Warum ist es plötzlich so cool, eine Lesbe zu sein?


Und könnte ich auch ich selbst sein ...? Oh, es war nur ein weiterer Freitagabend in San Francisco ... zu Beginn des Sommers trug ich den Kaschmirschal "It", den ich mit Wein kombiniere Sopressata-Wurst und Debattieren mit einer der neuen Macht-Lesben der Stadt. Ja, das hast du richtig gehört. Ich aß Schweinefleisch und diskutierte Datierungsfrauen in derselben Nacht.

Und könnte ich auch ich selbst sein ...?

Oh, es war nur ein weiterer Freitagabend in San Francisco ... zu Beginn des Sommers trug ich den Kaschmirschal "It", den ich mit Wein kombiniere Sopressata-Wurst und Debattieren mit einer der neuen Macht-Lesben der Stadt.

Ja, das hast du richtig gehört. Ich aß Schweinefleisch und diskutierte Datierungsfrauen in derselben Nacht.

Geier

Mein Freund Mazz und Ich ging zu einem fabelhaften neuen Wein-, Käse- und Salami-Paradies.Während wir darauf warteten zu sitzen, trafen wir zwei erstaunliche Frauen - Bonique und Lisa. Die zwei gut gekleideten Damen kannten ihren Wein besser als der Sommelier von Gary Danko. Mazz schwankte als Lisa handverlesen die perfekten Übereinstimmungen zu unserem bevorstehenden Teller mit gealterten chevre und fenneled fantastischen Schweinebits.

Wir nahmen Bonique und Li an sa waren wie wir, modische Frauen, die eine Pause von Männern machen, um ein freundliches Mädchenessen zu haben.

Nach dem Lachen über Stadtgeschichten, haben wir uns dafür entschieden, den Damen für das Mittagessen beizutreten. Vier Mädchen sind immer besser als zwei, oder? Während des ersten Kurses unterhielten wir uns über gemeinsame Hobbys, gemeinsame Kunstsammlungen und gemeinsame Immobilien von Sonoma. Geteilt? Es dämmerte uns endlich, dass Bonique und Lisa viel freundlicher als Freunde waren ...

Die beiden waren das dynamische Duo der 2000er. Sexy, Wein-versiert und selbst in den schlimmsten Finanzkrisen gut investiert. Und sie waren schwul.

Schwul scheint jedoch heutzutage mehr Schlagkraft hervorzurufen als Stigma.

Heute bedeutet das Wort "lesbisch" nicht Butch oder Jock oder eintönig. Es bedeutet vielmehr Kraft, Raffinesse und Aufgeschlossenheit.

Svelte Bonique und Lisa konnten im selben Satz irgendwie auf Kunst, Politik, Manolos und Stinkkäse verweisen. Während wir uns mit B & L unterhielten, bemerkten wir ein anderes lesbisches Paar auf der anderen Seite des Raumes, die sich gegenseitig einen köstlichen Kuss über eine 200-Dollar-Flasche Wein gaben. Sie trugen auch Chanel-Stiefel.

Lesbische Frauen rocken.

Könnte ich auch das Reich der hippen Homosexuellen betreten?

Vielleicht war es der ganze Wein, aber es schien, dass diese Kategorie von Frauen alles auf meiner Seite hatte Liste. Sie konnten liefern, wo niemand es geschafft hatte. Nun, konnte ich mich einfach davon überzeugen, dass es okay war, einen Mädchen Chapstick Mund zu küssen?

Bonique las meinen gequälten Verstand und bot an, mich mit einem Freund von ihr zu treffen - jemand, der ein Fünf-Sterne-Restaurant war, besaß eine Yacht und nahm am Radfahren teil. Diese Person war auch eine Frau; eine große blonde, blauäugige, langbeinige Frau.

Mein Kopf raste zu der Sex and the City Episode, in der Charlotte versuchte, mit den Machtlesben der Stadt in Kontakt zu kommen.

Es schien so eine schöne Welt. Ich erinnere mich, dass sie so begeistert war, in einer Welt zu sein, in der alle ihre Interessen und Träume hatten. Der magische Ort, wo die Leute Wall Street UND Vogue sprechen.

Aber ich erinnere mich auch daran, dass sie mit einem kleinen Biber in Ordnung sein musste, um in dieser Welt zu bleiben. Und ich meine nicht die Waldkreatur. Könnte ich es bebraten, ohne mich zu krümmen?

Ich habe über Boniques Angebot nach einer Einrichtung nachgedacht. Seien wir ehrlich. Während eine Jachtfahrt vielleicht nett ist, denke ich nicht, dass ich mit einer Frau romantischer sein kann, als während Liebe wirklich zu weinen.

Wenn es um die sexuelle Ausrüstung eines Partners geht, bin ich sicher voreingenommen in Richtung der männlichen Version. Leider musste ich Bonique und ihrem Gefolge die Zeile "Lass uns einfach Freunde sein" geben.

Aber im Gegensatz zu meinen Aussagen an die meisten Männer, meinte ich das aufrichtig. Diese Frauen sind zu viel Spaß, um vollständig zu verlieren.

Geschrieben von Heidi Isern für BettyConfidential.com.

Senden Sie Ihren Kommentar