10 Tipps für starke Beziehungen


Emotional fokussierte Therapeuten bieten zehn Tipps für dauerhafte Liebe. So ist Liebe unlogisch , zufällig und mysteriös, ja? Nicht länger. Wir haben den Code geknackt. In den letzten Jahren haben Sozialwissenschaftler und Therapeuten, die emotional fokussierte Therapie (EFT) praktizieren, den Durchbruch geschafft.

Emotional fokussierte Therapeuten bieten zehn Tipps für dauerhafte Liebe.

So ist Liebe unlogisch , zufällig und mysteriös, ja? Nicht länger. Wir haben den Code geknackt. In den letzten Jahren haben Sozialwissenschaftler und Therapeuten, die emotional fokussierte Therapie (EFT) praktizieren, den Durchbruch geschafft. Jetzt, am Anfang des 21. Jahrhunderts, haben wir eine Karte dieser Leidenschaft, dieses Fieber, das Dichter und Liebende durch die Geschichte der Menschheit verblüfft hat.

Hier einige Beispiele:

1. Wir sind geboren, um einander zu brauchen. Das menschliche Gehirn ist für eine enge Verbindung mit ein paar unersetzlichen anderen verdrahtet. Akzeptieren Sie Ihre Notwendigkeit für diese besondere Art der emotionalen Verbindung ist kein Zeichen der Schwäche, sondern Reife und Stärke.

Also nicht schämen für dieses Bedürfnis nach einer sicheren, liebevollen Bindung.

2. In Liebesbeziehungen emotionale Schmerzen sind eine Mischung aus Wut und Trauer, vor allem aber Angst. Angst davor, aufgegeben und abgelehnt zu werden. Dieser Schmerz registriert sich in demselben Teil unseres Gehirns wie physische Schmerzen. Es ist zu schwer, diese Gefühle beiseite zu schieben oder sie zu ignorieren. Der erste Schritt zum Umgang mit Verletzungen in der Liebe ist es, das Gefühl zu bestimmen und dann klare Botschaften über diesen Schmerz an den zu senden, den du liebst.

Also "ignoriere nicht nur" mit der Idee, dass sie aufstehen und gehen weg.

3. Die stärksten unter uns sind diejenigen, die nach anderen greifen können. Liebe ist die beste Überlebensstrategie von allen. Wir alle sehnen uns nach einer sicheren Liebesbeziehung. Selbstgenügsamkeit ist nur ein anderes Wort für Einsamkeit.

Also riskieren Sie das Ausstrecken und kämpfen Sie für diesen sicheren Hafen. Es ist die beste Investition, die Sie jemals tätigen werden.

4. Beziehungen können Partner überleben, die sehr unterschiedlich sind. Selbst wenn du denkst, dass du von verschiedenen Planeten kommst, ist es in Ordnung. Die einzige Sache, die Liebe nicht überleben kann, ist ständige emotionale Trennung. Konflikt ist für deine Liebe oft weniger gefährlich als Distanz.

Also, nach einem Kampf, mach es richtig. Repariere es, heile den Riss zwischen dir.

5. Es gibt keinen perfekten Liebhaber. Das ist nur in den Filmen. Wir schließen, wenn wir denken, dass wir als Liebhaber versagt haben, als wir enttäuscht haben. Aber unser Liebhaber will keine perfekte Leistung. Am Ende braucht er oder sie unsere emotionale Präsenz.

Es ist also okay zu sagen: "Ich weiß nicht, was ich tun oder sagen soll." Bleib einfach offen und präsentiere dich.

6. Bei den Kämpfen, die wichtig sind, geht es nie um Sex, Geld oder die Kinder. Das ist nur die Wellen auf der Meeresoberfläche. Es geht um jemanden, der protestiert, oft auf eine indirekte Weise, die schwer zu verstehen ist, den Verlust einer sicheren emotionalen Verbindung. Die schrecklichste Falle in einer Liebesbeziehung ist, wenn eine Person wirklich sagen will: "Wo bist du? Mache ich dir etwas?" aber stattdessen wird kritisch und anspruchsvoll und die andere Person fühlt sich hoffnungslos und unangemessen und bewegt sich weg. Die Liebenden geraten dann in emotionales Verhungern, Pattsituation und mehr und mehr Trennung.

Also versuchen Sie es einander zu sagen, wenn Sie sich einsam fühlen und dass Sie nicht der perfekte Partner sind, besonders wenn Sie viele Kämpfe haben über Aufgaben. Schau unter die Oberfläche.

7. Wir haben nur zwei Möglichkeiten, mit der Verletzlichkeit der Liebe umzugehen, wenn wir keine Verbindung herstellen können. Werde verrückt und beweg dich schnell ein, um die Mauern des anderen niederzureißen oder versuch dich nicht so sehr, und baue eine Mauer, um dich zu schützen. Was machst du? Du hast es wahrscheinlich sehr jung gelernt.

Versuche also, auf deine Sehnsüchte zu hören und das Risiko einzugehen, dich zu verbinden. Diese beiden anderen Optionen sind Fallen, die deinen Liebsten von dir wegtreiben.

8. Eine liebevolle Beziehung ist das beste Rezept für ein langes und glückliches Leben, das es gibt. Halten Sie Ihren Liebhaber fest ist das ultimative Gegenmittel gegen Stress. Kuschelhormone schalten Stresshormone ab!

Nehmen Sie sich Zeit zum Halten und Kanufahren. Es ist besser als die Einnahme von Vitaminen.

9. In der Liebe ist dauerhafte Leidenschaft möglich. Verliebtheit ist nur der Auftakt. Eine abgestimmte Liebesbeziehung ist die Symphonie. Diese Art von Bindung schafft das, was ich Synchrony Sex nenne. Sex wird zu einem sicheren Abenteuer.

Also gib nicht auf, wenn Sex in einen vorübergehenden Einbruch gerät. Rede darüber. Liebe ohne aufrichtige Konversation zu machen ist wie eine 747 ohne Hilfe des Kontrollturms zu landen!

10. Die Schlüsselmomente in der Liebe sind, wenn Partner sich öffnen und fragen, was sie brauchen, und der andere Partner antwortet. Das erfordert Mut, aber das ist der Moment der Magie und der Transformation.

Also atme tief durch und höre deinen Emotionen zu. Lass sie dir sagen, was du brauchst. Dann sagen Sie Ihrem Partner, dass sie so speziell für Sie sind, dass Sie ein Risiko eingehen und ihnen sagen wollen, was Sie am meisten brauchen. Halten Sie es einfach und ehrlich.

Wenn Sie einen Entwurf für die Liebe haben, können Sie es bauen. In EFT-Studien reparieren sieben von zehn Paaren ihre Beziehung. Liebe muss kein Geheimnis mehr sein.

Dr. Sue Johnson ist eine klinische Psychologin, die Entwicklerin der Emotional Focused Couple Therapy und eine anerkannte Führungskraft in der neuen Beziehungswissenschaft. Ihr Buch Hold Me Tight ist bei Little, Brown and Company erhältlich.

Dieser Artikel wurde ursprünglich veröffentlicht unter. Nachdruck mit Genehmigung des Autors.

Senden Sie Ihren Kommentar