Serena Williams setzt ihre Blicke auf Drake


Quellen sagen, der Tennisprofi habe Agenten gebeten, eine Einführung in den Hip-Hop-Superstar zu arrangieren. Tennis-Dynamo Serena Williams hat sich vielleicht im vergangenen Frühjahr von dem heißen Rapper Ex-Freund Common getrennt - aber das hat diesen Champion nicht vom Rollen abgehalten eine neue Strategie im Spiel der Liebe.

Quellen sagen, der Tennisprofi habe Agenten gebeten, eine Einführung in den Hip-Hop-Superstar zu arrangieren.

Tennis-Dynamo Serena Williams hat sich vielleicht im vergangenen Frühjahr von dem heißen Rapper Ex-Freund Common getrennt - aber das hat diesen Champion nicht vom Rollen abgehalten eine neue Strategie im Spiel der Liebe. Diesmal hat sie jedoch die köstliche (und jüngere) musikalische Sensation Drake ins Visier genommen. Laut der New York Post hat Williams ihre Agenten gebeten, eine Besprechung zu veranstalten, möglicherweise während er später in New York ist, um in der Radio City Music Hall aufzutreten.

Williams hat sie definitiv gehabt Anteil an hochkarätigen Beziehungen in den letzten Jahren. Sie war zwei Jahre bei Common und davor Regisseur Brett Ratner, der für Top-Filme wie das Rush Hour Franchise und X-Men: The Last Stand verantwortlich ist, ganz zu schweigen Musikvideos für Künstler wie Mariah Carey, P.Diddy und Jessica Simpson.

Auch wenn wir neugierig und begeistert von diesem potenziellen Match sind, können wir uns nicht wundern, wie Williams, der ein Top-Tennis ist Spieler, Philanthrop, Medienpersönlichkeit, Geschäftsfrau und Modediva werden eine Beziehung mit dem allseits beliebten Drake (der vom Star des kanadischen Hits Degrassi: The Next Generation zu einem der Top-Acts in R & S wurde) machen. B und Hip Hop über Nacht). Von dem, was wir verstehen, war ein Teil des Grundes, warum ihre Freundschaften mit Common und Ratner nicht funktionierten, wegen ihrer Zeit, abgesehen von ihren hochkarätigen Honigen. Und es scheint auf jeden Fall ziemlich geschäftlich zu sein, denn ihre Agenten sind bereits in die Reparatur involviert.

Unsere Meinung: Obwohl wir beim ersten Setup gemischte Gefühle haben, gibt es keinen Zweifel, dass Serena Williams weiß, was sie will. Und wenn sie es geschafft hat, mit den Anforderungen ihres Lebensstils zu jonglieren und mit einer sexy Arbeit wie Common mitzuhalten, sind wir geneigt zu denken, dass sie Drakes Lebensstil nicht fremd ist. Gleichzeitig denken wir, dass er mit Williams hängen kann, da er seine Vorliebe für ältere Frauen hat (Drake ist fünf Jahre jünger als Williams).

So oder so, das ist eine Cougar-Bewegung, der wir zustimmen. Spiel, set, match!

Foto über INF .

Senden Sie Ihren Kommentar