Die gesundheitlichen Vorteile eines Orgasmus


Zurück Gesundheitliche Vorteile eines Orgasmus Ein großartiger Orgasmus, was gibt es nicht zu lieben? Dieser Schock der sexuellen Energie, der von deiner Muschi zu deinen Zehen platzt, lässt dich nass, klebrig, manchmal verschwitzt, pochend, angenehm Haufen von Befriedigung und Entspannung. Nun, da ich deine Körper voll Aufmerksamkeit habe, werde ich dich erziehen, wie etwas, das sich so gut anfühlt, auch gut für dich ist.

zurück Gesundheitliche Vorteile eines Orgasmus
Ein großartiger Orgasmus, was gibt es nicht zu lieben?
Dieser Schock der sexuellen Energie, der von deiner Muschi zu deinen Zehen platzt, lässt dich nass, klebrig, manchmal verschwitzt, pochend, angenehm Haufen von Befriedigung und Entspannung.
Nun, da ich deine Körper voll Aufmerksamkeit habe, werde ich dich erziehen, wie etwas, das sich so gut anfühlt, auch gut für dich ist. Meistens wird alles, was solch ein Vergnügen verursacht (wie ein Pint von Ben und Jerrys letztem Gebräu), nicht als "gut" für dich angesehen. Aber Ärzte und Forscher stimmen endlich dem zu, was einige von uns bereits wussten ... Sex und Orgasmen sind gut für Körper, Geist und Seele. In zahlreichen Studien wurde bestätigt, dass Sex und Orgasmus positive Auswirkungen haben unsere wichtigsten Körperfunktionen und hat sich als ein wirksames Mittel der echten Stressabbau bewährt.
Ich wählte dieses Thema zu erleuchten und daran erinnern, dass Orgasmen gut sind und sexuelle Unterdrückung ist schlecht und kann bedeuten, dass Sie nicht so gesund oder fit sind wie du vielleicht denkst. Jetzt werden wir einige der Forschungsergebnisse überprüfen und auf dem Weg werde ich einige Vibratoren vorschlagen, die Ihnen helfen können, gesund zu bleiben.

Orgasmen ...

  • Entlasten Sie die Spannung
    Die Entspannung, die typischerweise folgt Orgasmus ist oft einer der Nur wenige Male erlauben es sich die Menschen, sich vollkommen zu entspannen und den Stress des Tages loszulassen. Während des Comedowns von einem Orgasmus ist es praktisch unmöglich, sich auf ablenkende Gedanken zu konzentrieren. Ich würde den Hitachi Zauberstab mit dem Gee Whizzard Anhang empfehlen. Es sorgt für konstante Vibrationen, auf die Sie sich bei hohem Stress immer verlassen können.
  • Hilft Ihnen, besser zu schlafen
    Nach einem Orgasmus erleben Sie normalerweise einen schnellen Blutdruckabfall und plötzliche Entspannung. Betrachten Sie einen Orgasmus als Ihren persönlichen Beruhigungsmittel, werfen Sie die Schlaftabletten hinaus und überwinden Sie Schlaflosigkeit mit einem Orgasmus. Erlaube die Freisetzung von Endorphinen, um Geist und Körper zu beruhigen.
  • Es stärkt dein Immunsystem
    Beim Orgasmus wird Dehydroepiandrosteron (DHEA) freigesetzt. DHEA hilft, das Immunsystem ins Gleichgewicht zu bringen, verbessert die Kognition, fördert das Knochenwachstum, pflegt und repariert das Gewebe und hält die Haut gesund und geschmeidig. Es kann bedeuten, weniger häufige Erkältungen und Grippe. "In der Tat sagt Wilkes University in Pennsylvania, dass diejenigen, die Sex ein- oder zweimal die Woche zeigen 30% höhere Konzentrationen eines Antikörpers namens Immunglobulin A, das bekannt ist, das Immunsystem zu stärken.
  • Es reduziert Depressionen
    Nun, du! Wer wäre nicht glücklicher, wenn er am Tag einen Orgasmus hat? Zahlreiche Hormone werden durch Sex und Orgasmus positiv beeinflusst, was zu einem entspannteren Zustand führen kann. Außerdem wird Prostaglandin, ein Hormon, das nur im Samen gefunden wird, im weiblichen Genitaltrakt absorbiert und wirkt wie ein Antidepressivum. In einer aktuellen Studie berichteten depressive Frauen, dass sie sich glücklicher fühlten und nachdem sie ejakuliert wurden, im Gegensatz zu denen, die keine Männer hatten, die in ihnen ejakulieren. (Bitte immer Safer Sex praktizieren. Alle Teilnehmer der oben genannten Studie wurden gründlich auf STD getestet und auf eine wirksame Verhütung getestet.)
  • Es hilft Ihnen, besser zu essen
    Sexuelle Stimulation aktiviert die Produktion von Phenethylamin , ein natürliches Amphetamin, das Ihren Appetit reguliert. Beginne damit, diesen Heißhunger mit einem Orgasmus einzudämmen.
  • Es verbessert deinen Geruchssinn
    Nach dem Sex steigt die Produktion des Hormons Prolaktin an. Dies führt dazu, dass Stammzellen im Gehirn neue Neuronen im Riechkolben des Gehirns (dem Geruchszentrum) entwickeln. Dies ist einer der Gründe, warum Pheromone so wichtig sind in Anziehung.
  • Es wird helfen, Ihren Körper zu stärken
    Muskelkontraktion als eine Form der Übung ist gut für jeden Muskel. Die mit dem Orgasmus verbundene Muskelkontraktion kann auch Probleme wie Inkontinenz angehen. Kegels stärken den gesamten Urogenitaltrakt, erleichtern die Entbindung und verhindern das Auftreten von Inkontinenz. Besuchen Sie VibratorShopping.com für einige großartige Artikel, die für die Stärkung von Kegel verwendet werden können.
  • Es kann Schmerzen lindern
    Oxytocin sollte jedermanns Lieblingshormon sein, denn wenn Oxytocin in Ihrem Körper ausgeschüttet wird, hilft es bei der Freisetzung all dieser Endorphine, von denen wir gesprochen haben. Durch die Produktion dieser natürlichen Opiate werden Sex und speziell Orgasmus zu einem starken Analgetikum, das die Schmerzschwelle erhöht. Orgasmen können sogar helfen, die Schmerzen von Arthritis, Schleudertrauma und Kopfschmerzen zu lindern. Dies ist eine Empfehlung, die jeder befolgen kann.
  • Reduzieren Sie Ihr Risiko für Herzerkrankungen
    Dieser ist so einfach. Es wurde durch Sex oder einen Orgasmus drei oder mehr Mal pro Woche nachgewiesen, Einzelpersonen reduzieren ihr Risiko für Herzinfarkt oder Schlaganfall um die Hälfte.
  • Es erhöht den Blutfluss
    Wenn eine frische Blutversorgung ankommt, Ihre Zellen, Organe und Muskeln sind mit frischem Sauerstoff und Hormonen gesättigt, und wenn das verbrauchte Blut entfernt wird, entfernen Sie auch Abfallprodukte, die Ermüdung und sogar Krankheit verursachen. Dies kann zu all dem tiefen Atmen und der Muskelkontraktion beitragen, die bis zum und durch den Orgasmus auftreten.
    • Nur für den Fall, dass du dir nicht sicher bist, wo und wie dein Blutfluss erhöht wird, werde ich dich erziehen. Ich schlage vor, dass sich alle Frauen mit ihrer Anatomie vertraut machen und dass dies eine Übung ist, die Ihnen dabei hilft und Ihnen hilft, den Blutfluss zu verstehen. Holen Sie sich einen Handspiegel oder sitzen Sie vor einem vollen Spiegel und untersuchen Sie Ihre inneren und äußeren Lippen, Ihre Klitoris und Ihre Vagina. Beachten Sie, wie alles aussieht (d. H. Es ist geschwollen, ist es nass, ist Ihre Klitoris aufrecht usw.), bevor Sie einen Orgasmus haben. Bringen Sie sich zum Orgasmus, dann schauen Sie sich die Veränderungen an. Einige von euch möchten vielleicht sogar den gesamten Prozess visualisieren. Ok, jetzt geht es zurück zu den gesundheitlichen Vorteilen eines Orgasmus.


  • Es wird Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren
    Es gibt 3500 Kalorien in einem Pfund Fett. Für alle 3500 Kalorien, die Sie verbrennen, werden Sie ein Pfund Fett verlieren. Sex verbrennt etwa 150 Kalorien pro halbe Stunde und mit anderen Übungen zu vergleichen. Yoga verbrennt etwa 114 Kalorien pro halbe Stunde, tanzt 129, geht mit 3 Stundenkilometern 153, Gewichtstraining 153, Volleyball 174. Der Puls steigt bei einer erregten Person von etwa 70 Schlägen pro Minute auf 150, was für einen Athleten unbestimmt ist maximale Anstrengung.
  • Wird helfen, gesündere Beziehungen zu schaffen
    Oxytocin wird auch als das bindende Hormon angesehen, das ein weiterer Grund ist, es zu lieben. Ihre Werte von Oxytocin Spike drei bis fünf Mal höher als üblich kurz vor dem Orgasmus, löst tatsächlich aus. Höhere Ebenen können auch durch Berührung erzeugt werden.

Senden Sie Ihren Kommentar


Am 50. Geburtstag von Whitney Houston blicken wir zurück auf ihr LiebeslebenPadma Lakshmi & Billionär Ted Forstmann Ein ArtikelLeg die SODA runter! 5 Getränke, die mit deiner Libido funkelnHilfe! Ich bin fast 40 und immer noch Single8 Entzückende Tiere spielen im Schnee5 Winter Date Nacht Sieht Jungs LiebeDirty Facts über, wie man deine Freundin zurückbekommt, enthüllt