Was es ist WIRKLICH, in einer beleidigenden Narzisstin verliebt zu sein


Ich dachte, ich verliere meinen Verstand. Ich bin seit über vier Jahren in einer Beziehung mit einem Narzissten. Ich war mir nicht bewusst, dass er ein Narzisst war, bis ich das Gefühl hatte, vor zwei Jahren meinen Verstand verloren zu haben und eine Therapie zu suchen. Mein Therapeut hat sich auf Narzissmus spezialisiert und erzählte mir, dass ich darunter litt von.

Ich dachte, ich verliere meinen Verstand.

Ich bin seit über vier Jahren in einer Beziehung mit einem Narzissten. Ich war mir nicht bewusst, dass er ein Narzisst war, bis ich das Gefühl hatte, vor zwei Jahren meinen Verstand verloren zu haben und eine Therapie zu suchen.

Mein Therapeut hat sich auf Narzissmus spezialisiert und erzählte mir, dass ich darunter litt von. Die Beziehung, oder deren Fehlen, begann gut, wurde dann sehr schlecht und der Zyklus wurde weiterhin immer schlimmer und mit emotionalem Missbrauch übersät.

Mein Therapeut ist vor ungefähr sechs Monaten umgezogen und mein Leben scheint seitdem in Trümmern zu liegen dann. Ich war auf einer neuen Eroberung für einen neuen Therapeuten, aber ohne Erfolg. Stattdessen habe ich im Internet nach Tipps gesucht und überraschenderweise nicht viel gefunden.

Vor ein paar Wochen habe ich ihn des Betrugs verdächtigt. Zum Beispiel wollte er nur Sex außerhalb seines Hauses haben, und wenn ich nach Hause ging, bemerkte ich, dass die Dinge aufgeräumter waren als sonst, er hatte eine extra Zahnbürste, änderte seine Meinung, dass wir jeden zweiten Tag exklusiv sind und gab mir stille Behandlungen, wenn ich irgendeine Meinung über unsere Situation geben würde.

Gestern Abend ging ich zu seinem Haus, nachdem wir uns gestritten hatten, etwas Geld in ein paar Romantik-Retreats zu investieren. Als ich merkte, dass es zusätzliche versteckte Kosten gab, wusste ich, dass ich mir meine Hälfte nicht leisten konnte.

Er wollte mir mein Geld nicht zurückgeben und sagte, dass ich für uns die Dinge vernachlässige. Später in der selben Nacht wollte er sexuell werden und ich zögerte, also sagte ich nein. Er bettelte, also gab ich endlich nach.

Wir begannen heiß und schwer zu werden, aber er wollte in meinem Haus keinen Sex mit mir haben - er wollte mein Auto benutzen! Mitten im Sex hörte er auf zu sagen, dass er nicht mehr in Stimmung war und ließ mich im Auto allein!

Ich zog mich an und fragte, ob ich wenigstens in seine Wohnung gehen könne, um mich abzuwaschen, und er sagte nein. Er stimmte schließlich zu, dass ich sein Kellerbadezimmer benutzen durfte, um mich abzuwaschen, aber es hatte kein fließendes Wasser.

Als ich nach Hause kam, sprachen wir über Exklusivität und er sagte, er wisse nicht, was er davon halte. Wir sind einige Zeit hin und her gegangen, aber ich kann es nicht mehr aushalten! Ich schickte ihm eine E-Mail und eine SMS, in der er mir erzählte, wie ich mich über diese ganze Tortur fühlte und dass ich fertig war.

Ich bin so verletzt. Narzissmus-Missbrauch ist einfach so anders als alles, was ich je erlebt habe. Ich denke daran, meine Nummer zu ändern oder wegzukommen, aber ich weiß einfach nicht, was ich tun soll.

17 Zitate Narzissten werden lieben (fast so viel wie sie selbst)

Zum Ansehen (17 Bilder) Michelle Toglia Mitarbeiter Selbst Später lesen

Dieser Artikel wurde ursprünglich von PopSugar veröffentlicht. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.

Senden Sie Ihren Kommentar