Kirstie Alley gesteht: Was ich tat, war schlimmer als zu betrügen


Kirstie Alley hat sich über zwei verschiedene Männer eröffnet, in die sie sich während ihrer Ehe verliebt hat. In den letzten zwei Tagen hat Dancing with the Stars die Teilnehmerin Kirstie Alley einiges über die Geschichte erfahren. In ihrem neuen Buch Die Kunst der Menschen geht sie ausführlich auf die schwierigen Zeiten ihres Liebeslebens ein.

Kirstie Alley hat sich über zwei verschiedene Männer eröffnet, in die sie sich während ihrer Ehe verliebt hat.

In den letzten zwei Tagen hat Dancing with the Stars die Teilnehmerin Kirstie Alley einiges über die Geschichte erfahren. In ihrem neuen Buch Die Kunst der Menschen geht sie ausführlich auf die schwierigen Zeiten ihres Liebeslebens ein. Aber du musst das Buch heute nicht aufheben, um den ganzen Dreck darüber zu bekommen, wie Alley sich während der Ehe verliebt zweimal .

Auf ein Interview mit Barbara Walters - die in am Freitag - der Star zeigte, dass die "größte Liebe ihres Lebens" nicht mit einem ihrer beiden Ehemänner war. Anscheinend, 1989, während der Dreharbeiten von Schau, wer spricht , fiel Alley hart für ihren Co-Star John Travolta. Obwohl ihre Gefühle stark waren, widerstand sie ihnen, weil sie mit ihrem zweiten Ehemann Parker Stevenson verheiratet war.

"Glaub mir, es brauchte alles, was ich hatte, drinnen, draußen, was auch immer, um nicht wegzulaufen und John zu heiraten, »Alley hat Walters erzählt. "Und sei für den Rest meines Lebens mit John zusammen."

Alley blieb bis 1997 mit Stevenson verheiratet, und als sie gefragt wurde, warum sie ihn nicht für Travolta verließ, sagte sie, dass sie das in einer Ehe fühlte, "du" Ich sollte hart daran arbeiten, und du solltest es zum Laufen bringen. " Travolta heiratete 1991 Kelly Preston.

Also, als ob das nicht genug wäre, gibt sie zu, dassder Grease Stern nicht der einzige war, auf den sie fiel, während sie war verheiratet mit Stevenson. Während eines Interviews mit Entertainment Tonight am Montag erzählte sie 1987, zwei Jahre vor Travolta, über ihre Beziehung mit dem verstorbenen Patrick Swayze, der alle schockierte.

Die beiden trafen sich am Set von Norden und Süden und als die Attraktion begann, sagte sie sich: "Geh nicht diese Straße runter." Sie hat es trotzdem getan. In ihrem Buch erklärt sie, dass sie ihm eines Nachts einen Vorschlag gemacht hat, und er hat sie abgelehnt, weil sie beide verheiratet waren.

"Wir hatten keine Affäre", sagte Alley im Interview. "Aber nochmal, ich denke, was ich getan habe, war schlimmer. Weil ich denke, wenn du dich in jemanden verliebst, wenn du verheiratet bist, gefährdest du deine eigene Ehe und ihre Ehe. Es ist doppelt schlecht."

"Wir haben eine Zukunft zusammen, aber wir waren beide verheiratet ", sagte sie. "Nach Patrick habe ich eine Entscheidung getroffen, dass ich mich niemals mit jemandem verheiraten würde, der verheiratet ist." Sie nahm auch an Twitter teil, um allen zu sagen, dass die beiden nie Sex hatten.

Glaubst du, dass Kirsties Liebe zu anderen Männern während ihrer Ehe betrügt? Ist es schlimmer als zu betrügen?

Weitere saftige Geschichten von YourTango:

  • Wie man sich vor Untreue erholt
  • Also, er betrog. Kannst du ihm wirklich wieder vertrauen?
  • Warum Cheating deiner Ehe wirklich helfen kann

Foto: Getty

Senden Sie Ihren Kommentar


Uh-Oh! Welchen ungeschminkten Titel hat Kristen Stewart gerade erhalten?Bad Teacher: Die schlimmsten (und sexiest) Lehrer in HollywoodNach der Trennung: Sollten Sie in Kontakt mit Ihrem Ex bleiben?Wir lieben! Die 'Full House'-Besetzung hängt regelmäßig aus. Können wir kommen?Nicht heute Nacht: Was steckt hinter deiner blitzschnellen LibidoWie hat Beverley Mitchell ihren Baby-Namen gewählt?Wie erklären Sie den Colorado Shootings zu einem kleinen Kind?10 Möglichkeiten, Deinen Weg zu einem besseren Sex (Denke wirklich!)