Wie kann ich meine Fitness-Routine anpassen, nachdem ich ein Baby bekommen habe?


Es ist nicht einfach, sich nach der Schwangerschaft in die Skinny Jeans zu setzen, aber es ist immer noch möglich. Schwangerschaft wirkt sich auf den Körper einer Frau aus. Es ist fast unmöglich für eine Frau, nach der Geburt sofort wieder in ihren Körper zu gelangen. Es ist jedoch nicht unmöglich, sich auf Ihre Prävalenzfigur zu konzentrieren.

Es ist nicht einfach, sich nach der Schwangerschaft in die Skinny Jeans zu setzen, aber es ist immer noch möglich.

Schwangerschaft wirkt sich auf den Körper einer Frau aus. Es ist fast unmöglich für eine Frau, nach der Geburt sofort wieder in ihren Körper zu gelangen. Es ist jedoch nicht unmöglich, sich auf Ihre Prävalenzfigur zu konzentrieren. Nach der Schwangerschaft müssen Sie Ihre Trainingsroutine an Ihren neuen Mutterschaftslebensstil anpassen.

Therapeutin (und Mutter von zwei Kindern) Elisabeth LaMotte gibt Ratschläge, wie Sie Ihre Fitness-Routine als Elternteil umstellen können. Sie sagt, dass eine gemeinsame Annahme, die Mütter über das Training machen, ist, ihre alte Routine als Elternteil zu behalten. Eltern tun dies nicht, es verringert die Möglichkeit einer regelmäßigen Routine. Sie schlägt vor, dass, anstatt mit Ihrer alten Routine zu bleiben, das Training in Ihre neue Routine als Elternteil integrieren. Gehen oder joggen, um ein paar Tage in der Woche zu arbeiten, nehmen Sie sich einen Tag Zeit, um an den Wochenenden zu trainieren oder vielleicht sogar mit Ihrem Kind zu trainieren! Ändern Sie Ihre Routine wird nicht einfach sein, aber es wird Ihnen helfen, dabei zu bleiben. Wenn Sie dieses Babygewicht wirklich verlieren wollen, sind Sie bereit für den Wechsel!

Sehen Sie sich das Video oben an, um weitere Tipps zum Abnehmen nach der Schwangerschaft zu erhalten und Ihre Routine als neues Elternteil anzupassen.

Senden Sie Ihren Kommentar