10 Dinge, die Star Wars uns über die Liebe erzählte


Star Wars ist mehr als nur Action und Augenschmaus, der Film lehrte uns auch ein paar gute Liebesstunden. Hier bei YourTango gibt es bestimmte Feiertage, die wir gerne feiern von: Valentinstag; Muttertag; Weltnutella-Tag. Heute ist Star Wars Day und wir freuen uns sehr darauf, eine legitime Verkaufsstelle für unsere allgemeine Geekery zu haben.

Star Wars ist mehr als nur Action und Augenschmaus, der Film lehrte uns auch ein paar gute Liebesstunden.

Hier bei YourTango gibt es bestimmte Feiertage, die wir gerne feiern von: Valentinstag; Muttertag; Weltnutella-Tag. Heute ist Star Wars Day und wir freuen uns sehr darauf, eine legitime Verkaufsstelle für unsere allgemeine Geekery zu haben. Und weil wir auch Liebe zum Gehirn haben, haben wir uns entschieden, eines unserer Lieblingsfilm-Franchises mit herzförmigen Linsen anzusehen und mit Ihnen zu teilen, was Star Wars uns beigebracht hat über die Liebe.

1. Unser Geschmack für Männer entwickelt sich früh. Basierend auf der frühen, animalischen Anziehungskraft von Love Buzzer auf Luke Skywalker hätte ich wissen müssen, dass ich mit einem dürren, blassen Kerl verheiratet bin. Star Wars Die Verwendung von zwei unglaublich verschiedenen Bleimännern half jungen Mädchen überall dabei, ihre Vorliebe für den jugendlich aussehenden, sensiblen Jungen oder den schmuddeligen, streitsüchtigen bösen Jungen zu festigen.

2. Hochdruck-Situationen führen zu hoch-oktangem Sex. Es ist wahr. Aufregung und Unvorhersehbarkeit erzeugen eine Spitze in den natürlichen Amphetaminen des Gehirns - Dopamin und Noradrenalin -, die wiederum die Erregungsintensität verstärken. Es ist kein Wunder, dass Prinzessin Leia Männer sich nach links und rechts werfen ließ. Es war nur unvermeidlich, dass all diese Nahkämpfe und die schnelle Raumschiffjagd auf dem ganzen Planeten alle anheizen und belästigen würden. Wir schlagen vor, etwas ähnlich aufregendes zu tun (wenn auch vielleicht weniger Leben oder Tod), wenn Sie etwas aufpeppen wollen.

3. Die Größe spielt keine Rolle. Während wir von Lukes nettem, langem ... äh ... Lichtschwert begeistert waren, schien Han Solo den Job ganz gut zu erledigen, ohne Hilfe eines langen, glühenden, magischen Discoknüppels. Wenn du einen weiteren Beweis brauchst, dass es nicht um die Größe deines Hoo-Ha geht, sondern darum, wie du es verwendest, erinnere dich an den Todesstern. Sprechen Sie über erfolglos überkompensieren. 7 Körperteile Männer lieben - so wie sie sind

4. Eine Frau, die in den Arsch treten kann, ist sehr attraktiv. Während Prinzessin Leia Hilfe von zwei höchst attraktiven Männern, ein paar Robotern, einem Wookiee und diesen entzückenden Ewoks erhielt, war sie in der Lage, sich in einer Reihe von ihnen zu behaupten gefährliche Situationen. Und die Männer in ihrem Leben schienen überhaupt nicht eingeschüchtert zu sein. Im Gegenteil, sie wollten nur mehr. Also fühle nicht, dass du Weiblichkeit erzwingen musst, um den Kerl zu bekommen. Du kannst dein schlechtes Selbst sein und immer noch deinen Prinzen landen.

5. Und trotzdem haben wir nichts dagegen, immer wieder gerettet zu werden. Es gibt nichts sexieres als eine unabhängige, autonome Frau. Dennoch setzen viele Frauen so viel Druck auf sich selbst und haben alles, was sie ausbrennen. Das nächste Mal, wenn du dich in einem Metallbikini und Sportfesseln findest, die von einer großen, gefräßigen Schnecke gefangen gehalten werden, erinnere dich: Du darfst dich auf deine Liebsten stützen.

6. Tun oder nicht tun; Es gibt keinen Versuch. Oder besser, hören Sie auf, sich nach Mr. Hot Stuff zu sehnen, und ohne Erfolg Ihre Wimpern auf ihn zu flattern. Es ist in Ordnung für dich, den ersten Zug zu machen. Geschlecht: Wer sollte den ersten Zug machen?

7. Du kannst ein Stück Mist-Raumschiff fliegen und trotzdem das Herz deiner Traumfrau gewinnen. Das hier ist für alle da draußen. Nur damit Sie wissen, Ihr BMW Z4 Cabrio wird uns nichts bedeuten, wenn Sie nicht auch intelligent, nachdenklich, fürsorglich und im Besitz eines süßen Hinterns sind. (Obwohl, wenn Sie all diese Dinge und mehr sind, hätten wir nichts dagegen, in diesem Cabrio eine Drehung zu machen.)

8. Ein hochnäsiger, geisteskranker Nerdhirte genannt zu werden, kann tatsächlich ein Zeichen von Zuneigung sein. Vor allem, wenn du Junior Highs dateest. Oder Männer, die nie voll ausgereift sind. Oder - um es freundlicher auszudrücken - Männer, die Schwierigkeiten haben, ihre Gefühle zu zeigen oder schwammig zu sein. (Und deshalb können wir nie sagen, ob wir in der Freundeszone sind oder nicht.)

9. Du musst vorsichtig sein, wenn es um das Datieren geht. Wenn du deine Hausaufgaben nicht vor dem Begehen machst, könntest du am Ende nach deiner verlorenen Zwillingsschwester gieren. Oder mit einem Psychopathen, dessen Hobbies Nummer eins sind: Alkoholgenuss und Glücksspiel. Oder einen Mann heiraten, der keines der Dinge will, die du tust. 9 Geheimnisse Ein gesundes Paar sollte nicht

10 behalten. Versuche nicht, ihn zu verändern. Wir liebten Star Wars. Wir waren besessen von Star Wars. Wir wollten Babys mit Star Wars machen. Und Dennoch ... haben wir die Star Wars Prequels erlaubt. Warum konnten wir nicht gut genug in Ruhe bleiben? Wenn wir jemanden wirklich lieben, sollten wir es auch sein lassen. Versuche, deinen Mann zu ändern, werden nur dazu führen, dass du seinetwegen Reue empfindest und schließlich dein eigenes Bedauern berichtigst. Erinnere dich, warum du dich überhaupt in deinen Mann verliebt hast.

Irgendwelche Liebesstunden, die wir verpasst haben? Lass uns in den Kommentaren wissen, und möge der Vierte bei dir sein.

Senden Sie Ihren Kommentar