Weird News: Selbstbefriedigung hat diesen Kerl fast umgebracht


Kann Selbstbefriedigung einen Schlaganfall verursachen? Sie werde erblinden. Deine Handflächen werden Haare wachsen lassen. Du wirst zur Hölle fahren. Du wirst nicht in der Lage sein, mit einer anderen involvierten Person zu arbeiten oder sie zu beenden. Dies sind die Dinge, die wir allgemein als Nachteile der Masturbation betrachten.

Kann Selbstbefriedigung einen Schlaganfall verursachen?

Sie werde erblinden. Deine Handflächen werden Haare wachsen lassen. Du wirst zur Hölle fahren. Du wirst nicht in der Lage sein, mit einer anderen involvierten Person zu arbeiten oder sie zu beenden. Dies sind die Dinge, die wir allgemein als Nachteile der Masturbation betrachten.

Während einige dieser Selbstliebe-Konsequenzen weit hergeholt sind, vergleichen sie sich nicht mit schreiendem Tod.

In einem Artikel in Salon bereitete sich Ashok Rajamani vor Hochzeit seines Bruders ... indem er mit seinem Diddler herumhantiert. Es sollte angemerkt werden, dass der Mann ein Indianer war und niemand weiß, wann er angesichts der Dauer dieser Hochzeit eine weitere Chance hatte zu erkunden.

Bis zum großen Finale ging alles wie geplant. Statt des typischen Höhepunkts von Blütenblättern und orchestralen Ouvertüren war dies eine ausgewachsene Zerstörung von Alderaan in seinem Gehirn.

Wie die Geschichte der alten Frauen erzählt, gingen die Lichter für ihn aus - aber er schaffte es, einen zu bekommen hielt seinen Bruder am größten Tag seines Lebens fest und wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Offensichtlich war das Problem eine arteriovenöse Fehlentwicklung, also war das Schlagen vielleicht nicht zu 100 Prozent schuld.


Foto: Facebook

Nach dem Vorfall musste Rajamani einen langen Genesungsprozess durchmachen, lernen zu essen, zu sprechen , und geh. Er veröffentlichte später eine Memoirenzählung mit dem Titel Der Tag, an dem mein Gehirn explodierte: Eine wahre Geschichte .

Im Nachhinein hätte ich wahrscheinlich die Taubheit und das Kribbeln in einem Schlafzimmer nicht einfach als überwältigend abtun sollen Orgasmen. Oder im schlimmsten Fall einen leichten Herzinfarkt. Auch wenn dir oder mir das nie passiert, ist es wahrscheinlich gut, ein medizinisches Alarmarmband oder einen Textservice zu haben.

Und obwohl es nicht dasselbe ist wie ersticktes Ersticken, sollten wir alle unsere Eltern vor der Demütigung bewahren dass wir jedem im Rotary Club erzählen müssen, dass wir gestorben sind, was wir geliebt haben.

10 Promis, die es lieben, über Masturbation zu prahlen

Zum Ansehen klicken (10 Bilder) Foto: Sony Pictures Michael Hollan Blogger Buzz Später lesen

Senden Sie Ihren Kommentar