Toast zur Jahreszeit: 20 gesunde Getränke Sie werden beide Liebe


Bevor Sie einen Schluck davon trinken, überprüfen Sie diese Liste! Es ist diese Zeit des Jahres, in der Feiertagsbeifall im Überfluss ist, und meistens ist es in Form von Essen und Trinken. Während wir wissen, dass Süßigkeiten Süßigkeiten auf die Pfunde packen, können leere Kalorien Cocktails auch hinterhältige Diät Busters sein - dank versteckter Zutaten wie einfachen Sirup, Zucker, Saft und verschiedene süße Liköre.

Bevor Sie einen Schluck davon trinken, überprüfen Sie diese Liste!

Es ist diese Zeit des Jahres, in der Feiertagsbeifall im Überfluss ist, und meistens ist es in Form von Essen und Trinken. Während wir wissen, dass Süßigkeiten Süßigkeiten auf die Pfunde packen, können leere Kalorien Cocktails auch hinterhältige Diät Busters sein - dank versteckter Zutaten wie einfachen Sirup, Zucker, Saft und verschiedene süße Liköre.

Zum Glück sind nicht alle Cocktails Gürtellinie Saboteure, so im Geist der Jahreszeit haben wir 20 gesunde alkoholische Getränke aufgerundet, die Ihre Diät nicht völlig ruinieren werden. Und während wir wissen, dass das Wort "gesund" relativ ist, wenn es um Schnaps geht, gibt es mehrere Möglichkeiten, gelegentlich zu trinken, ohne Schuld. Aber denken Sie daran: Alles in Maßen, meine Damen. Ein paar Gläser Brut Champgne sind ok, ein paar Flaschen nicht.

1. Rotwein.
Die im Rotwein vorkommenden Antioxidantien wie Flavonoide und eine Substanz namens Resveratrol haben gesundheitsfördernde Wirkungen. Sie können also ein Glas oder zwei während der kalten Jahreszeit genießen.

2. Aber wenn Sie Kalorien zu schneiden, gehen Sie weiß.
Rotwein kann die gesundheitlichen Vorteile haben, aber Weißweine neigen dazu, etwas weniger Kalorien zu sein. Helle Weißweine wie Riesling und Pinot Grigio haben weniger Kalorien als solche mit höherem Alkoholgehalt wie Chardonnay und Sauvignon Blanc.

3. Basic Bloody Mary mit frischem Tomatensaft.
Das Problem bei diesen - obwohl mit gesunden Tomatensaft gemacht - ist, dass vorgefertigte Mischungen in der Regel mit Salz und Zusatzstoffen verpackt sind. Versuchen Sie, das in Flaschen abgefüllte Zeug zu entsorgen und verwenden Sie keinen zuckerhaltigen, natriumarmen Tomatensaft. Von dort fügen Sie Ihre Befestigungen hinzu wie ein Schuss Wodka, eine Presslings-Zitrone, ein Teelöffel Meerrettich und ein schöner großer Selleriestiel.

4. Dark and Stormy - das ist mehr wie ein Light and Stormy.
Dieser klassische Cocktail besteht aus frischem Rum und Ingwerbier, das mit künstlichen Süßstoffen gefüllt ist. Mische stattdessen 1 Schuss leichten Rum mit zwei Schüssen zuckerfreiem Ginger Ale und serviere über Eis.

Sieh den Rest der Getränke bei StyleCaster: Geh voran, Verwöhne dich: 20 gesunde Cocktails, um in dieser Jahreszeit zu schlürfen

Mehr saftiger Inhalt von StyleCaster:

  • Huch! 10 "gesunde" Lebensmittel, die Sie Fett machen können
  • 10 Snacks, die Uhr bei unter 100 Kalorien
  • 12 Möglichkeiten, dünn in Bildern

Senden Sie Ihren Kommentar