Riskante Nachbarschaft, riskanter Sex?


A neue Studie sagt, dass diejenigen, die in gewalttätigen Nachbarschaften leben, weniger wahrscheinlich sind, Safer Sex zu praktizieren. Wo Sie leben, hat alles mit Ihrem sexuellen Verhalten zu tun, zumindest nach einer aktuellen Studie. Wenn Sie in Ihrer unmittelbaren Umgebung regelmäßig Gewalt ausgesetzt sind, riskieren Sie häufiger riskanten Sex.

A neue Studie sagt, dass diejenigen, die in gewalttätigen Nachbarschaften leben, weniger wahrscheinlich sind, Safer Sex zu praktizieren.

Wo Sie leben, hat alles mit Ihrem sexuellen Verhalten zu tun, zumindest nach einer aktuellen Studie. Wenn Sie in Ihrer unmittelbaren Umgebung regelmäßig Gewalt ausgesetzt sind, riskieren Sie häufiger riskanten Sex. Was ist riskantes Geschlecht? Kondomfreier, versauter Sex mit mehreren Partnern, die schließlich unerwünschte Babys, sexuell übertragbare Krankheiten und wahrscheinlich das Ende der Menschheit zur Folge haben werden. Das letzte Stück mag dramatisch erscheinen, aber das Ende der Menschheit ist unvermeidlich, also können wir die Schuld auch auf STDs legen - zumindest jetzt. Hoffentlich kann es Menschen in Kondome versetzen, die ich seit Äonen predige.

Die Studie untersuchte 481 Patientinnen in einer städtischen STD-Klinik, um zu sehen, wie die Gewalt in ihrer Nachbarschaft ihren Risikofaktor für Geschlechtskrankheiten und ungeplante Schwangerschaften beeinflusst . Die Gruppe war hauptsächlich afroamerikanisch und einkommensschwach. Die Forscher fanden heraus, dass je höher die Gewalt in der Gemeinschaft ("im Vergleich zur Allgemeinbevölkerung") ist, desto mehr Alkoholkonsum und Drogenkonsum herrscht, was schließlich zu unsicherem Sex führt.

Die Forscher haben die Frauen in vier Gruppen aufgeteilt basierend auf ihrem Grad der Exposition gegenüber Gewalt. Mit steigender Gewalttempo sank der Anteil der Frauen, die ihr ausgesetzt waren, aber die Tatsache blieb: Eine gewalttätige Umgebung wirkt sich nicht nur negativ auf Ihr gesamtes Leben aus, sondern auch auf die Art und Weise, wie Sie sich dem Sex nähern. Wenn man in einer kriminellen Umgebung aufwächst, riskiert man sich eher selbst.

Obwohl wir diese Frauen nicht sofort aufspüren und retten können, wird diese Forschung hoffentlich der erste Schritt sein, um zugängliches Wissen bereitzustellen und in-your-face-Bildung als Mittel, um diese herzzerreißende Epidemie zu beheben. Man kann nur hoffen, dass solche Studien dazu beitragen werden, dass Politiker, die Anti-Planned-Elternschaft-Mittel erhalten, sehen, wie wichtig es ist, diese Gemeinschaften am Leben zu erhalten. Unabhängig von ethnischer Zugehörigkeit oder sozioökonomischem Status sollte jeder Zugang zu medizinischer Versorgung und präventiven Maßnahmen haben, um Geschlechtskrankheiten und ungewollte Schwangerschaften zu vermeiden. Aber zum letzten Mal, alle, überall, wickeln Sie es auf, bevor Sie beschäftigt sind! Ernsthaft.

Mehr saftig Inhalt von YourTango:

  • 17 Sex Positions Männer Liebe MOST
  • Wie man GREAT Telefon Sex (Ja, Sie können es tun!)
  • 4 Tapfer Männer Reveal What A Male Orgasm Really Fühlt sich an wie

Senden Sie Ihren Kommentar