Sollte Ihr Mann für Ihr Bikini-Wachs bezahlen?


Wenn dein Mann ein Bikini-Wachs als Pflege unter dem Gürtel bevorzugt, sollte er derjenige sein, der zu bezahlen ist? In der Haarnadel-Ask a Dude-Kolumne vor kurzem, Ein Ratsuchender hat diese haarige Situation angesprochen: Wer sollte für dein Bikiniwachs bezahlen? Sie denkt, der Mann, der danach fragt, sollte schreiben: "Ich denke immer, dass Leute für die Brasilianer bezahlen sollten, wenn sie wollen, dass ihre Damen sie haben.

Wenn dein Mann ein Bikini-Wachs als Pflege unter dem Gürtel bevorzugt, sollte er derjenige sein, der zu bezahlen ist?

In der Haarnadel-Ask a Dude-Kolumne vor kurzem, Ein Ratsuchender hat diese haarige Situation angesprochen: Wer sollte für dein Bikiniwachs bezahlen? Sie denkt, der Mann, der danach fragt, sollte schreiben: "Ich denke immer, dass Leute für die Brasilianer bezahlen sollten, wenn sie wollen, dass ihre Damen sie haben. Ist das verrückt?"

Nun, oder? The Hairpin's Dude ist etwas offen dafür und schreibt, wenn Geld knapp ist, "würde ich nicht unbedingt die Idee pushen, dass er sofort dafür bezahlt, weil das dich vielleicht ein bisschen unhöflich / verrückt erscheinen lässt, aber ich Ich denke, du könntest definitiv versuchen, es organisch zu bringen. "

Ich habe noch nie einen Kerl gebeten, für ein Wachs zu bezahlen und finde es nicht wirklich angemessen, in dem Sinne, dass ich ihn nicht bitten würde, mir etwas zu erstatten für Rasierer und Rasiercreme. Aber nicht alle Damen stimmen mir zu. Eine Freundin begann, ihrem Mann die Rechnung für ihre Wachse zu bezahlen - was sie sehr widerwillig tat -, kurz nachdem sie sich verabredet hatten, und begründete, dass er für ihr Leiden und seine Freude bezahlen müsse ... hey! Ein anderer sagte, dass sie, wenn sie wachsen würde, dasselbe tun würde, "vorausgesetzt, dass ich jemals bereit wäre, das zu tun, wenn jemand fragte." Ein anderer denkt, dass ihre Methode, Holländer zu werden, gerecht ist, da beide Parteien die Vorteile ernten. Aber geht es wirklich um Geld oder Macht? Schließlich faxen wir unsere Einnahmen nicht an unsere Freunde, wenn wir ein neues Date-Outfit oder süße Dessous kaufen - oder? Scheint so, als ob einige Ladies Dudes dafür bezahlen, dass sie sich in Geld auszahlen, wenn sie wirklich wollen, dass sie es im Sie-rue-the-day Sinn "bezahlen". Was denken Männer über Bikini Waxing?

Ein wenig überrascht über ihre Balligkeit - und ein wenig skeptisch, dass Jungs sind cool mit diesem Arrangement, fragte ich herum. Überraschung: Sie sind nicht so cool damit. "Nur weil ein Mitglied eine Vorliebe hat, bedeutet das nicht, dass es die Person ist, die dafür bezahlt werden muss", sagte ein Ex-Mann. Der Beziehungsexperte Abraham Lloyd stimmte zu und sagte: "Ich glaube nicht, dass ein Mann für sein Äußeres bezahlen muss. Geld ist so ein Vehikel und Werkzeug zur Kontrolle, und eine Frau, die mich um Bezahlung bittet, ist eine komplette Abzweigung; auch wenn es dafür ist ich / mein Vorteil. " Und wenn sie das Geld nicht aufbringen wollte, kein Problem: "Wenn ich eine Frau fragen würde, ob sie wachsen soll, und sie nein sagte, sie mochte es nicht, würde ich das respektieren." (Hören Sie das, meine Damen? Ich werde Wachsstreifen brennen, wenn Sie mich brauchen.) Ist Ihr Mann zu Girly?

Sagen Sie uns: Haben Sie jemals einen Mann gebeten, für Ihr Bikiniwachs zu bezahlen - und wären Sie bereit? für seine Pflege zu bezahlen?

Mehr saftig Inhalt von YourTango:

  • 7 Schritte zu einem At-Home-Wachs
  • Ist das männliche brasilianische Wachs völlig sinnlos?
  • Der beste Sex-Tipp auf YourTango

Senden Sie Ihren Kommentar