Eine 100% ungegesteuerte Perspektive des Jungen auf das, was Sex unwichtig macht


Guter Sex: Ein Mann erklärt seine Vorlieben. Ich habe noch nie eine Frau getroffen, die dachte, sie wäre schlecht im Bett. Ich habe viele Frauen kennengelernt, die eine improvisierte, kritische Dissertation über die fleischlichen Fehler der meisten Männer abknallen können. "Er hat mich nicht rausgeholt.

Guter Sex: Ein Mann erklärt seine Vorlieben.

Ich habe noch nie eine Frau getroffen, die dachte, sie wäre schlecht im Bett. Ich habe viele Frauen kennengelernt, die eine improvisierte, kritische Dissertation über die fleischlichen Fehler der meisten Männer abknallen können. "Er hat mich nicht rausgeholt." "Er hat meine Nippel wie Xbox-Steuerknüppel behandelt." bevor seine Hose aus war. "

Nein, nicht alle Frauen sind toll im Bett. Ist es die Pflicht der Jungs, die Bettfedern zu brechen? Ich sage nein. Es ist unsere Verantwortung, die bestmögliche Besetzung zu sein. Es gibt Frauen, die den Kleopatra-Stil zurückschlagen und ihre Männer dazu bringen, ihnen zu gefallen. Frauen, die Männer wie riesige, behaarte Vibratoren benutzen, und Frauen, die so begierig sind, es zu befriedigen, kann überwältigend sein.


Giphy

(Oh, und nebenbei bemerkt: Federn sind nie sexy. Niemals , und ich betone den Plural hier. Eine breite, die ich datiert hatte, hatte ein Regal mit duftenden Ölen und meine Haut kroch, als sie nach ihnen griff. Der Mensch sollte nicht wie Lavendel glitzern und riechen.)

Zugegeben, das ist mir klar ist ein Unterschied in den Standards. Einige Männer denken, dass "gut im Bett" bedeutet "sie hat eine Vagina und ist bereit, mich meinen Penis hineinlegen zu lassen." Die meisten Jungs kümmern sich jedoch darum, dich aus dem Bett zu bringen, und kümmern sich auch sehr darum, dass du dich darum sorgst davon ausschalten.

Ich werde einen Freund von mir ansprechen, der vor ein paar Wochen mit mir gesprochen hat. Lass uns ihn Chet nennen. Chet traf ein Mädchen auf einer Party, bekam Ziffern, machte ein paar Verabredungen mit ihr, folgte dem Romantic Nice Guy Buch und schlief schließlich nach einem Monat mit ihr. Für die nächste Woche taten sie das Tat noch ein paar Male.

Er war unbeeindruckt und daher mutlos. Sie war schlecht im Bett. Sie lag einfach da, hielt ihre Augen geschlossen und zog seine Haare. Es war mechanisch. Nichts davon entzündete wirklich seine Sicherung. Laut Chet hatte er sein Spiel gebracht. Sie beide stiegen aus, aber kein Feuerwerk - nur das fröhliche Trompetensignal.

Es gibt keine Chemie, aber er erzählt mir, dass er für diese Tussi ein bisschen verrückt ist, dass sie sich beide alte verschwitzte Hände geben und er verwirrt, warum sie nicht klicken. Er weiß nicht, was er tun soll.

Ich habe ihn gefragt, ob sie weiß, wie er sexuell unzufrieden ist. Dann sagte ich ihm, er solle es ihr unter keinen Umständen sagen. Zeigen Sie ihr stattdessen. Sei ein Mann und zeig ihr, was los ist. Der beste Ausgangspunkt ist die erste Base. Die erste Base küsst sich noch, oder? Denn je nachdem, wen ich frage, ist es entweder Küssen oder Anal.

Guter Sex ist nur eine Sache und nur eine Sache: Kommunikation. Klischee, könnte man sagen? Ja, nun, deine Mutter ist Klischee. Und die beste Art der sexuellen Kommunikation ist die Art, in der man nicht wirklich reden muss. Es sei denn, es ist schmutziges Gespräch. Wirklich schmutziges schmutziges Gespräch, das idealerweise geführt wird, wenn ihre Fersen bei deinen Ohren sind. Das ist es, wonach sich unsere niederen Chakren sehnen.


giphy

Alles, was du wissen musst, um gut im Sack zu sein, beginnt mit dem Funken, der die riesige Cartoon-Trommel von TNT auslöst: Küssen. Knutschen ist nicht nur das Vorspiel, es ist rein, Insider-Informationen.

Du kannst einen Liebhaber nach dem Kuss kürzen und, noch wichtiger, kannst du ein besserer Liebhaber werden, indem du auf jeden gierigen, elektrischen Schluck achtest . Making-out ist die am meisten unterschätzte sexuelle Aktivität, dicht gefolgt von trockenem Hüpfen.

Ein schlechter Küsser ist ein schlechter Küsser, nicht weil sie sabbert, oder der Haufen ihre Zunge treibt, oder Smooches, als würde sie den Weihnachtsmann küssen. Ein schlechter Küsser ist jemand, der nicht mit den Lippen zuhört.

Das Geheimnis des saugenden Gesichts ist einfach: Die besten Küsser, wie die besten Liebhaber, verstehen Körpersprache und Geben und Nehmen. Sie sind offen für nonverbale Kommunikation und passen sich an, ob die andere Person Knabbereien mag, eine scharfe Zunge oder einen offenen Opernmund.

Ich glaube nicht, dass Chet das liest. So sind es nur wir Ladies! Hier ist, was ich ihm sagen werde: Mach mit ihr aus, folge ihr ein wenig und zeig ihr zärtlich, wie Big Daddy es macht. Lassen Sie sich Zeit. Konzentriere all deine sexuellen Energien in diese Verfolgung und mische es. Sei leidenschaftlich und schlampig, schwelend und zart.


wifflegif

Aus dieser alleinigen Tätigkeit heraus fließen alle Dinge durcheinander. Die ganze Zeit, sei aufmerksam auf den anderen. Küssen kann dir sagen, ob die Person eine Spitze oder eine Unterseite ist, ob sie "Ich mag" mit einem Stöhnen oder Flüstern oder einem nicht wahrnehmbaren Zucken bedeuten. Was für den Mund funktioniert, funktioniert für die Brustwarzen, die kleine Stelle unter dem Bauchnabel und natürlich für die Genitalorgane.

Dieser Ratschlag wird jeden im Bett ein bisschen besser machen. Ich möchte, dass alle miteinander verliebt sind und einen wirklich unordentlichen, intensiven Sex haben, der dich errötend und keuchend macht, ein totales feuchtes Durcheinander mit Kratzspuren an den Wänden und die Bettlaken, die in einer Ecke des Bettes zusammengeballt sind.

Bitte. Alles von Dir. Also willkommen.

7 Sexstellungen Männer Eigentlich HATE

Zum Ansehen (7 Bilder) Foto: weheartit Amanda Chatel Blogger Sex Später lesen

Dies Artikel wurde ursprünglich bei The Frisky veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.

Senden Sie Ihren Kommentar