Der neue Hook-Up-Hotspot? Arbeit!


Büro Romantik wird immer häufiger. Ist es ein weiterer Grund, Ihren Job zu lieben? Büro-Romantik ist auf dem Vormarsch - heute sagen 47 Prozent der amerikanischen Profis, dass sie am Arbeitsplatz alt sind - und, sagen Experten, ist es auch der neueste, beste Ort, um sich zu treffen Kamerad. Aber die sich verändernde Landschaft bringt sowohl erhöhte Vorteile als auch Gefahren mit sich.

Büro Romantik wird immer häufiger. Ist es ein weiterer Grund, Ihren Job zu lieben?

Büro-Romantik ist auf dem Vormarsch - heute sagen 47 Prozent der amerikanischen Profis, dass sie am Arbeitsplatz alt sind - und, sagen Experten, ist es auch der neueste, beste Ort, um sich zu treffen Kamerad. Aber die sich verändernde Landschaft bringt sowohl erhöhte Vorteile als auch Gefahren mit sich. Während einige Unternehmen es als einen Weg sehen, die Work-Life-Balance positiv zu beeinflussen, sind andere misstrauisch. Es gibt ein paar Dinge, die man wissen muss, bevor man einen Ehepartner zu einem echten Ehepartner macht - oder zumindest zu einem romantischen Partner. Office-Dating-Regeln, die Sie vielleicht nicht kennen

Warum arbeiten? Warum jetzt?
Laut dem Center for WorkLife Policy arbeiten wir mehr als je zuvor. Außerdem bleiben wir Single länger. "Hinzu kommt das Abmildern des stickigen Arbeitsplatzes, ein neuer Schwerpunkt auf Teamwork bei der Arbeit, und Sie haben ein Fenster voller romantischer Möglichkeiten", sagt Janet Lever, PhD, Professorin für Soziologie an der California State University, Los Angeles studierte 25 Jahre lang menschliche Sexualität. Tatsächlich, so Lever, hat das Büro in den letzten Jahren alle anderen Standorte (einschließlich des College) hinter sich gelassen, wenn es darum geht, Liebe zu finden. Die Anthropologin Helen Fisher, die auch wissenschaftliche Hauptberaterin ist, vergleicht das moderne Büro mit einer "romantischen Petrischale".

Dies liegt zum Teil daran, dass die Work-Life-Pyramide umgekehrt ist, warnt Arlie Russell Hochschild, PhD , Professor für Soziologie an der University of California, Berkeley.Unsere Jobs sind der pulsierende Teil unserer Tage geworden, während unsere persönlichen Leben praktisch auf den Kopf einer Nadel passen.Und innerbetriebliche Beziehungen verwischen die Grenzen weiter: Nehmen Sie Kristine, 31 Sie trafen sich mit ihrem Freund - einem Zeitungsreporter - und sie zogen bald zusammen. "Es ist toll, jemanden zu haben, der versteht, warum ein Tag so hart war", sagt sie. "Aber manchmal scheint es, als würden wir nur darüber reden ist Arbeit. "

Jeder hat einen Bürodiener
Wenn wir länger arbeiten, bedeutet das auch, dass wir weniger Zeit zu Hause verbringen, also schaffen wir jemanden, der" nach Hause kommt ", genau in den Grenzen von Cubeland zu einer kürzlich erschienenen Office Romance Survey, die von Career Services Company Vault veröffentlicht wurde, 23 Prozent der Arbeiter haben einen "Büro-Ehemann" oder eine "Ehefrau" - dh einen Mitarbeiter (oft vom anderen Geschlecht), mit dem Sie eine enge platonische Beziehung haben.

Dies ist die Person, nach der Sie Ausschau halten, Informationen austauschen mit, und überlegen Sie, bevor Sie einen Kaffeelauf machen. Aber die Beziehung ist nicht unbedingt sexuell. Das Surrogat nährt unsere emotionalen Bedürfnisse im beruflichen Sinn, etwas, was ein echter Ehepartner, dem es an alltäglichem Wissen über Ihren Arbeitsplatz mangelt, nicht kann. Angela, 32, entwickelte eine tiefe Freundschaft mit ihrem Kollegen Brian, als sie in einer Werbefirma zusammenarbeiteten. "Wir sind einander schnell näher gekommen, weil wir uns fünf Tage in der Woche gesehen haben", erklärt sie. "Mein Tag fühlte sich nicht komplett an, wenn ich nicht alles mit Brian bearbeitet hatte. Das Witzige ist, dass wir uns nie außerhalb des Büros gesehen haben, obwohl er mit einem Freund zusammen war!" Ist Office Flirting gut für Business?

Werbung für ein Büro Ehepartner ist ein Phänomen, dass Tina B. Tessina, PhD, ein Long Beach, Kalifornien-basierte Psychotherapeutin spezialisiert auf Beziehungen, nennt "Hyper-Clipfing" -Bindung mit einem einzigen Kollegen bei die Kosten der Gruppe. Aber, warnt sie, ein Neun-bis-Fünf-Mann kann problematisch sein, wenn deine Bindungen so intensiv werden, dass sie bestehende Beziehungen bedrohen.

Lies weiter ...

Mehr Saftige Inhalte von YourTango:

  • Der beste Liebesrat Auf YourTango
  • Warum Ihre Beziehungen nur die letzten 3 Monate

    ->

  • Der Kuss des Todes für Beziehungen aufgedeckt!

    ->

  • 1
  • 2
  • nächste
  • zuletzt

Senden Sie Ihren Kommentar