Miley Cyrus '"Adore You" ist mehr wie ein Sex Tape als Musikvideo


Wenn du jemals Miley Cyrus beim Masturbieren sehen wolltest, herzlichen Glückwunsch! Ihr Video "Adore you" ist hier. Miley Cyrus bleibt verzweifelt, um zu schockieren und zu schrecken, vielleicht weil sie nicht viel zu sagen hat. Cyrus 'letzter Versuch ist ihr "Adore You" Video, in dem die kurzhaarige Sängerin allein auf einem Bett herumtollt und Masturbation simuliert.

Wenn du jemals Miley Cyrus beim Masturbieren sehen wolltest, herzlichen Glückwunsch! Ihr Video "Adore you" ist hier.

Miley Cyrus bleibt verzweifelt, um zu schockieren und zu schrecken, vielleicht weil sie nicht viel zu sagen hat. Cyrus 'letzter Versuch ist ihr "Adore You" Video, in dem die kurzhaarige Sängerin allein auf einem Bett herumtollt und Masturbation simuliert.

Es ist nichts falsch mit Selbstliebe, aber Nacktheit liebender Cyrus lässt es einfach so aussehen unglaublich unsexy: Sie saugt auch ihren eigenen Daumen, beißt sich in ihre eigene Haut, zeigt ihr Zahnfleisch, versagt kläglich bei Schlafzimmeraugen und badet in Wasser, das so wolkig ist wie ihr Urteilsvermögen. Heiß! Sie macht all das, während sie eine Handi-Cam in der Hand hält, als ob sie ihrem fernen Liebhaber sagen möchte: "Hey, das ist es, was ich tue, wenn ich dich vermisse. Bist du heiß? Sag mir, dass ich hübsch bin . "

Es ist im Grunde die Art von Video, die Rihanna finden konnte - und schon mit" California King Bed "und" Stay ", die ähnliche Tropen enthielt.

Der härteste Twerker im Showbusiness war fürchterlich diese Woche, als ihr neues Musikvideo für "Adore You" durchsickerte, weil sie jetzt Angst hat, dass sie keinen neuen VEVO-Rekord brechen wird, wie sie es mit "We Can not Stop" und der Hefeinfektion gemacht hat, die "Wrecking" war Ball." Vielleicht ist die schockierendste Sache, die sie als nächstes tun konnte, nur, du stehst da und sing .

10 Celeb-Sexband-Skandale, die du vielleicht verpasst hast

Zum Ansehen klicken (10 Bilder) Kristen Droesch Mitwirkende Buzz Lesen Sie später

Senden Sie Ihren Kommentar