Diese Dating-Seite begrüßt Pot Smokers


LässigKiss.com Testbericht: eine Online-Dating-Seite mit einer Einstellung. Singles, die Manic-Depressant Blue (oder Grob Brown) fühlen, werden sich wahrscheinlich auf CasualKiss.com, einer skurrilen Online-Dating-Site und Community mit Blogs, Webcams und, um den kanadischen Verstand hinter dem zu zitieren, erholt fühlen Wahnsinn, "anderer Mist.

LässigKiss.com Testbericht: eine Online-Dating-Seite mit einer Einstellung.

Singles, die Manic-Depressant Blue (oder Grob Brown) fühlen, werden sich wahrscheinlich auf CasualKiss.com, einer skurrilen Online-Dating-Site und Community mit Blogs, Webcams und, um den kanadischen Verstand hinter dem zu zitieren, erholt fühlen Wahnsinn, "anderer Mist." Relaunched 2003, Casual Kiss nimmt den Kuchen für Design: Benutzer können die Hintergrundfarbe der Website anpassen ("Manic Depressant Blue" und "Gross Brown" sind zwei von ihnen; Love Buzz mit "Imasculin Purple").

Der schlaue Ton der Website überspringt die Designelemente, die in jedem Profil zu finden sind, die Längen- und Breitengrade (statt Höhe und Bau) erfordern und Ganja-Rauchgewohnheiten ("Mitternachtstokes" und "nett gebackene" Mitglieder sind willkommen auf der Website) Seite? ˅). Es gibt viele offene Antworten, wie "Mein Therapeut beschreibt meine Persönlichkeit als:" und "Um meinen Liebhaber heiß zu machen, ich:". Unter "Media Stuff" können die Nutzer zeigen, was sie "auf der Dose" lesen, was ihre "DVD normalerweise dreht" und was ihre "Jukebox schlägt".

Profile enthalten auch einen Wahnsinnstest (inkl. Tintenklecks!) ) und einem Reinheitstest, dessen Ergebnisse die "lustvolle Reinheit" der Nutzer als (seltsamerweise) republikanisch / konservativ, "super frik", promiskuitiv, schlicht "friky" oder spielerisch einstufen. Wie Sie sich denken können, sind die Fragen ziemlich persönlich, so dass die Nutzer sich entscheiden können, ob sie ihre Punktzahlen privat oder öffentlich halten möchten. Sie können die Ergebnisse dann verwenden, um Mitglieder mithilfe der Spam-Anwendung zu screenen, eine gespeicherte Suche, mit der sich Nutzer vor anderen Mitgliedern verstecken können. Profile sind auch schön, gut, hübsch! Benutzer können einfaches HTML verwenden, um Farbe und Musik zu ihrer Seite hinzuzufügen.

{C} {C}

Benutzer können sich gegenseitig durch Suchen finden oder durch die Casual Kiss-Community, die Clubs (wie z Southern Ontario Singles, oder Young Tarts For Old Farts) kategorisierte Message Boards und von Casual Kiss gehostete Blogs anderer Mitglieder. Während viele Websites in Bezug auf die tatsächliche Größe ihrer Community nicht gerade offen sind, veröffentlicht Casual Kiss seine Statistiken direkt auf der Startseite. Ab der Wahlwoche 2008 gab es 129.501 aktive Mitglieder.

Weitere coole Features sind: Einreichen von Fotos als "heiß oder nicht", Senden einer E-Card, Sammeln (scheinbar nutzloser) Punkte zum Posten von Veranstaltungen, Schreiben von Blogs , oder Fotos hochladen und einen geheimen Schwarm melden, ohne Angst vor Ablehnung zu haben.

Bestes Teil: Casual Kiss ist wahrscheinlich das günstigste Abo bisher: $ 5 / Monat oder $ 14.95 / Jahr. Das ist ein Deal!

Senden Sie Ihren Kommentar