Feministin oder nicht, warum jede Frau mit einem Superhelden schlafen will


Es braucht einen starken Mann, um jemandem ein Held zu sein. Und es braucht eine starke Frau, um ihn zu lassen. Es ist ziemlich klar, warum Männer fantasieren, Superhelden zu sein: Sie sind stark, mächtig und verehrt. Aber stellen Sie sich vor: Frauen fantasieren auch über Superhelden. Wir träumen davon, von Henry Cavill als Superman, Andrew Garfield als Spider-Man, Ryan Reynolds als Green Lantern verführt zu werden.

Es braucht einen starken Mann, um jemandem ein Held zu sein. Und es braucht eine starke Frau, um ihn zu lassen.

Es ist ziemlich klar, warum Männer fantasieren, Superhelden zu sein: Sie sind stark, mächtig und verehrt. Aber stellen Sie sich vor: Frauen fantasieren auch über Superhelden.

Wir träumen davon, von Henry Cavill als Superman, Andrew Garfield als Spider-Man, Ryan Reynolds als Green Lantern verführt zu werden. Es ist nicht nur der aufgebockte Körper, die gemeißelte Kinnlinie, die übermenschliche Stärke und der Intellekt oder einfach der unerschütterliche moralische Kompass oder der hartnäckige Patriotismus. Ob Ihr Superheld der Wahl ein Alien, ein dunkler Ritter oder ein reicher Einsiedler mit wirklich teuren Spielzeugen ist, es gibt einen echten Grund, warum Sie ihn wollen: Sie wollen gerettet werden.

Irgendwo entlang der Linie fiel es in Ungnade gib das zu.

Ich ging zu einer All-Girls Catholic High School, wo wir Frauengeschichte studierten und Termine zu unseren eigenen Tänzen baten. Männer waren nicht Teil unseres täglichen Lebens - sie blieben an der Peripherie, als eine außerschulische Aktivität oder ein entferntes, verschwommenes zukünftiges Ziel. Das Spielfeld war eben, Geschlechterstereotype gingen aus dem Fenster.

Die Botschaft war klar: Sie brauchen niemanden, der Sie rettet. Sie können und müssen sich speichern.

Natürlich bin ich froh, dass ich das schon früh gelernt habe. Wenn ich nicht glauben würde, dass ich auf eigenen Füßen stehen könnte, wäre ich nicht, wo ich bin, als selbständige Frau in New York City. Als Dating- und Beziehungsexperte weiß ich, dass die Erwartung, dass wir schon von klein auf genährt werden, dass "der Perfekte Mensch Ihr Leben vervollständigen wird", in der Tat gefährlich ist. Wie es die Vorstellung ist, dass du einen magischen "Mann" heiraten musst, um den vollsten Ausdruck von dir selbst zu erreichen.

Ich kaufe nichts davon.

Trotzdem, all diese Erziehung, all dieses harte Mädchen-Denken war nicht Das ist genug, um den potenten und ohnmächtigen Eindruck zu wecken, Christian Bale zu beobachten, wie er aus dem Fenster springt, um Maggie Gyllenhaal zu retten und atemlos auf dem Dach eines Autos zu landen. (Denn wer würde nicht wollen, dass ihnen das passiert, oder?)

Natürlich fallen Frauen immer in diese Filme. Schleudernd und todgebunden, aus großer Höhe - ein Wolkenkratzer, ein Flugzeug, das durch den Weltraum rast. Die Feministin in dir mag darüber spotten, aber der Romantiker in dir wird nachgeben - wonach wollen Frauen mehr, als sich in einen Kerl zu verlieben? Natürlich von ihm

Lois Lane braucht niemanden - sie ist eine Pulitzer-Preisträgerin, eine mutige, dreiste Frau, die mehr als ein paar Risiken eingeht von ihren eigenen. Sie braucht Superman nicht, um sie zu vervollständigen, um ihr Leben lebenswert zu machen. Aber sie könnte sicher eine Hand gebrauchen, wenn sie auf die Erde katapultiert. Und als Superman hereinschnappt, um sie in ihrem Moment der äußersten Verwundbarkeit zu erwischen, ist sie so ziemlich an ihn verkauft.

Es hat eine Weile gedauert, bis ich erkannt habe, dass es eine starke, unabhängige, selbst verwirklichte Frau ist kann sich nicht den Trost nehmen, dafür gesorgt zu werden, auf irgendeine Weise gerettet zu werden.

Vor was gerettet? Was auch immer ich retten muss. Eindringlinge. Bullies. Meine eigene gelegentliche Neigung zu Selbsthass und Zweifel. Und noch mehr - es ist OK, es zu genießen, gerettet zu werden. Ich habe so viele Jahre damit verbracht, diesen Drang abzuwehren und stattdessen Wache gegen jeden zu halten, der es überhaupt versuchen würde.

Und für einen Mann gibt es nichts Verwirrenderes, als zu sagen, du willst ihn, aber dann tu alles, um zu beweisen, dass du ihn nicht brauchst .

Erst als ich mir erlaubte, mich offen und verletzlich zu fühlen, erlaubte ich mir, das zu genießen, was Männer von Haus aus anbieten - Stärke, männliche Energie, Selbstvertrauen. Ich kann ihn zu meinem Helden machen. Denn meinen Mann zu lassen ist kein Mensch, der mir nicht abnimmt, wer ich bin oder was ich tun kann.

Bei einer ersten Verabredung vor einer Weile redeten mein Date und ich über den kürzlichen Ausschlag der New Yorker U-Bahn-Unfälle. Leute werden links und rechts geschlagen. Er erzählte mir, wie er vor ein paar Wochen einen Mann betrunken auf die Schienen fallen sah. Ohne einen Gedanken ließ er seine Tasche fallen und sprang hinunter, um dem Mann zu helfen. Er und ein paar andere tapfere Seelen halfen ihm und ihm selbst, gerade noch rechtzeitig.

Ich dachte schon, dass er bezaubernd ist. Und ich wusste, dass das eine gefährliche und törichte Sache war. Aber nach dieser Geschichte wollte ich ihn voll auf den Mund küssen.

Zugegeben, es war eine großartige Geschichte, die ich bei einem ersten Date (und einem Teil) erzählen konnte von mir dachte, gut gespielt, Herr ). Aber sechs Monate, um ihn jetzt zu treffen, glaube ich. Dies ist ein Mann, der bereit ist, anderen Menschen zu helfen, einschließlich mir. Eines Nachts lagen wir ruhig beieinander und er sagte: "Wie fühlst du dich, wenn du bei mir bist?" Ich sagte, ich fühle mich gut und ruhig und glücklich.

Er fragte: "Fühlst du dich sicher?"

"Ja", sagte ich. "Ich tue das."

Ein jüngerer, defensiverer hätte vielleicht einen Witz darüber machen können. Sicher vor was, der böse Mann? Wofür brauche ich dich, um mich vor ihm zu schützen? Ich kann auf mich selbst aufpassen, vielen Dank. Aber ich fühle mich nicht mehr so.

Mir ist klar, dass es einen starken Mann braucht, sein zu wollen jemandes Held. Und es braucht eine starke Frau, um ihn zu lassen. 17 Sexstellungen Männerliebe

Zum Ansehen (17 Bilder)

Foto: weheartit Diana V. Mitarbeiter Liebe Lies später Noch mehr saftiger Inhalt von YourTango

Was Männer denken: In den Geist der Menschen eindringen

  • 15 Wege, die er sagt "Ich liebe dich" "Ohne es zu sagen
  • Warum Männer distanzierter sind als Frauen in Beziehungen
  • Foto: WeHeartIt

Senden Sie Ihren Kommentar


Wie man auf dem Empire State Building am V-Day heiratenWas ist zum Abendessen? Romantische Rezepte, die Ihr Partner lieben wird!Wie man die Liebe deines Lebens trifft (auch wenn du in der Liebe Pech hast!)Bro-Speak 101: CaddyshackJennifer Love Hewitt brummt in sexy, neuen FotoshootingFrauen, die Rotwein trinken, haben stärkere Libidos (sagt Wissenschaft)Hilfe! Mein Mann und ich kämpfen ständigZweifel an meinem Verlobten bedeuten, dass ich nicht heiraten sollte?