Straight Prominente, die Gay Characters gespielt haben


Von Sean Penn zu Jake Gyllenhaal, diese gefeierten Schauspieler sind schwul für Filme und Fernsehen geworden. Im letzten Jahr verursachte Bret Easton Ellis, Autor von American Psycho eine riesige Kontroverse, nachdem er erklärte, dass Matt Bomer nicht spielen sollte die Titelrolle in Fifty Shades of Grey , weil er schwul war.

Von Sean Penn zu Jake Gyllenhaal, diese gefeierten Schauspieler sind schwul für Filme und Fernsehen geworden.

Im letzten Jahr verursachte Bret Easton Ellis, Autor von American Psycho eine riesige Kontroverse, nachdem er erklärte, dass Matt Bomer nicht spielen sollte die Titelrolle in Fifty Shades of Grey , weil er schwul war.

Dann twitterte er über schwule Schauspieler, die gerade Figuren spielten, und wählte Neil Patrick Harris Wie ich deine Mutter traf . Wenn irgendjemand beweisen kann, dass deine sexuelle Orientierung deine Handlungsfähigkeit beeinflusst, dann ist es NPH wie der Frauenheld Barney Stinson. Aber was ist, wenn heterosexuelle Schauspieler schwule Charaktere spielen? Colin Firth wurde nominiert für einen Oscar für seine Rolle als schwuler Professor in

Ein einzelner Mann

, und Sean Penn verdiente seinen zweiten Oscar für seine Darstellung von Harvey Milk, der erste offen schwule Politiker, der ins öffentliche Büro gewählt ist. Und wer kann Jake Gyllenhaal und Heath Ledgers Darstellung von schwulen Liebenden in "Brokeback Mountain" vergessen? Ich denke, es ist sicher zu sagen, dass die sexuelle Orientierung eines Schauspielers kein Faktor ist, wenn es um schauspielerische Fähigkeiten geht.

SIEHE DIE GALERIE: Straight Promis, die Gay gespielt haben

Weitere saftige Artikel auf Celebuzz: Jetzt können Sie nackt tragen Miley Cyrus

Smooches: Jay Z überrascht Beyonce mit einem Kuss auf der Bühne in Philadelphia

  • Sehen Channing Tatum Rip von seinem Shirt In First Modenschau

Senden Sie Ihren Kommentar