Rachel McAdams über ihr fehlendes Liebesleben


Star sagt, sie macht "ziemlich gut" auf eigene Faust. Gibt es Raum für Verbesserungen? Rachel McAdams ist Vogues Januar-Cover-Girl, und das aus gutem Grund. Als Robert Downey Jr.s Hauptdarstellerin in Guy Ritchies Sherlock Holmes, am Weihnachtstag, zeigte sie sich dem Londoner Premier als absolut ikonisch.

Star sagt, sie macht "ziemlich gut" auf eigene Faust. Gibt es Raum für Verbesserungen?

Rachel McAdams ist Vogues Januar-Cover-Girl, und das aus gutem Grund. Als Robert Downey Jr.s Hauptdarstellerin in Guy Ritchies Sherlock Holmes, am Weihnachtstag, zeigte sie sich dem Londoner Premier als absolut ikonisch. (Siehe HollywoodLifes großartige Fotogalerie.)

Sie war auch alleine bei der Londoner Premiere zugegen, glücklich single. Obwohl sie ziemlich klar über ihre Pläne war, Single zu bleiben, "Ich liebe meine Unabhängigkeit. Ich denke, es ist wichtig für eine Frau, für ein Jahr oder so allein zu sein. Sie müssen lernen, wer Sie sind", sagte sie letzten Mai. - Die meisten von uns warten gespannt auf die Nachricht von ihrer Verbindung und hoffen immer noch, dass sie ihre Romanze mit The Notebook Co-Star Ryan Gosling wiederbeleben wird. Selbst die Romanze des letzten Sommers mit Josh Lucas, ihrem Co-Star in Morning Glory, hat uns nicht davon abgehalten, von einer Gosling / McAdams-Wiedervereinigung zu träumen. Rachel McAdams denkt, dass Ryan Gosling ist Awesome

Inside Vogue Cover-Geschichte, McAdams weiterhin umarmen das Single-Leben - "Ich bin ziemlich gut für mich selbst", sagt sie. - aber schlägt vor, dass Mr. Right, wenn sie sich wieder beruhigt, in der Form eines Schreibers kommt.

"Das erste, was Diane [Keaton] mich immer fragt, ist über mein Liebesleben. Ich vereitle sie genauso wie ich alle anderen ", sagt McAdams, der mit Ryan Gosling, ihrem Co-Star in The Notebook, verlobt war, und im letzten Sommer kurz mit Josh Lucas, ihrem Co-Star in Morning Glory, zusammen war. Sie ist derzeit Single und grübelt völlig entspannt über die Frage nach Mr. Right. McAdams will eine Familie, findet es aber schwierig, ihre Erfahrungen im Familienleben zu versöhnen - "achtzehn Jahre lang wusste ich jeden Abend, wo mein Stuhl am Esstisch war; mein Leben war unglaublich sicher" - und ihre nomadische Existenz als Schauspielerin. Sie denkt vielleicht einen Schriftsteller. Aber sie ist nicht in Eile: "Ich bin ziemlich gut alleine, und ich mag es einfach rauszugehen und zu gehen, was sehr rudimentär erscheint." Keaton sagt: "Rachel sucht nicht viele Freunde und ein dickes soziales Leben. Ich habe nicht das Gefühl, dass sie zu" jeder liebt mich "oder" Ich möchte die reichste Frau auf Erden sein "hingezogen wird. Aber natürlich verlieben sich Männer in sie wie verrückt. " [Quelle: Vogue]

"Ziemlich gut" bedeutet in der Regel "Raum für Verbesserungen" und es ist ein Jahr her seit ihrer unerklärlichen Trennung von 2007 mit Seelenpartner Ryan Gosling. Heißt das nicht, dass sie sich bald mit jemandem zusammensetzen sollte?

Foto über Fame Pictures.

  • 1
  • 2
  • nächstes
  • letztes

Senden Sie Ihren Kommentar