Mein Ex ist berühmt und so bin ich: Aufbrechen im Limelight


Die "Roswell" & "Life Unexpected" Schauspielerin eröffnet ihre schmerzhafte Hollywood-Trennung. Shiri Appleby war in solchen Hit-Shows wie "Roswell" und "Life Unexpected". Sie spielt derzeit in "Dating Rules From My Future Self" und war so freundlich, uns einen Einblick zu geben, wie eine berühmte Trennung in diesem persönlichen Essay aussieht und sich anfühlt.

Die "Roswell" & "Life Unexpected" Schauspielerin eröffnet ihre schmerzhafte Hollywood-Trennung.

Shiri Appleby war in solchen Hit-Shows wie "Roswell" und "Life Unexpected". Sie spielt derzeit in "Dating Rules From My Future Self" und war so freundlich, uns einen Einblick zu geben, wie eine berühmte Trennung in diesem persönlichen Essay aussieht und sich anfühlt.

Breaking up ist meine unbeliebteste Sache in der Welt machen. Wie ist etwas so Gutes so schnell so schlimm geworden? Es verwirrt mich. Ich werfe. Ich drehe. Ich ertrage meinen Schmerz emotional bei jedem, der zuhört. Ich bin schrecklich im Zerbrechen, besonders wenn die Person, von der ich nicht so begeistert bin, mit ihr Schluss zu machen, berühmt ist. Warum fragst du? Nun, denn dann nehme ich meinen schmerzhaften Schmerz auf ein völlig neues, zwanghaftes Niveau.

Der Hauptunterschied zwischen einem berühmten Bruch und dem Ende eines durchschnittlichen Kerls besteht darin, dass ich im Fall der berühmten Spaltung einige besitzen muss preisgekrönte Selbstbeherrschung, die ich nicht habe.

Im Zuge meiner letzten berühmten Trennung, innerhalb von Sekunden des Aufwachens und des Beginnens meines Tages, schaltete ich meinen Computer an und begann die erste Runde in meiner Selbstfolterung Kammer. Ich klickte auf das Lesezeichen für Just Jared (meine Lieblings-Klatsch-Website) und begann zu stöbern. In diesem Moment konnte ich unmöglich mit Perez umgehen, der mir sagte: "Ich habe es dir gesagt!" 10 Best Celebrity "Breakovers": Schau, wie heiß sie sind!

Bevor der erste Kaffeegenuss überhaupt meine Lippen berührt hatte, suchte ich eine Menge neuer Paparazzi-Aufnahmen meines frischgebackenen Ex-Freundes und der vergangenen Nacht . Es war eine seltsame Erfahrung, und es tat weh, Fotos von ihm nach der Trennung zu sehen. Es war, als hätte mich die Wahrheit ins Gesicht geschlagen, dass er nicht mehr mir gehörte und dass ich jetzt Single war. Als ich mir diese Paparazzi-Aufnahmen ansah, wusste ich, dass ich an Stalker grenzte, "Glenn Close in Fatal Attraction " Verhalten, aber das war mir egal. Es war nicht so, als würde ich etwas tun, was andere Mädchen nicht tun. Facebook und Twitter jemand?

Aber anstatt sich den Schmerz und die Qual vorzustellen, die er ohne mich lebte, konnte ich den tatsächlichen Beweis sehen, dass er weitergezogen war (ob das stimmte). Ich wusste, dass ich verrückt wäre, wenn es schien, dass er das Junggesellen-Rampenlicht liebte. Wenn er gequält und verloren aussah und all diese schmerzhaften Adjektive, die in jedem erdenklichen Liebeslied vorkamen, das ich damals auf Wiederholungen spielte (siehe Alicia Keys "No One"), wusste ich, dass ich golden war, weil es klar war, dass ich ein gemacht habe Unterschied zu ihm. Das ist alles, was ich wirklich wissen möchte, wenn eine Beziehung vorbei ist: Hat unsere Zeit zusammen etwas bedeutet?

Nachdem ich meinen Online-Stalk-Fest begonnen hatte, fing ich an, an den Telefonen zu arbeiten. Ich rief jede denkbare Freundin an, damit wir in jeder Einstellung seinen Gesichtsausdruck analysieren konnten. Hatte er Taschen unter den Augen? Er tat es eindeutig, was nur zwei Dinge bedeuten konnte: Er war entweder auf einem viertägigen Hollywood-Bender (Lindsay Lohan-Stil), oder er hatte nicht geschlafen wegen der Qual, die er fühlte, seit ich ihn verlassen hatte. Diese letztere Theorie würde beweisen, dass er wusste, dass er sich geirrt hatte, weil er nicht mehr als der doof-doch-liebenswerte Charakter war, den er in jeder denkbaren romantischen Komödie spielt. Meine Freunde und ich (wir hatten zu diesem Zeitpunkt an zwei anderen Konferenzteilnehmern teilgenommen) besprachen die Wahrscheinlichkeit, dass beide Optionen mit mir insgeheim das Gespräch manipulieren (d. H. "Er ist ohne mich herzlos"). Es gab kein Geplapper von ihm auf Twitter oder irgendwelche erwähnenswerten Erwähnungen, was mir ein gutes Gefühl in der Aussicht gab, dass die einzige Aktivität, die er aufbringen konnte, war, einen Ambien zu nehmen und Wiederholungen von Roswell zu sehen.

Das ist alles bevor "es" passiert ist - "es" ist jemand, der auf der anderen Leitung anruft. Ich habe meine Freunde in die Warteschleife gesetzt, nur um mit mehr Wahrheit konfrontiert zu werden, als ich bewältigen konnte. Sprechen Sie die Stimme meines Vorgesetzten: "Er war letzte Nacht mit ihr draußen. Er ging zurück zu ihr!"

"Sie" war seine Ex, die heißeste Sache aller Zeiten. Das Mädchen, an das ich im Laufe unserer Beziehung gedacht hatte (einschließlich manchmal während des Geschlechtsverkehrs) und das gehofft, gewünscht und gebetet hatte, hatte nie existiert. Er war wieder bei ihr. Ich wollte mir den Kopf übergeben. Ich dachte, er wäre besser als das. Ich dachte, er wäre über ein Mädchen mit einem Six-Pack und lieber ein Mädchen mit einem Gehirn und einem Hauch von Schönheit. Ich glaube, ich habe mich geirrt.

Während der Horror meines schlimmsten Albtraums sich bewahrheitete, schleppte ich mich zu einer Pediküre, um alle Boulevardmagazine kostenlos zu durchsuchen. Ich lese alle Star , OK! , Us Wöchentlich und In Touch Magazin, das in den letzten zwei Wochen veröffentlicht worden war, also konnte ich endlich die innere Geschichte über unsere Beziehung. An diesem Punkt wusste ich, dass es vorbei war. Aber ich war auf der Suche nach einem Abschluss, und auf keinen Fall gab ich ihm die Genugtuung, dass er wusste, dass er zu mir kam, dass er in einem so tiefen, all-nachts-und-schreiben-in Meine Art von Tagebuch. Ich würde viel lieber darüber lesen, was zwischen uns von einigen Schriftstellern kam, die absolut nichts Konkretes über mich wussten ... so dachte ich. Der beste Bericht über die Trennung von Celebs

Die Seite zu drehen und meine Lieblings-Paparazzi-Aufnahme von uns beiden zu sehen, war ziemlich erschütternd, aber was noch seltsamer war, las einen Artikel über meine Beziehung, der 100 Prozent genau war . Ich meine, wie haben sie das alles bekommen? Woher wussten sie, wie oft er meine Eltern kennenlernte und was wir unseren Freunden hinter den Rücken sagten? Ich meine, es ist nicht so, als wäre ich so klatschsüchtig wie er. Ich bin kaum berühmt, also ist es nicht die Verlockung eines Zahltags, die jemanden zum Kreischen bringt.

Als das Telefon das nächste Mal klingelte, kam mir in den Sinn, dass vielleicht der Soundso anrief, nicht nur, um nach mir zu sehen aber um einen Scheck von mir abzubuchen. Nach ein paar Sekunden dieses gewundenen Denkens sagte ich mir, ich solle es aufgeben, denn wen interessiert das wirklich? Wenn Sie gegenüber einer Person, mit der Sie romantisch verbunden sind, mit Anstand handeln, wen interessiert das, was herauskommt? Es ist nicht so, dass ich alle meine S & M-Geschichten sowieso teile. In dieser Hinsicht "berühmt" zu sein ist sehr ähnlich wie in der High School beliebt zu sein. Leute teilen deine Geschichten, weil das ein Teil davon ist, dass jeder weiß, wer du bist. Es kommt mit dem Territorium, also entschied ich, dass ich lieber nicht jeden Freund zu einem Verdächtigen machen und einfach mit meinem Leben weitermachen würde, was auch mein gebrochenes Herz reparierte.

Also, wie geht es weiter, wenn all diese Presse arbeitet? das Gegenteil tun? Für den Anfang habe ich ein Verbot für das Internet und klatschen Lumpen. So sehr ich Just Jared auch liebe, ich konnte es einfach nicht tun. Ich habe niemanden über die Trennung geäußert. Ich schwor ein Lächeln und wünschte ihm alles Gute, während ich innerlich noch bröckelte. Ich habe den Fernseher ausgeschaltet. 5 Schritte, um mit deinem Ex zu brechen

Dennoch gab es diese Momente, die ich nicht kontrollieren konnte. Stellen Sie sich vor, dass mein Gehirn auf dem Ellipsentrainer im Fitnessstudio schwitzt, als sein Gesicht auf fünf der sieben Fernsehbildschirme ertönt, die mich in Bewegung halten sollen. An manchen Tagen wollte ich zusammenschrumpfen und sterben. An anderen Tagen nutzte ich den Anblick seines primetime Gesichts, um mich zu motivieren, meinen Körper für den nächsten Kerl schön und fest zu halten. Wenn er in einem Film im lokalen Kino mitspielen würde, würde ich mir überlegen, wie es dem Film ging, bevor ich in ein Theater trat. Wenn es ein Hit war, gab es keinen Weg zur Hölle, ich fühlte mich stark genug, um ihn Scarlett Johansson oder Natalie Portman anzuziehen und mich damit verlieben zu lassen. Aber wenn es ein Stinker war, war ich am ersten Abend dort. Nichts macht es schneller, einen Typen zu überfallen, als ihn als den schlechtesten Schauspieler aller Zeiten in der größten Bombe der Saison zu sehen. Wenn ich diese Erfahrung verkaufen könnte, würde ich nie wieder arbeiten müssen, was bedeutet, dass ich nie wieder vorsprechen müsste, was bedeutet, dass ich das glücklichste Mädchen auf dem Planeten wäre.

Und das Wichtigste, was ich hatte zu tun war, weitergehen zu wollen. Ich musste wieder ein funktionierendes Mitglied der Gesellschaft sein wollen. Ich meine, es gibt nur so viel Zeit, dass ich das Gefühl hatte, ich könnte das Leben meiner Freunde oder Eltern stehlen. Ich möchte von meinen Entscheidungen lernen, daher war es wichtig, dass ich herausgefunden habe, wozu ich mich überhaupt hingezogen fühlte. Dies führte mich zurück zum Single-Leben. Das Ziel war, eine seiner guten Eigenschaften mit mir zu teilen, während ich weiter nach dem Typ suchte, mit dem ich zusammen sein sollte. Ich erkannte, dass ich nur dafür verantwortlich bin, wie ich mich fühle, und in diesem Moment entschied ich mich, darüber zu fühlen.

Ob du berühmt bist oder nicht, wenn es um Herzschmerz geht, ist es meiner Meinung nach immer dasselbe. Es tut höllisch weh, wenn etwas, das du geliebt hast, vorbei ist. Wir alle versuchen uns zu schützen und alle denken zu lassen, dass es uns gut geht, nur um über den Schmerz zu sprechen, den wir mit unseren engsten Freunden (und Therapeuten, wenn wir Glück haben), die wir später durchmachen. Wir alle wollen Schmutz auf dem Typen, weil wir hören wollen, dass er ohne uns verletzt und wenn wir herausfinden, dass es ihm gut geht, von der Presse oder unserem eigenen persönlichen Gerücht, sticht es genauso. Herzschmerz ist Herzschmerz ist Herzschmerz. Ich meine, wir verlieren alle das gleiche, oder? Wir verlieren alle das Gefühl gewählt zu werden, oder? Es ist was es ist. Es ist eine weitere Sache, die wir überlebt haben, die uns zeigt, dass wir mit allem fertig werden können und mehr als bereit sind, unser Match zu erfüllen, der Typ, der diesen Schmerz in eine Vergangenheit verwandeln wird. Bring es an, sage ich! Bring ihn auf ...

Bildnachweis: Getty

Senden Sie Ihren Kommentar