Kaffee trinken macht deine Brüste kleiner, sagt Wissenschaft


WTF?! Endlich , eine Erklärung warum ich so flach wie ein 10-jähriger Junge bin: mein üppiger Kaffeeverbrauch. Schuld Starbucks! Schuld Starbucks! (Laut "Blame Canada" auf South Park gesungen.) Schwedische Forscher entdeckten, dass das Trinken von viel Kaffee die Brüste von Frauen verkleinert. (Forscher studieren nichts Wichtiges mehr, wie ein Heilmittel gegen Krebs?

WTF?!

Endlich , eine Erklärung warum ich so flach wie ein 10-jähriger Junge bin: mein üppiger Kaffeeverbrauch.

Schuld Starbucks! Schuld Starbucks! (Laut "Blame Canada" auf South Park gesungen.)

Schwedische Forscher entdeckten, dass das Trinken von viel Kaffee die Brüste von Frauen verkleinert. (Forscher studieren nichts Wichtiges mehr, wie ein Heilmittel gegen Krebs?)

Die Chef-Onkologe der Studie, Helena Jernstroem, beobachtete Daten, die großwüchsige Frauen mit einem erhöhten Risiko einer Brustkrebsdiagnose verbanden, wenn sie fand die Verbindung zwischen Kaffee und Brüsten. Der Zusammenhang ist, dass diejenigen Frauen, die drei Tassen Kaffee pro Tag trinken, die Chancen auf Brustkrebs senken können.

Die schwedischen Studien (durchgeführt mit 270 Frauen) fanden heraus, dass etwa die Hälfte der Frauen das Gen trägt, das für die Brust verantwortlich ist Schrumpfung bei Kaffeetrinkern.

Jernstroem versicherte uns: "Sie werden kleiner, aber die Brüste werden nicht einfach verschwinden."

Obwohl sie hinzufügte: "Wer glaubt, dass er weiß, welche Frauen Kaffeetrinker sind von ihren BH-Messungen werden enttäuscht sein. " Hinzufügen: "Das Problem ist, dass es zwei Maßnahmen für einen BH gibt - die Körbchengröße und den Umfang, also würden Sie nicht in der Lage sein zu erzählen."

Gut, dass der Mythos aller Männer, die über große Brüste sabbern, einfach ist das: ein Mythos. Deshalb können wir winzige Bechergrößen unsere flachen Weißen mit wildem Verzicht weiter trinken!

Senden Sie Ihren Kommentar