Huch: Dein Narzissmus deiner Mutter zerstört deine Liebe


Nach Jahren des Mutter-Egos kommen Kinder oft ohne ein starkes Erwachsensein ins Erwachsenenalter Selbstgefühl. Ich wuchs in einem Haushalt auf, der sich um meine Mutter drehte. Sie war eine Narzisst, jemand, der nach Wendy Behary, Direktor des Cognitive Therapy Center von New Jersey und Autor von Entwaffnung der Narzissmus: Überleben und Gedeihen mit der Selbstabsorption ist oft selbstbezogen und beschäftigt mit dem Bedürfnis, das perfekte Bild (Anerkennung, Status oder Neid) zu erreichen und w

Nach Jahren des Mutter-Egos kommen Kinder oft ohne ein starkes Erwachsensein ins Erwachsenenalter Selbstgefühl.

Ich wuchs in einem Haushalt auf, der sich um meine Mutter drehte. Sie war eine Narzisst, jemand, der nach Wendy Behary, Direktor des Cognitive Therapy Center von New Jersey und Autor von Entwaffnung der Narzissmus: Überleben und Gedeihen mit der Selbstabsorption ist oft selbstbezogen und beschäftigt mit dem Bedürfnis, das perfekte Bild (Anerkennung, Status oder Neid) zu erreichen und wenig oder keine Fähigkeit zu haben, zuzuhören, sich um die Bedürfnisse anderer zu kümmern oder sie zu verstehen. "

Meine Mutter wurde nicht formell diagnostiziert Narzissten suchen Behandlung oder erkennen sogar, dass sie ein Problem haben - aber als sie aufwuchsen, waren die Zeichen überall um mich.

Für Frauen wird Narzissmus oft durch den Status ihrer Kinder und ihren "Erfolg" als Eltern ausgedrückt (denkt Joan Crawford in Mommy Liebste , Shirley MacLaine in Bedingungen von Endearm und all diese schwebenden Festzugs-Mütter). Narzissmus reicht von einem Persönlichkeitsmerkmal, wie Extrovertiertheit oder Selbstwertgefühl, bis hin zur ausgewachsenen narzisstischen Persönlichkeitsstörung (NPD).

Narzissisten, sagt Keith Campbell, Ph.D., Autor von Die Narzissmus-Epidemie , haben Ebenen der Selbst-Absorption, Anspruch, Misstrauen, Perfektion, Grandiosität und emotionale Distanz, die ihre Funktion beeinflussen und eine längere Zeit dauern.

Schon als Kind spürte ich, dass das Verhalten meiner Mutter unangemessen war. Ich erinnere mich daran, dass ich geheult wurde, als sie mir eine Hand auf die Schulter legte und Freunden erklärte, dass der Grund, warum sie Kinder hatte, Enkelkinder sein könnte.

Ich wusste, dass meine Mutter ziemlich weit im Narzißmus-Spektrum war. Ich bin sicher, dass ich infolgedessen so geschädigt worden bin. Bis ich die Seite 118 von erreicht habe Werde ich jemals gut genug sein? Die Heilung der Töchter narzisstischer Mütter von Karyl McBride, Ph.D. Da war es, alles vor mir ausgebreitet: die genaue Nacherzählung darüber, wie meine letzte Beziehung verlief und auseinander fiel.

Laut McBride kann die Tochter einer narzisstischen Mutter, wenn die Zeiten hart werden, eine Abhängigkeit eingehen und "enden er erstickt [ihren Freund oder Ehemann] mit ihren überwältigenden Forderungen, Eifersucht und Unsicherheiten.Sie wird wollen, dass er jederzeit bei ihr ist und erwartet, dass er all ihre Bedürfnisse erfüllt, insbesondere ihre emotionalen Bedürfnisse ... [Wenn er es nicht kann] werde die gleiche Enttäuschung und Leere empfinden, die sie als Kind getan hat, und ihren Ehepartner beschuldigen. "

Als ich weiter las, demütig, dachte ich: Die gute Nachricht ist, dass ich besser werden kann; Die schlechte Nachricht ist, dass ich nicht die Einzige bin, die von einem narzisstischen Elternteil stammt und schlecht in Liebe und Verabredung geht.

Nicht der einzige. Das Diagnostische und Statistische Manual Psychischer Störungen (DSM IV-TR) schätzt, dass zwischen 0,5 und 1 Prozent der Menschen in den USA NPD haben, und die American Psychiatric Association schätzt, dass es 1,5 Millionen amerikanische Frauen mit der Diagnose gibt.

Und es könnte auf dem Vormarsch sein. Laut Campbell zeigen mehr als neun Prozent der Menschen in ihren Zwanzigern genug narzißtische Symptome, um als Narzissten klassifiziert zu werden, verglichen mit etwas mehr als drei Prozent der über 65-Jährigen, obwohl es zu früh ist, um zu sagen, ob die Symptome der Zwanziger verschwinden mit dem Alter.

In den Häusern, in denen es "nur um Mutter geht", bekommt Mama all die Aufmerksamkeit und Bewunderung, wenig für Papa und die Kinder.

Moms Fokus kann auf Aussehen, Leistung oder Status sein, aber so oder so, Wenn es um ihre Kinder geht, liegt der Fokus eher auf dem, was sie tun, als auf dem, wer sie sind. In Mom's Augen reflektiert alles, was die Kinder tun, auf sie zurück. Anstatt geliebt und gehegt zu werden, hat das Kind "die Last, das Spotlight herumzutragen und es seiner Mutter zu schenken", sagt Behary.

Nachdem sie das Ego der Mutter jahrelang gefüttert haben, treten diese Kinder ohne ein starkes Selbstgefühl in das Erwachsenenalter auf. Im Gegensatz zu Kindern aus gesunden Familien, die aufwachsen, "erklärt Behary," sind Frauen, die mit narzisstischen Müttern aufgewachsen sind, herumgelaufen und fühlen sich als der einzige Wert, den sie haben. "

Niemals Die Kinder von narzisstischen Eltern haben oft erlebt, was McBride als "Vermächtnis der verzerrten Liebe" bezeichnet - entweder basierend auf dem, was ich für Sie tun kann oder was Sie für mich tun können. "

Als die Tochter eines Narzissten beginnt eine Beziehung , sagt McBride, sie könnte nach jemandem suchen, auf den sie aufpassen kann (jemand anderen, der im Rampenlicht steht, wenn Sie wollen) und in einer Beziehung zu einander endet.

Diese Frauen können Männer wählen, die selbst Narzissten sind wer kann sie nicht wirklich lieben für das, was sie sind. Die Art, wie Töchter von Narzissten Partner wählen, sagt Behary, "ist Menschen sehr ähnlich, die mit Missbrauch aufwachsen. Sie könnten das Muster wiederholen, das sie als Kind hatten." Sie bewegen sich also von einer narzisstischen Mutter zu einem narzißtischen Partner.

Es gibt noch eine andere Möglichkeit: Austreten. Sam Vaknin, Autor von Bösartige Eigenliebe, Narzissmus Revisited , nennt dies "Gegenabhängigkeit". Gegenspieler, sagte Vaknin YourTango, "fürchten Intimität und sind in Zyklen zögerlichen Herangehens gefolgt von Vermeidung von Hingabe eingesperrt."

Und selbst wenn die Tochter einen Partner auswählt, konzentriert sich ihre Mutter auf die oberflächlichen - Aussehen, Geld, Bildung, Berufsbezeichnung anstelle von Emotionen und Kompatibilität kann den Fortschritt der Beziehung beeinträchtigen. Als ich ein Bild von meinem Schulfreunde nach Hause brachte, werde ich ihn Ben nennen, Mom schielte darauf. "Ist das das, worum es geht?"

Ben und ich blieben vier Jahre zusammen, einschließlich Besuche, um meine Eltern zu treffen, die sich eher wie Vorstellungsgespräche als freundschaftliche Familientreffen anfühlten. Zu einem bestimmten Zeitpunkt schlug Ben eine Heirat vor und entschied sich dann dagegen. Einer der Gründe, warum er sich weigerte, den Bund zu knüpfen: Er war nicht sicher, ob er mit meiner Mutter verwandt sein wollte. Dies ist offensichtlich nicht ungewöhnlich.

Wenn Männer Mama treffen, erklärt Behary, "fühlen sie sich wie unter dem Mikroskop. Sie sehen die Mutter an und denken:, Ist das, wie meine Frau oder Freundin sein wird? 20 Jahre? "

Angst vor einem ständigen Urteilsvermögen und dem Eindringen der Mutter in jeden Aspekt ihres Lebens, könnten die Gefühle des Freundes für seine Freundin nicht ausreichen. Am Ende wird er zugeben, dass er auf keinen Fall mit dieser Schwiegermutter zusammen sein kann.

Nach dem gescheiterten Heiratsantrag blieben Ben und ich für ein Jahr zusammen und versuchten, es herauszufinden. Ich schwankte zwischen Co-Abhängigkeit und Abhängigkeit, Anspruch (ich verdiene es, dass diese Beziehung funktioniert) und Schuld (es ist alles Bens Schuld). Ich fragte mich immer wieder: "Was würde Mom denken?"

Und als ich über die Antwort nachdachte, konnte ich es nicht ertragen, ihr zu sagen, dass ich versagt hatte. Laut Vaknin fürchten sich Kinder von Narzissten vor Verlassenheit und Beziehungsversagen und sind vielleicht schwer zu akzeptieren, rote Fahnen oder Kaution von sinkenden Schiffen.

Für Töchter von Narzissten kann eine Trennung einen Zusammenbruch verursachen, der posttraumatisch ist Stress, nach McBride.

Ein paar Jahre regelmäßige Datierung und Trennung kann verheerend sein. "Jeder [Trenner] zerbricht sich auf sein Selbstwertgefühl", sagt McBride, "und sie denken oft, dass sie vielleicht niemanden finden werden, der sich um sie kümmert, wie sie sind."

Ich glaube nicht Mutter wollte mich verletzen; Ich denke, sie weiß einfach nicht, was sie macht. Als sie mir sagt "Es tut mir leid, dass deine Beziehung fehlgeschlagen ist", denkt sie, dass sie einfühlsam ist. Aber sie hat mir nicht beigebracht, wie man liebt oder geliebt wird, und sie ist kein Beziehungs-Vorbild - oder sogar hilfreich. Am Ende sagt Campbell: "Es gibt keine magische Lösung ... Du musst erwachsen genug sein, um das zu verstehen und das Beste daraus zu machen."

Die beste Medizin für Kinder von Narzissten, so Behary, ist Menschen zu vermitteln haben: Freunde, andere Familienmitglieder oder ein Mentor, der eingreifen und eingreifen kann. Ich bin gekommen, um mich auf meine Freunde, meine Schwester und meine Freunde für emotionale Unterstützung zu verlassen.

Sie haben mir geholfen, zu sehen, dass mein Wert nicht davon herrührt, verheiratet zu sein, Kinder zu haben oder auf die höchste Stufe in meinem Job zu klettern. Diese Beziehungen haben mein Selbstvertrauen gestärkt, so dass ich mich jetzt nicht fragen muss: "Was würde Mama denken?"

Campbell empfiehlt Ihnen nicht nur, sich mit liebevollen Freunden zu umgeben, sondern auch Mutti zu ermutigen ein guter Elternteil ist sie.

Nutze ihre Persönlichkeit zu deinem Vorteil, und hoffentlich werden sie auf lange Sicht das Verhalten, das du willst, erhöhen.

Behary schlägt einen anderen Ansatz vor: Mutti zur Rechenschaft ziehen. Narzissten hören nicht gern auf ihre Fehler und werden oft aggressiv, wenn sie mit Fehlern konfrontiert werden. (Als ich meiner Mutter erzählte, dass es Aspekte meiner Schulzeit gäbe, die ich geändert hätte, sagte sie mir, dass sie dachte, sie sei ein "perfekter Elternteil" gewesen.)

Aber Behary rät, dass Töchter Grenzen setzen und schaffen Rechenschaftspflicht. Sie empfiehlt, ein Skript zu verwenden, das Mama den Vorteil des Zweifels gibt: "Ich weiß, dass du dich um mich sorgst, aber es tut weh, wenn du das tust." Bereite dich darauf vor, dass sie sagt, dass sie nur an dich denkt und sei bereit, deine Position höflich zu formulieren ("Danke, ich schätze deine Sorge um mich, aber ich sage dir, wie ich mich fühle.")

Mama mag nie Ihnen wurde gesagt, dass das, was sie tut, Sie verletzt - und das könnte genug sein, um sie dazu zu bringen, sich zu ändern.

In anderen Fällen ist die einzige Möglichkeit, sich mit dem Verhalten von Mutter zu befassen, ein Ultimatum. Behary erzählt oft narzisstischen Müttern, dass sie lernen müssen, innerhalb von Grenzen zu arbeiten oder die Beziehung zu ihrer Tochter zu verlieren.

"Sie haben Einfluss", sagte Behary und kann sagen: "Ich möchte nicht, dass wir unsere Beziehung verlieren Aber ich befürchte, dass wir dorthin unterwegs sind, weil ich es unerträglich finde. " Letztendlich, sagt McBride, muss die Tochter eines Narzissten entscheiden, ob sie einfach einen zivilen Kontakt mit Mom haben will (wenn überhaupt) )

Was auch immer Ihre Herangehensweise sein mag, Ihr Freund muss bereit sein, sie zu treffen.

McBride empfiehlt, ihn darauf vorzubereiten, eine Flut von Fragen oder Kritik an Kleidung oder Autos zu beantworten , Ausbildung oder Arbeit. Das Ziel ist es, zu verhindern, dass er sich verurteilt fühlt. Danach kannst du eine Einheitsfront schaffen und Unterstützung aufbauen, um Grenzen zu erzwingen.

Ich finde immer noch heraus, wie ich letztendlich mit meiner eigenen Mutter umgehen will. Aber in der Zwischenzeit habe ich mich mit unterstützenden Freunden umgeben, die mir helfen, meine verzerrten Ideen niederzureißen. Ich beginne zu verstehen, dass Beziehungen erfolgreich sein können, auch wenn sie nicht in der Ehe enden und dass ich mit oder ohne Partner gut genug bin.

Ich bin von meiner jüngsten Beziehung überzeugt davon, dass ich ' Ich werde jemanden treffen, der mich liebt, wie ich bin, ungeachtet dessen, was Mutter denkt.

17 Zitate Narzissten werden lieben (fast so viel wie sie selbst)

Zum Ansehen klicken (17 Bilder)
Michelle Toglia
Teilnehmer
Selbst
Später lesen

Senden Sie Ihren Kommentar