Sex Tape führt zu Kelis und Nas Scheidung


Vielleicht hat "Milkshake" -Sänger Kelis doch zu viele Jungs auf den Hof gebracht. R & B-Sängerin Kelis hat kürzlich die Scheidung von Rapper Nas eingereicht, obwohl sie im siebten Monat schwanger war. Also, was könnte eine werdende Mutter dazu bringen, die perfekte Familie aufzugeben? Lesen: Ein Baby haben mein Sexualleben verbessert Stellt sich heraus, dass mehr als nur verrückte Schwangerschaftshormone für diese Trennung verantwortlich sind.

Vielleicht hat "Milkshake" -Sänger Kelis doch zu viele Jungs auf den Hof gebracht.

R & B-Sängerin Kelis hat kürzlich die Scheidung von Rapper Nas eingereicht, obwohl sie im siebten Monat schwanger war. Also, was könnte eine werdende Mutter dazu bringen, die perfekte Familie aufzugeben? Lesen: Ein Baby haben mein Sexualleben verbessert

Stellt sich heraus, dass mehr als nur verrückte Schwangerschaftshormone für diese Trennung verantwortlich sind. Bossip berichtet, dass ein Sexband mit Kelis und einem anderen Rapper für die Eheprobleme des Paares verantwortlich ist. Obwohl sie vor ihrer Heirat gefilmt wurden, scheinen die Macho-Gefühle von Nas verletzt worden zu sein.

"Nas hat sich physisch und emotional komplett geschlossen, weswegen sie in den letzten paar Monaten sehr selten zusammen in der Öffentlichkeit gesehen wurden", sagte Bossip erklärt. Leider hoffte Kelis, wie viele Frauen eine Krise in ihrer Ehe erleben, dass ein Baby die Probleme des Paares beheben würde. Während Nas begeistert ist, dass er einen Sohn auf dem Weg hat, wollte er noch immer die Scheidung einreichen. Ihre Antwort? Natürlich zuerst die Scheidung beantragen. Lesen: Aufbrechen? Wie du deine Sachen teilst

Sieht so aus, als hätte Little Nas Jr. eine großartige Geschichte, die er teilen kann, wenn er älter wird. "Ich wurde geboren, weil meine Mutter ein Sex-Video gemacht hat und mein Vater verrückt verrückt war", klingt genauso gut wie "Meine Eltern waren so verliebt." Hey, wenigstens weiß er

er war kein Fehler. Foto mit freundlicher Genehmigung von Splash News

Senden Sie Ihren Kommentar