Der Sex Act, der wirklich gut für deinen Fötus ist


Wer wusste? Lassen Sie mich vorsichtig sein, wenn ich kann. Soweit ich das beurteilen kann, sollten Sie nicht nur viel Oralsex mit dem Vater Ihres Babys haben - sogar bis zu einem Jahr vor Ihrer Schwangerschaft sollte auch sicherstellen, dass er seine Samenflüssigkeit aufnimmt. Hören Sie, was ich Ihnen sage: Die internationale medizinische Gemeinschaft gibt Ihnen eine Rx für mündliche.

Wer wusste?

Lassen Sie mich vorsichtig sein, wenn ich kann.

Soweit ich das beurteilen kann, sollten Sie nicht nur viel Oralsex mit dem Vater Ihres Babys haben - sogar bis zu einem Jahr vor Ihrer Schwangerschaft sollte auch sicherstellen, dass er seine Samenflüssigkeit aufnimmt. Hören Sie, was ich Ihnen sage: Die internationale medizinische Gemeinschaft gibt Ihnen eine Rx für mündliche. Sicher, sie sagen, häufiger Geschlechtsverkehr ist auch gut, aber Oralsex ist besser.

Also, wenn Sie ein gesundes Baby haben und nicht potenziell das entfesseln, was Wissenschaftler einen "destruktiven Angriff auf die fremden Gewebe" Ihres Fötus nennen, Wenn Sie immunologische Störungen während der Schwangerschaft vermeiden wollen, und ich bin mir sicher, dass Sie das tun, machen Sie sich an die Arbeit. Oder zum Vergnügen, je nachdem, wie du darüber denkst.

Im Grunde sagt die Forschung, dass du in der Lage sein musst, die fremde, väterliche DNA deines Babys zu tolerieren; mit anderen Worten, du musst deinen Körper an das Zeug gewöhnt haben, musst dich für eine Weile an eine Daddy-Doppelhelix klammern, damit dein Körper es nicht ablehnt.

Ich bin kein Arzt, nur eine schwangere Frau mit Google, vielleicht bin ich fürchterlich verwirrt, aber hier ist, was ich online aus dem Journal of Reproductive Immunology gefunden habe:

" Während jede Exposition gegenüber Samen eines Partners während der sexuellen Aktivität scheint die Chancen einer Frau zu verringern die verschiedenen immunologischen Störungen, die während der Schwangerschaft auftreten können, immunologische Toleranz konnte am schnellsten durch orale Einführung und Magen-Darm-Resorption von Samen festgestellt werden. "

Ich konnte das nicht ausmachen. Gastrointestinale Resorption von Samen. Ich kenne. Für den Mann in Ihrem Leben sollte diese Nachricht nicht schwer zu schlucken sein. Entschuldigung.

Laut einer Gruppe niederländischer Forscher bietet "die Exposition gegenüber Sperma Schutz gegen die Entwicklung von Präeklampsie." Das stammt aus einem Artikel mit dem einprägsamen Titel "Immune Maladaptation in der Ätiologie der Präeklampsie: ein Überblick über die bestätigenden epidemiologischen Studien". Oder du könntest den Untertitel verwenden: "Sperma ist dein Freund."

Ich kann einfach nicht verstehen, warum die ganze Sache mit den "blauen Kugeln" so viel Zugkraft bei Männern bekommen hat, aber sie haben diesen medizinischen Bissen nie bekommen.

Eines meiner liebsten Schwangerschafts-Hobbys ist die obsessive Erforschung gefährlicher schwangerschaftsbedingter Erkrankungen. Ich weiß, ich weiß, ich könnte stricken, aber das wäre entspannend, während dies eher mit meinen anderen Freizeitbeschäftigungen kongruent ist. Dazu gehören die Sorge um die Zukunft und das Harken über die Vergangenheit.

So habe ich Präeklampsie aufgesucht, speziell, weil ich die Schauspielerin Jane Seymour interviewt habe und sie sagte, sie habe es während einer ihrer Schwangerschaften bekommen, also dachte ich, ich brauchte einen neuen Sorgenzauber für mein glänzendes Armband mit Mutterproblemen.

Zuerst fand ich diese Beschreibung auf der Website der Mayo Clinic :

" Präeklampsie ist ein Zustand der Schwangerschaft, der nach 20 Wochen der Schwangerschaft durch Bluthochdruck und Proteinüberschuss im Urin gekennzeichnet ist ."

Das hat einen Ausflug nach Wikipedia verdient, wo ich alle möglichen Arten gefunden habe von Links zu wissenschaftlichen Artikeln über das Thema und, darin vergraben, die trocken formulierte, aber unmissverständliche Information über das Orale.

Nachdem ich etwas über das Einnehmen verdaut hatte, musste ich von meinem Schreibtischstuhl aufstehen und niemandem etwas sagen, "Wirklich?"

Wenn ich von einer neuen Mutter gehört habe, die sie isst meine eigene Plazenta in einem Panini, wenn ich solche Details für jedes mögliche Detail über Schwangerschaft durchforstet habe, wie habe ich dieses Juwel verpasst?

Einige der Studien, die ich gelesen habe, waren nicht so neu, aber Sie würden sie denken hätte einen größeren und lang anhaltenden Splash gemacht.

Vielleicht brauchen Penisse einen neuen Publizisten.

Nun, um fair zu sein, warnen die holländischen Forscher, dass mit einem neuen Partner Kondome verwendet werden sollten, um sexuell übertragen zu verhindern Krankheiten: "Eine gewisse Zeit der Spermienexposition innerhalb einer stabilen Beziehung, wenn eine Schwangerschaft angestrebt wird, ist jedoch mit einem partiellen Schutz vor Präeklampsie verbunden", betonen sie.

Soweit ich das beurteilen kann, scheint es unzählige Ursachen von Präeklampsie und ähnlichen Zuständen zu geben, und es ist zu kompliziert, ein medizinisches Problem für irgendjemanden, am allerwenigsten für mich, zu verstehen. Während einige dieser Hypothesen in Frage gestellt wurden, scheinen sie jedoch nicht entlarvt worden zu sein.

Also werde ich zum Schluss auf die medizinische Meinung zurückgreifen, die ich immer über Dinge habe, die entweder Suzanne Somers-y oder riechen nach Placebogehalt, sind aber offensichtlich gutartig: Es kann nicht weh tun, oder? Zumindest wird dein Baby einen glücklichen, entspannten Vater und Eltern haben, die intim sind.

13 Wege, unglaublich sexy zu sein (auch wenn du Blabla fühlst)

Zum Ansehen klicken (13 Bilder) Aly Walansky Blogger Selbst Lesen Sie später

Senden Sie Ihren Kommentar