Wenn Sie sagen, dass Sie keinen Mann brauchen, dann sind Sie voll von Sh * t


Männer sind gut für so viel mehr als nur Babys und bewegliche Möbel In letzter Zeit habe ich wirklich begonnen, auf die kleinen Dinge in den Medien zu achten. Ich habe versucht, die kleinen Wegwerf-Linien, die verwendet werden, auf Null zu setzen. Diese Zeilen werden in der Regel spontan gesprochen und schnell verworfen, um auf einen anderen Teil der Konversation zu gehen.

Männer sind gut für so viel mehr als nur Babys und bewegliche Möbel

In letzter Zeit habe ich wirklich begonnen, auf die kleinen Dinge in den Medien zu achten. Ich habe versucht, die kleinen Wegwerf-Linien, die verwendet werden, auf Null zu setzen. Diese Zeilen werden in der Regel spontan gesprochen und schnell verworfen, um auf einen anderen Teil der Konversation zu gehen. Und immer wieder kommt eine Zeile hoch - die eine Zeile, die mich wirklich irritiert.

Mehr als (scheinbar) immer hört man Frauen sagen: "Ich brauche keinen Mann." Es ist ein Fokus in vielen Filme, besonders neuere. Leider habe ich es auch außerhalb von fiktiven Plots von mehreren Frauen gehört. Ich bin mir nicht sicher, ob ich es jemals gesagt habe, aber wenn ich es getan habe, nehme ich es zurück. Nicht nur das, aber ich glaube, es ist eine Ladung Mist.

Was mich wirklich irritiert, ist, wenn ich Frauen das im Zusammenhang mit Kindern sagen höre. "Ich brauche keinen Mann, um ein Baby zu bekommen." Ehrlich gesagt, rufe ich Bullsh * t! Es braucht sowohl einen Mann als auch eine Frau, um einen zu erschaffen.

Vielleicht brauchst du nicht in einer Beziehung zu sein, um ein Baby zu bekommen und du brauchst vielleicht keinen Mann, der dir hilft, dein Kind zu versorgen oder aufzuziehen, aber Irgendwann im "kreativen Prozess" brauchen Sie einen. Selbst wenn du künstliche Befruchtung benutzt und niemals den Vater triffst, brauchst du immer noch einen Mann, der dir sein Sperma liefert.

Was dir die nächste Frage in den Sinn bringt: Abgesehen davon, Brauchst du wirklich einen Mann?

Nun, vielleicht nicht, aber das macht das moderne Sprichwort nicht weniger irritierend. Ich habe oft gehört, dass heterosexuelle Frauen das sagen und es ist wichtig zu wissen, dass sie voller Scheiße sind. Während das Sprichwort etwas Wahrheit enthält, ist es absolut nicht 100 Prozent. (Wenn du lesbisch bist, macht es Sinn, dass du die Ausnahme von der Regel bist.)

Die Sache ist die: Ich habe oft festgestellt, dass, obwohl du nicht einen Mann (wie du rühmst dich), du willst einen und du willst einen schlecht. Ich habe einen Freund, den ich einmal gehört habe, sprich diese Worte. Ironischerweise hat gerade dieser Freund verzweifelt versucht, einen zu finden. Sie wollte einen guten Mann haben, der sie liebte, und in der Art, wie sie es verfolgte, würde man meinen, sie brauchte tatsächlich einen Mann. Wenn sie wirklich glaubte, dass sie keinen Mann brauchte, um ihr Glück zu bringen, hätte sie nicht so hart gesucht. Zeit.

Neulich habe ich die Ergebnisse einer Studie gehört. Nach der Befragung einer Gruppe von Frauen, zwischen 60 und 80 Prozent, behaupteten viele, sie könnten wirklich glücklich sein, ohne Liebe zu finden. Das waren natürlich heterosexuelle Frauen. Und offensichtlich logen sie alle - für sich selbst und für alle anderen.

Zugegebenermaßen habe ich gesagt, dass ich leben werde, wenn ich nie Liebe finde, aber meiner Meinung nach ist das sehr verschieden von der Illusion, dass ich es wäre wirklich glücklich. Vielleicht könnten einige dieser Frauen sein, aber sicherlich nicht so viele. Nun, könntest du zufrieden sein?

Ja. Wäre es das Ende deines Lebens? Nein. Aber um wirklich glücklich zu sein, ohne Liebe, denke ich, ist sehr schwer abzuziehen und Ich denke, diese Frauen sind unglaublich unaufrichtig. Ich will nichts von der Frauenbewegung wegnehmen. Ich möchte nur darauf hinweisen, dass es eine Epidemie von Frauen gibt, die arrogant sind und denken, dass sie besser sind als Männer und es ist einfach falsch (ehrlich, stellen Sie sich vor, die Tische wären umgedreht). Ich weiß, dass es böse Männer auf der Welt gibt, aber rate mal, es gibt auch böse Frauen.

Auch Männer haben einen Platz auf dieser Erde. Und glauben Sie mir, wenn ich sage, dass es nicht nur Babys macht und Möbel bewegt.

Ich habe einmal einen Werbespot gehört, dass Frauen die Welt drehen lassen und ich war verblüfft. Weil, oh nein. Zuletzt habe ich nachgesehen, die Welt würde sich ohne die Hilfe der ganzen Menschheit drehen, geschweige denn von Frauen. Der Sinn der Frauenbewegung war es, Männern gleich zu sein, nicht ihren Vorgesetzten. Ich habe NIEMALS gehört, dass ein Mann sagt, dass er keine Frau braucht, um glücklich zu sein oder irgendetwas in dieser Richtung, aber Frauen können nicht genug bekommen und andere essen es.

Also, meine Damen, hier ist ein kleiner Ratschlag: Hör auf zu sagen, dass du keinen Mann brauchst. Es ist mir egal, wie sehr du glaubst, dass es wahr ist, es ist unhöflich und in vielen Fällen eine glatte Lüge (zu dir selbst gehört). Versuchen Sie, den Männern Respekt zu zeigen. Ich garantiere Ihnen, dass Sie nichts als Respekt erhalten werden. Aber wenn du sie wie Mist behandelst und nichts von ihnen erwartest, werden sie deine Erwartungen erfüllen.

Gib ihnen höhere Erwartungen. Sie werden angenehm überrascht sein, wie viele von ihnen diese Standards erfüllen und sogar Ihre Erwartungen übertreffen. Es ist möglich, stark und unabhängig zu sein, während man einen guten Mann an seiner Seite hat - ich schwöre es.

Senden Sie Ihren Kommentar