Wie wir 50 Shades of Drunk bekamen


Und wie kannst du das auch! Vorher Ich beginne, lassen Sie mich sagen, nein, wir sind nicht das Art von Büro. Vor nicht allzu langer Zeit, lassen wir Sie alle über die neuen 50 Shades of Grey Wein wissen. Die guten Leute, die hinter diesem genialen Stück Branding standen, schickten uns prompt einige ergänzende Flaschen, die wir am vergangenen Freitag aufgemacht haben.

Und wie kannst du das auch!

Vorher Ich beginne, lassen Sie mich sagen, nein, wir sind nicht das Art von Büro.

Vor nicht allzu langer Zeit, lassen wir Sie alle über die neuen 50 Shades of Grey Wein wissen. Die guten Leute, die hinter diesem genialen Stück Branding standen, schickten uns prompt einige ergänzende Flaschen, die wir am vergangenen Freitag aufgemacht haben. Die beiden Weine heißen Red Silk und White Satin und stammen aus Kalifornien. Das Rot wird als ein "dunkler und intensiver Rotwein" beschrieben, der mit hellen und kraftvollen Aromen zusammenkommt; er verbindet pikante und dekadente frische Beeren-Üppigkeit, die durch einen festen, gehackten Körper ausgeglichen wird. Das Aroma von schwarzer Kirsche und Karamell geht in reiche Schokolade über und Marmeladenaromen, um als Wein von wahrem Charakter zu produzieren. " Unterdessen wird das Weiß als eine "leidenschaftliche und seidige weiße Mischung ... Blumen, hell und rund mit einem Hauch von Eichenreichtum beschrieben. Wir mischten es mit intensiven Duftnoten von Litschi und Birne zusammen mit frischer Säure. Dieser Wein hat zarte aber Auffallender Körper und starke blumige Noten. "

Beide Flaschen tragen den charakteristischen 50 Shades Font und Tie-Print-Hintergrund auf dem Etikett, sowie die Phrase" You. Are. Meins. " Das alles sorgt für eine sehr verführerische Verpackung.

Natürlich gab es viel Gekicher. Einer unserer Redakteure prägte auch den Begriff "nach dem Geruch". Wir wissen nicht genau, was es bedeutet, aber wir mögen es, und wir bleiben dabei.

    Senden Sie Ihren Kommentar