Single in Indien: Erste Ehe, dann Liebe


In indischen arrangierten Ehen ist heiraten zuerst und wachsen, um Ihren Ehepartner zu lieben. | NÄCHSTE EPISODE >> Führt eine arrangierte Ehe zu einem gesünderen Eheleben und geringeren Scheidungsraten? In Diese Webisode von How To Be Single, Liz Tuccillo (Autorin für Sex und die Stadt Co-Autor von Er ist einfach nicht in dich ), übernimmt Indien, wo arrangierte Ehen ein sind Norm.

In indischen arrangierten Ehen ist heiraten zuerst und wachsen, um Ihren Ehepartner zu lieben.

<< VORHERIGE EPISODE | NÄCHSTE EPISODE >>

Führt eine arrangierte Ehe zu einem gesünderen Eheleben und geringeren Scheidungsraten?

In Diese Webisode von How To Be Single, Liz Tuccillo (Autorin für Sex und die Stadt Co-Autor von Er ist einfach nicht in dich ), übernimmt Indien, wo arrangierte Ehen ein sind Norm. Sie findet heraus, dass Paare in der indischen Kultur lernen, sich im Laufe der Zeit zu lieben und nicht "auf den ersten Blick".

Da Indiens Scheidungsrate so niedrig ist, könnten arrangierte Ehen die Antwort sein? Ist es besser, zuerst zu heiraten und zweitens zu lieben?

Um mehr zu erfahren, sehen Sie sich das obige Video an und denken Sie daran, Ihre Meinung im folgenden Kommentar zu hinterlassen.

Möchten Sie wissen, was als nächstes passiert? Alle ansehen Indien Webisoden aus Liz Tuccillos Serie "How To Be Single"!
VIDEO: Single in Indien: arrangierte Ehe für alle?
VIDEO: Single in Indien: Erste Ehe, dann Liebe
VIDEO: Single in Indien: Heiraten ist eine Gruppenarbeit
VIDEO: Single in Indien: Horoskope sind wirklich wichtig
VIDEO: Single in Indien: Manche wollen keine arrangierte Ehe
VIDEO: Single in Indien: So viele Wege zu lieben

Vergessen Sie nicht Liz's Abenteuer in Frankreich, China, Brasilien, Dänemark, Australien, Island und Italien zu sehen!

Senden Sie Ihren Kommentar