Dakota Johnsons BF Jealous über ihre Sexszenen mit "50 Shades"?


Hat Dakotas schlüpfrige Rolle ihre Beziehung zum Scheitern verurteilt? Dakota Johnson ist bereits ein bekannter Name unter den YourTango-Fans, aber als Fifty Shades of Grey endlich in die Kinos kommt im Februar nächsten Jahres wird sie für den globalen Superstar nominiert sein. Leider ist Johnsons langjähriger Freund, Jordan Masterson, unglücklicherweise für den A-Lister-in-the-Making mit dieser Idee nicht so zufrieden.

Hat Dakotas schlüpfrige Rolle ihre Beziehung zum Scheitern verurteilt?

Dakota Johnson ist bereits ein bekannter Name unter den YourTango-Fans, aber als Fifty Shades of Grey endlich in die Kinos kommt im Februar nächsten Jahres wird sie für den globalen Superstar nominiert sein.

Leider ist Johnsons langjähriger Freund, Jordan Masterson, unglücklicherweise für den A-Lister-in-the-Making mit dieser Idee nicht so zufrieden. Es wird berichtet, dass Masterson eifersüchtig auf Johnsons neuen Status als Promi ist, obwohl sie aus einer Hollywood-Schauspielerfamilie kommt.

Ein Insider flüsterte, dass Johnsons Aufmerksamkeit in den Medien ihn "nervt". Wer ist dieser Typ? Hier ist alles, was Sie über Jordan Masterson wissen müssen - und die Wahrscheinlichkeit, dass das Paar den anhaltenden Mediensturm überstehen kann:

Jordan Masterson ist ebenfalls ein Schauspieler.
Masterson hatte eine wiederkehrende Rolle bei ABC Family Griechisch sowie Last Man Standing (wo er Nick Jonas ersetzte). Er spielte mehrere Rollen, Gast- und wiederkehrende Rollen in anderen Serien und Filmen, darunter Die 40-jährige Jungfrau . Vielleicht ist sein Mangel an einer Hauptrolle der Grund, warum er ein wenig verärgert über Johnsons plötzlichen Erfolg ist.

Masterson ist auch aus einer Schauspielfamilie.
Seine älteren Halbbrüder sind Danny Masterson, der als Hyde auf That 70er Show und Chris Masterson, der den ältesten Bruder Francis auf Malcolm In The Middle spielte. Jordan trat mit seinen großen Freunden auf beiden Shows auf.

Er ist ein Scientologe.
Masterson und seine Brüder sind alle feste Anhänger der Scientology-Kirche, und Gerüchte besagen, dass Masterson wollte, dass Johnson in die Science-Fiction konvertiert Religion zu helfen, mit ihrem Ruhm fertig zu werden. Und helfen Sie ihm mit der Tatsache fertig zu werden, dass sie S & M-Szenen mit einem anderen Kumpel filmt.

Er mag Daddy-Probleme haben.
Mastersons Vater sagte der Presse, er habe es nicht gesehen oder Er hat in neun Jahren mit seinem Sohn gesprochen und die Schuld an seiner Exkommunikation von der Scientology Kirche gehalten. Während es andere Probleme und zugrundeliegende Ursachen geben kann, hat Masterson möglicherweise nicht die stabilste Grundlage in seinem eigenen Leben, um eine gesunde Beziehung mit jemand anderem zu knüpfen.

Er mag auch Probleme mit Sex haben.
Scientology Gründer L Ron Hubbard schrieb, dass sowohl Schmerz als auch Sex - die Hauptthemen in Fifty Shades of Grey - beide "Werkzeuge der Degradierung" seien und "um Menschen zu schrumpfen und ihre Aufmerksamkeit, ihr Wissen, ihre Macht und ihre Reichweite zu reduzieren". Er entwickelte auch eine "Know To Sex" -Skala, um die Einstellung der Menschen zu Sex zu bestimmen. Vielleicht ist das der Grund, warum Masterson so scharf über Johnsons Rolle als Ana Steele ist - sie wird wahrscheinlich viel mehr über Sex erfahren, wenn sie Wraps filmt!

Mehr von YourTango!

  • 5 Moves Männer können von Christian Gray lernen
  • 12 Unverschämte Bits Von '50 Schattierungen Dunkler '
  • Der Effekt' Fünfzig Schattierungen von Grau ': Ein Anstieg in Handschellenvorfällen

Senden Sie Ihren Kommentar