10 Hot AF-Tipps für die Vorbereitung des Vorspiels Letzte Soooo VIEL Länger


Geh nicht in die Dinge. Wir alle wissen es wie wichtig das Vorspiel für ein gesundes und erfüllendes Sexualleben ist. So wichtig, dass wir in der Tat eine Liste von Tipps zusammengestellt haben, um genügend sexuelle Spannung aufzubauen, damit die Wände bröckeln. Hier sind einige sexy Tricks und Techniken, um sich gegenseitig anzumachen, noch bevor Sie das Schlafzimmer erreichen.

Geh nicht in die Dinge.

Wir alle wissen es wie wichtig das Vorspiel für ein gesundes und erfüllendes Sexualleben ist. So wichtig, dass wir in der Tat eine Liste von Tipps zusammengestellt haben, um genügend sexuelle Spannung aufzubauen, damit die Wände bröckeln. Hier sind einige sexy Tricks und Techniken, um sich gegenseitig anzumachen, noch bevor Sie das Schlafzimmer erreichen.

1. Nehmen Sie sich Zeit, sich auszuziehen.

Berühren Sie überall. Wenn Sie sein Hemd oder Kleid entfernen, streichen Sie mit der Hand leicht über ihre Haut. Wenn Sie Hosen oder Strümpfe ausziehen, achten Sie darauf, jedes Bein zu streicheln. Ziehen Sie einen Striptease in Betracht.

2. Atme zusammen.

Wenn du die Atmung deines Partners anpassst, wirst du tiefer in Glückseligkeit eintauchen als bei jedem neuen Sex.

3. Nehmen Sie sich die Zeit für eine Ganzkörpermassage.

Achten Sie darauf, zu den Stellen zu kommen, die Ihr Masseur nie tun würde, und achten Sie darauf, dass Sie sich gut küssen und lecken.

4. Werde laut.

Ruhiger Sex ist nur für Kinder, die zu Hause sind. Großer Sex ist laut. Wenn Sie sich zurückhalten, dämpfen Sie die Intensität Ihres Sexuallebens. Stöhnen Sie, schreien Sie, kichern Sie - tun Sie es in ein Kissen, wenn Sie besorgt sind, dass die Nachbarn die Polizei rufen.

5. Scheue dich nicht über schmutziges Reden.

Begleite sie, wie toll sie riecht, aussieht, fühlt und dich fühlen lässt. Das Hinzufügen dieser verbalen Komponente zum Vorspiel kann die Erfahrung erheblich verbessern.

6. Achten Sie auf starken Augenkontakt.

Haben Sie während Ihrer Gespräche Blickkontakt, was Sie mögen. Beobachte die Augen deines Partners, während sie über deinen Körper laufen und deine Bewegungen aufnehmen. Beachten Sie, wie sie sich ausweiten, wie sich die Pupillen verändern, wie die Wimpern flattern und wie sich die Spannung aufbaut, wenn Sie beide aufgeregter werden.

7. Benutze Requisiten oder Sexspielzeuge.

Mit ihnen zu spielen, kann deinen gegenseitigen Genuss auf eine Weise verbessern, die du nie für möglich gehalten hättest.

8. Nimm es nicht persönlich, wenn sie nicht erregt sind.

Wir alle haben Momente, in denen unser Körper oder unser Geist nicht bereit für Sex ist. Empathie ist viel sexier.

9. Necken Sie einander.

Bringen Sie Ihren Partner an den Höhepunkt des Höhepunkts und dann wieder zurück und versprechen Sie später mehr. Wiederhole das immer wieder.

10. Reinige dich, indem du zusammen duschst.

Du wirst dich wohl fühlen und du wirst beide gut riechen. Vielleicht sogar groß genug für die zweite Runde?

Senden Sie Ihren Kommentar