Lindsay Lohan & 6 weitere blonde Bombshells, die sich für den Playboy entschieden haben


Lindsay Lohan ist Playboy neueste Blondine, um nackt für die Kamera. Ist jemand schockiert? TMZ hat bestätigt, dass Lindsay Lohan Nacktfotos für Playboy macht! Der Deal ist seit Monaten in Arbeit, da Lohan angeblich um eine Million Großabnehmer gebeten hat, um allen ihre Waren zu zeigen. Nun, wenigstens wird es sie aus dem Leichenschauhaus bringen (und wieder ins Rampenlicht).

Lindsay Lohan ist Playboy neueste Blondine, um nackt für die Kamera. Ist jemand schockiert?

TMZ hat bestätigt, dass Lindsay Lohan Nacktfotos für Playboy macht! Der Deal ist seit Monaten in Arbeit, da Lohan angeblich um eine Million Großabnehmer gebeten hat, um allen ihre Waren zu zeigen. Nun, wenigstens wird es sie aus dem Leichenschauhaus bringen (und wieder ins Rampenlicht). Sie wird Berichten zufolge im Hugh Hefner-Palast 750.000 Dollar für ihre Kleidung ohne Kleidung verdienen. Sieht aus wie Lindsay Lohan hat sich selbst einen neuen Mann ... In Italien!

Wie wir alle wissen, liebt Hef seine Blondinen! Lindsay ist kaum die erste Sexbombe, die in seiner Zeitschrift nackt ist. Hier sind 6, die es vor ihr getan haben (und wahrscheinlich auch besser):

1. Marilyn Monroe. Die Hollywood-Ikone wurde in der ersten Ausgabe von Playboy vorgestellt, als Hefner sich nicht sicher war, ob es überhaupt einen zweiten geben würde. Monroe war auf dem schwarz-weißen Cover in einem Kleid, während die Innenseite farbige Fotos von ihrem Akt versprach. Zu der Zeit sagte der Filmstar, sie sei verzweifelt nach Geld. Nachdem sie Playboy gemacht hatte, war das nicht mehr der Fall.

2. Anna Nicole Smith. Diese Schönheit stellte sich für Playboy im Mai 1992 auf dem Höhepunkt ihrer Karriere. Später erlitt sie ein unheimlich ähnliches und tragisches Schicksal wie die blonde Bombe vor ihr.

3. Pamela Anderson. Sie zählt, wir schwören! Ungeachtet der Tatsache, dass sie 1990 als Brünette auf der Bühne erschien, änderte der Star der Baywatch ihre Haarfarbe und ist seitdem auf 13 Covers erschienen - die meisten von Hefs Damen. Zuletzt war sie auf dem Cover der Januar-Ausgabe 2011.

4. Jenny McCarthy. Eine Bombe aus den Neunzigern, Jenny ist wohl die lustigste Frau, die man für Playboy posieren kann (dieser heiße Körper von ihr hat sicher geholfen!). Es wird gemunkelt, dass sie das Lieblingsmodell von Hef ist, weil sie, wie sie im September 2010 auf Oprah verriet, es geschafft hat, jeden bei ihrem Fotoshooting zu schockieren. "Sie sagten, sie hätten nie jemanden so haarig gesehen wie du in ihrem ganzen Leben!" Oprah scherzte.

5. Dorothy Stratten. Das Playmate des Monats im August 1979 war Dorothy, eine wunderschöne blonde Model / Schauspielerin aus Kanada. 1980 erhielt sie den begehrten Titel Playmate of the Year. Leider wurde sie später in diesem Jahr von ihrem entfremdeten Ehemann ermordet, ein Mann, den Hugh Hefner selbst ermutigt hatte, sich von ihr fernzuhalten.

6. Shannon Tweed. Sie haben vielleicht schon von Shannon gehört, seit sie ihren 28-jährigen Freund Gene Simmons geheiratet hat! Sie hat alles für die Ausgabe von Playboy im November 1981 ausgegeben und gibt uns jetzt viele Ratschläge für ihre Reality-Show, Gene Simmons: Family Jewels . Gene Simmons & Shannon Tweed Endlich Krawatte Der Knoten

Wer ist deiner Meinung nach die heißeste Hefner-Blondine aller Zeiten? Möchten Sie sehen, dass LiLo fotografiert?

Fotonachweis: Getty

Senden Sie Ihren Kommentar