echten Sexgeschichten wurden einige und alle Namen geändert, um die Bösen zu schützen. Ich war 22 oder so, gerade aus dem College.

Ein faszinierender und sexy Vorschlag lockte mich weg ... aber ich hatte keine Ahnung was wirklich war auf Lager für mich.

Diese Sex-Geschichte aus unserer Erotik-Serie ist 100% real. Wie bei all unseren echten Sexgeschichten wurden einige und alle Namen geändert, um die Bösen zu schützen.

Ich war 22 oder so, gerade aus dem College. Ich hatte einen beschissenen Job und lebte in einem Loch in der Lower East Side mit einem Mitbewohner der Wall Street, der nie da war. Mein Leben war ziemlich hoch und es wurden hauptsächlich Ramen-Nudeln gegessen. Der einzige Lichtblick für mich waren Mädchen, denn mein entspannter Lebensstil ließ mich sehr viel Mühe darauf, sie aufzuheben. Ich hatte genug Erfolg, dass ich nicht darüber nachdenken musste, mit einem von ihnen ernst zu werden. Den Traum leben.

Eines Abends habe ich mich mit dem Mädchen aus China namens Tanya verbunden. Sie hatte ein sehr süßes Gesicht und große Brüste, die sie zur Schau stellte, als ob sie buchstäblich jedes Hemd oder Kleid aufgrund seiner Fähigkeit, dich mit ihrem Dekolleté anzugreifen, beurteilen würde. Sie war ein wenig oberflächlich und wir waren nicht so ineinander. Es war nur eine Art lockere Beziehung, eine Entschuldigung, regelmäßig guten Sex zu haben, mit ein paar trüben Terminen hier und da, um alles legitim zu machen. Eine angenehme Beziehung.

Ein interessantes Angebot

Jedenfalls sitze ich eines Tages mitten in der Nacht in meiner Wohnung in New York und rauche eine Bong, weil ich so motiviert und motiviert war, als Tanya rief mich an. Ich konnte sehen, dass sie ziemlich geil war, aber ich fühlte es nicht. Ich hatte einen großen "Ich" -Tag geplant: Ich hatte gerade eine Tüte Fritos geöffnet, zog Archer auf Netflix, und meine Couch rief an.

Also fange ich an, Ausreden zu finden, und ich bin ein bisschen hoch, also spreche ich wahrscheinlich zu viel, anstatt einfach aufzulegen, aber sie bekommt das Bild.

Sie will aber nicht nein für eine Antwort nehmen, also sagt sie:

"OK, aber wenn du deine Meinung änderst, bin ich schon in meinem Kostüm. "

Und ich sagte:" Dein Kostüm? " Aber sie hatte aufgelegt.

Und ich sitze da und denke "Kostüm?" ... aber ich wollte sie nicht zurückrufen. Ich ließ mich auf die Couch plumpsen, zog meine Snacks ein und fing an, mich zu beobachten. Aber ich konnte es nicht aus meinem Kopf bekommen. Kostüm? Welches Kostüm?

Ich hielt die Show an und blies eine weitere Schüssel, um das durchzudenken. Es gab Verzweigungen, wenn ich mich entschied zu gehen; es würde bedeuten, Hosen und Sonnenbrillen zu finden und sich bei einem U-Bahn-Trip in die Außenwelt zu trauen. Aber was zur Hölle war ihr Kostüm? Katholisches Schulmädchen? Domina? 80er Yoga-Lehrer? Mein Kopf war voller Möglichkeiten. Eine Krankenschwester, vielleicht? Ich spürte eine lokalisierte Schwellung, wenn ich nur daran dachte.

Es waren wahrscheinlich nur fünf Minuten der Überlegung, in der Entkernerzeit. Endlich konnte ich es nicht mehr aushalten. Noch eine völlig unnötige Schüssel für die Straße, und ich bin auf dem Weg.

Und so, nach einer langen und erschütternden Reise, ziehe ich in ihre Wohnung und an dem vergessenen Portier vorbei. Und ich betrete den Aufzug, stolpere gerade von zu viel Rauchen, mit der Enthüllung gleich um die Ecke, ich fange plötzlich an zu panisch.

War es nur Cosplay-Sex? Was, wenn dieses Kostüm etwas ... dunkler wäre?

Was, wenn es ein Domina-Kostüm ist und sie mich an einen Stuhl binden wollte? Oder ein Alien, mit Werkzeugen für eine Autopsie? Was ist, wenn sie einen Fetisch von Adolf Hitler hat oder so? Die Leute sind in etwas komisches, wenn es um Sex geht. Ich habe hier ohne Netz gearbeitet.

Die große Enthüllung

Als ich an ihre Tür kam, hatte ich mich gerade darüber gestritten. Aber sie wusste bereits, dass ich hier war, und hatte mich hereingeschreckt. Und gerade als ich an ihrer Tür herumwedelte, öffnete sie sich, um zu enthüllen ...

Ein Marienkäfer.

Ein voller, von Kopf bis Fuß, detailliert, Kostüm-Contest Anwärter eines Marienkäfer-Outfit.

Ich spreche von schwarzen Leggings und flatternden großen, riesigen, rot-schwarz-gepunktetem Körperflügeln. Ihr markantes Dekolleté sprudelte aus der Front und zwei federnde Ping-Pong-Ball-Antennen sprossen aus ihrem Kopf.

Sie gab mir diesen unglaublich schwülen Blick, und ich bin genauso hoch wie ein Drachen und dachte, OK, wow, das ist nicht das, was ich erwartet habe, aber ja, ich denke, ich könnte hier drin sein.

Tanya redete nicht. Kein Wort, die ganze Zeit. Sie war in Charakter. Sie flatterte einfach durch den Raum und rüber ins Schlafzimmer, außer Sichtweite.

Ich weiß nicht, ob ich es hätte tun können, steinkalt nüchtern. Aber hoch, das war ein ziemlich interessanter Vorschlag. Sobald du realisierst, dass dies eine unglaubliche Sexgeschichte hervorbringen wird, musst du damit durchkommen, oder? Also folge ich ihr ins Schlafzimmer, wo sie sich niedergelassen hat, oder wo auch immer, mit dem Gesicht nach unten auf der Bettkante, ihren Arsch in der Luft darstellend, in durchsichtigem schwarzem Spandex über weißer Unterwäsche. Scheinbar machen Marienkäfer das.

Habe ich erwähnt, dass ich unglaublich hoch war? Und dann ziehe ich mich aus und ziehe ihre Strumpfhose und Unterwäsche bis auf die Knie und klettere an Bord, als ob ich denke, dass ein männlicher Marienkäfer es tun könnte, und wir ... na ja, wir haben gedeckt.

Also, wie war es ?

Für mich war der Sex nicht verrückt, um ehrlich zu sein. Es war einfach zu merkwürdig und schwer, sich nicht von ihren Flügeln ablenken zu lassen, die bei jedem Abwärtsschlag flatterten, und diese Antennenkugeln hüpften auf ihrem Kopf herum, der in das Bett gerutscht war. Aber für sie war es anders - das war offensichtlich ihr Ding - und sie hatte einen krallenförmigen, schreienden Orgasmus.

Ich versuchte ein wenig später zu reden, das Eis zu brechen, aber sie schüttelte sie Kopf - immer noch nicht, immer noch in Charakter, zusammengerollt auf dem Bett - und nach einer Weile habe ich den Hinweis und ging.

Also ist das nicht das seltsamste Ding überhaupt? Wir haben später nie darüber gesprochen und die Episode nie wiederholt. Wir hatten ein paar mehr Termine, aber der Sommer war fast vorbei und bald waren wir beide auf andere Leute los. Ich hätte das wahrscheinlich als eine Einladung sehen sollen, meine eigene freakige Seite zu erkunden, und ich bereue es, diese Gelegenheit zu verpassen. Wenn du jemanden triffst, der wirklich auf etwas aus ist, kannst du es ausnutzen; Manchmal denke ich daran, sie genau deswegen zu suchen.

Aber wahrscheinlich wird es nie passieren. Im Nachhinein fühlte es sich genau wie Insektengeschlecht an: Tanya hatte beschlossen, sich mit mir zu paaren, und als sie sich genommen hatte, was sie brauchte, war ich für sie tot. Wir hatten uns gedeckt und geflogen.

Hast du echte Sexgeschichten oder ein heißes Literotica, das absolut, positiv erzählt werden muss? Schicke deine lustigen, erotischen, unglaublichen Sexgeschichten an [email protected] Wir versprechen, sie anonym zu halten.

14 Phobien, die dazu bestimmt sind, dein Liebesleben zu ruinieren

Zum Ansehen klicken (14 Bilder) Amanda Chatel Blogger Liebe Später lesen

Foto : WeHeartIt

Senden Sie Ihren Kommentar