Oh Fumble! 16 Sportstars mit Aktskandalen


Diese Athleten spielen schmutzig auf dem Feld. Rufen Sie Olivia Pope an. Weil diese Sportstars einen Fixer brauchen, um uns zu helfen, ihre schmutzigen Indiskretionen zu vergessen. Sicherlich ist die bewegte Vergangenheit Tiger Woods nicht aus Ihren Gedanken verschwunden. Du hast auch nicht vergessen, dass Kobe Bryants Frau an ihrem Finger 4 Millionen Dollar trägt, um an ihre Liebe zu erinnern - und vielleicht an seinen Betrug!

Diese Athleten spielen schmutzig auf dem Feld.

Rufen Sie Olivia Pope an. Weil diese Sportstars einen Fixer brauchen, um uns zu helfen, ihre schmutzigen Indiskretionen zu vergessen. <

Sicherlich ist die bewegte Vergangenheit Tiger Woods nicht aus Ihren Gedanken verschwunden. Du hast auch nicht vergessen, dass Kobe Bryants Frau an ihrem Finger 4 Millionen Dollar trägt, um an ihre Liebe zu erinnern - und vielleicht an seinen Betrug!

Werfen wir einen Blick auf die anderen Promi-Athleten, die gerne runterkommen dreckig!

Brett Favre
Die Fußballlegende ist seit 1996 verheiratet, aber das hat ihn nicht davon abgehalten, vom Platz zu spielen. Im Jahr 2010 war Brett der Mittelpunkt eines Fotoskandals, nachdem eine Mitarbeiterin der New York Jets behauptete, dass Favre ihre unzüchtigen Botschaften und Fotos geschickt habe. Favre gab zu, den Angestellten gesext zu haben, hat aber die Versendung von expliziten Fotos abgelehnt. Nach einer Untersuchung der NFL stellte Favre fest, dass es nicht gegen seine Politik des persönlichen Verhaltens verstößt. Er wurde mit 50.000 Dollar bestraft, weil er nicht kooperierte. Nimm deinen Kopf ins Spiel, Favre! Dorell Wright
Lass das deine Lektion sein, dass du dich nicht nackt auf Skype ausziehst. Im März 2010 wurde ein explizites Foto des Basketballstars auf verschiedenen Websites sowie auf verschiedenen Twitter-Accounts veröffentlicht. Das Foto von Wright war unwissentlich während einer privaten Video-Chat-Sitzung aufgenommen worden. Er hat sicherlich die Fallstricke des Internets gelernt und sich in einer Erklärung entschuldigt: "Ich hatte kein Urteil und war naiv über das Internet." Tiger Woods
Tiger Woods lässt seine Eier gerne in Löcher sinken. Schmutzig, nicht wahr? Es scheint die Geschichte seines Lebens auf und neben dem Grün zu sein. Im Dezember 2009 behaupteten mehr als ein Dutzend Frauen gegenüber verschiedenen Medien, Affären mit dem berühmten Golfer gehabt zu haben. Bald darauf verließ seine Frau ihn und er wurde von unzähligen Millionen-Dollar-Endorsement-Deals ausgeschlossen. Er ist seither wieder im Spiel und ist derzeit in einer Beziehung mit Olympian Lindsey Vonn. Eugene Robinson
Wer braucht Moral im Fußball? Nun, neben dem Typ, der den Bart Starr Award für "hohen moralischen Charakter" erhielt. Für Eugene Robinson (früher Falcons Safety) dauerte diese Ehre nur ein paar Stunden. Nachdem Robinson 1998 die Auszeichnung entgegengenommen hatte, wurde er erwischt, wie er Oralsex von einem verdeckten Ermittler ersuchte. Wir bezeichnen das als unfair. Sean Salisbury
Der ehemalige NFL-Quarterback und ESPN-Analyst versucht nach seinem Skandal noch ein Comeback zu schmieden. In einer Bar im Jahr 2006 hatte Salisbury angeblich Fotos auf seinem Handy gemacht (kannst du dir vorstellen, wie körnig diese Bilder waren ?!) und sie den Kollegen an der Bar gezeigt haben. Er bestritt die Vorwürfe, bestätigte aber schließlich die Gerüchte. Chipper Jones
Chipper Jones, ein langjähriger Favorit der Fans von Atlanta Braves, war ein Star auf dem Hügel. Er fand auch einen Weg, den Diamanten zu punkten. Im Jahr 1999> kam der verheiratete Athlet rein, weil er das Kind einer Hooters-Kellnerin aus dem Frühjahrstrainingsheim der Braves gezeugt hatte. Vielleicht hätte Jones mehr auf den siebenjährigen Juckreiz in seiner Ehe achten sollen, anstatt auf den siebten Inning. Greg Oden
Erinnerst du dich an "Penis-Gate 2010"? Hier ist die Hintergrundgeschichte: Der Basketballstar ist für eine unglückliche Serie von Verletzungen bekannt, die ihn zu Beginn seiner Karriere aus dem Spiel verloren haben. Während seiner Ausfallzeit nahm er also nackte Selfies und schickte sie zu seiner Freundin. Nun, wie es Nacktfotos tun, tauchen sie im World Wide Web auf. Also, was heute als Penis-Gate 2010 bekannt ist, wie es von den lokalen Medien in Portland, OR, synchronisiert wird. Natürlich hat Oden in der Berichterstattung über den Skandal eine Reporterin gefragt, was er davon halte, dass alle von der Größe seines Päckchens "beeindruckt" seien. Michael Vick
Wir alle wissen, dass Vick ein Hund war Kampfring. Aber er hat auch eine schmutzige sexuelle Geschichte. Anfang 2005 beschuldigte ihn eine ehemalige Freundin des Fußballstars, wörtlich Herpes genitalis zu übertragen. Er wurde wegen Krankheit in Kliniken unter dem Namen "Ron Mexico" behandelt. Schließlich wurde der Fall außergerichtlich beigelegt. Und für eine kurze Zeit waren "Mexiko Nr. 7" Trikots ein heißes Ticket! Fred Smoot
Wenn Sie wirklich wissen wollen, wie Sportler feiern, wenn sie eine Woche frei haben, fragen Sie einfach das Vikings-Team 2005. Siebzehn Wikinger, angeführt von Fred Smoot, mieteten zwei Boote und heuerten mehrere Prostituierte für eine Nacht von unglaublichen Proportionen an. Und alberne Fußballspieler haben vergessen aufzuräumen. Fotos, unzüchtige Akte und andere Überbleibsel der Nacht gaben den Behörden alle Beweise, die sie brauchten. Kobe Bryant
Obwohl er jetzt als Star der Los Angeles Lakers verehrt wird, fällt es vielen Fans schwer, Kobe Bryants Schlagzeilen zu vergessen Im Jahr 2003 wurde er von einem 19-jährigen Hotelangestellten wegen Vergewaltigung angeklagt. Details der Nacht umfassten verschiedene Medien. Bryant gab zu, mit seiner Frau Ehebruch begangen zu haben, aber sie - und ihr neuer $ 4 Millionen Ring - stand an seiner Seite. Die Anklage wurde vor dem Zivilgericht verhandelt. Und es dauerte Jahre, bis Bryant sein Image wiederherstellte und seine Unterstützung wiedererlangte. Martellus Bennett
Niemand will d * ck Bilder. Können wir daraus ein weltweites Memo machen, das jeder Mann erhalten wird? Schließen Sie auf der Liste der ehemaligen Chicago Bears engen Martellus Bennett. Im Juli 2010 erschienen Nacktschauer-Selfies von Bennett - wo auch immer - im Internet. Er sagte, die Fotos seien vier Jahre zuvor aufgenommen worden und ohne sein Wissen oder seine Erlaubnis online veröffentlicht worden. Dennis Rodman
Sagen Sie dem Namen dieses B-Ballers, und Sie werden an viele wilde Momente denken. Aber hast du von diesem gehört? Auf einer Hotelparty 2010 schluckte Rodman Getränke zurück und lebte es groß. So groß, dass er schließlich sechs Frauen nach oben in sein Zimmer brachte. Dort angekommen, vergaß er, sein Mikrofon abzuschalten und erlaubte der gesamten Party im Erdgeschoss, exklusiv Rodmans verbalem Vorspiel zuzuhören. Hoppla. Alex Rodriguez
A-Rod ist eine Boulevardpresse! Wie ist das passiert? Nun, wenn Sie Ihr Hotel mit einer Stripperin verlassen, könnten sich einige Augenbrauen heben und die Kameras blinken. Und wenn sich herausstellt, dass Sie eine echte Affäre mit der Stripperin haben, dann können Sie ziemlich gut damit rechnen, dass Ihre Frau Sie verlässt. Aber A-Rod hat sich mit Hollywoods heißesten Blondinen (Madonna, Kate Hudson, Cameron Diaz) verabredet, also ist er wahrscheinlich nicht allzu verärgert. George Hill
2010 war das Jahr der Nacktfotografen! Im Februar wurden Bilder, die Hill mit seinem Kameratelefon aufgenommen hatte, online gestellt. Er entschuldigte sich schnell und sagte: "Vor einem Jahr habe ich einen Fehler gemacht und die volle Verantwortung für meine Handlungen übernommen. Ich bin gereift und habe aus dieser Episode gelernt." Ben Roethlisberger
Der schwerwiegendere Skandal der Sportstars dreht sich um Steelers Quarterback Ben Roethlisberger. Im Jahr 2009 wurde Roethlisberger zweimal innerhalb von acht Monaten des sexuellen Missbrauchs beschuldigt. Nach Ermittlungen und Erprobungen gab die NFL bekannt, dass Roethlisberger ohne Bezahlung für die ersten sechs Spiele der Saison 2010 wegen einer Verletzung der persönlichen Verhaltenspolitik suspendiert werden würde. Als diese Dinge zu gehen neigen, wurde die Aussetzung auf vier Spiele reduziert. Er wurde auch angewiesen, sich einer von der Liga vorgeschriebenen "Verhaltensevaluation" zu unterziehen. Chris Cooley
Diese Datei unter "Ich weiß, wie man eine Kamera bedient, schwöre ich!" Im Jahr 2008 enthüllte Cooley versehentlich seine "Freunde" in einem Selfie, das er in seinem Blog auf seiner Website The Cooley Zone hochgeladen hat. Er hatte vorgehabt, im Spielbuch des Teams ein Bild von einer Seite zu machen, die auf seinem Schoß lag. Aber - und das ist ein großes Aber - Cooley trug damals keine Kleider.

Senden Sie Ihren Kommentar