10 Unverkennbare Zeichen, dass dein Typ nicht "der Eine" ist - Entschuldigung!


Ist er Herr Recht oder nur Herr Bequem? Manche Leute sagen, sie hätten "nur gewusst", dass sie mit ihrem zukünftigen Ehepartner ausgehen, aber was ist mit dem Rest von uns? Was passiert, wenn du dir nicht sicher bist, ob er "der Eine" ist? Wenn du eine langfristige Bindung oder Heirat in Betracht ziehst, ist es Zeit, dir die schwierigen Fragen zu stellen, um herauszufinden, wie wahr deine Liebe ist.

Ist er Herr Recht oder nur Herr Bequem?

Manche Leute sagen, sie hätten "nur gewusst", dass sie mit ihrem zukünftigen Ehepartner ausgehen, aber was ist mit dem Rest von uns? Was passiert, wenn du dir nicht sicher bist, ob er "der Eine" ist? Wenn du eine langfristige Bindung oder Heirat in Betracht ziehst, ist es Zeit, dir die schwierigen Fragen zu stellen, um herauszufinden, wie wahr deine Liebe ist.

Hier sind zehn Zeichen, die darauf hinweisen, dass er definitiv nicht für dich ist.

1. Du hast eine Liste von Dingen, die er aufhören, sagen oder tragen muss. Wenn du dich auf seine Fehler konzentrierst, ist er entweder nicht der, den du willst, oder DU bist nicht bereit für eine ernsthafte Beziehung. Wenn du ihn loslässt, hast du Zeit zu wachsen und hast die Möglichkeit, einen Typen zu treffen, dessen Fehler du annehmen oder zumindest akzeptieren kannst.

2. Du vertraust ihm nicht. Eine kleine Dosis Eifersucht kann gesund sein, aber wenn du in seinen E-Mail-Account eindringst und Xanax platzen lässt, wenn er ohne dich die Happy Hour feiert, stimmt etwas nicht. Wenn etwas an ihm ist, das wirklich dein Misstrauen rechtfertigen kann, dann ist er vielleicht nicht der Richtige für dich.

3. Sie vermeiden Konflikte um jeden Preis. Kämpfen ist gesund, und wenn es richtig gemacht wird (auf nicht anklagende, rationale Weise), ist es ein guter Weg, Missstände zu lüften, Probleme in Ihrer Beziehung zu lösen und zu einem tieferen Verständnis zu gelangen gegenseitig. Das Ignorieren von Problemen ist NICHT das Gleiche wie überhaupt keine Probleme zu haben, selbst wenn es so aussieht.

4. Du wendest dich nie an ihn, um deine Stimmung zu verbessern. Wenn du ein riesiger Ball aus Tränen und Rotz bist, sperrst du dich in das Badezimmer ein, damit er dich nicht im schlimmsten Fall sehen kann? Wenn du Angst hast, ihn wegzuschrecken, ist einer von euch noch nicht bereit, sich zu engagieren. Mr. Right sollte dich durch deine Tränen lächeln lassen und eine beruhigende, nicht stressige Gegenwart sein.

5. Einer von euch hat mit einer Sucht zu kämpfen. Er ist süß, er ist aufregend, und er liebt dich sehr ... aber er liebt seine Alkoholgewohnheit oder seine wöchentlichen Glücksspiele mehr. Machen Sie sich nicht zu der Vorstellung hin, dass Sie ihn verändern können oder dass Ihre Beziehung stark genug sein wird, um dem Kummer zu widerstehen, den die Sucht unvermeidlich mit sich bringt. Ein Süchtiger kann sich vielleicht ändern, aber er wird dies zu seinen eigenen Bedingungen tun.

6. Sie können sich ihn nicht wirklich als den Vater Ihrer Kinder vorstellen. Fragen Sie sich: Würde er ein großartiger Elternteil sein? Ist er finanziell verantwortlich? Wäre er in Ihrer Zukunft ein gleichberechtigter Partner? Wenn Sie Zweifel haben, sind Sie wahrscheinlich nicht dazu bestimmt.

7. Deine nicht verhandelbaren Lebensziele sind unvereinbar. Du willst Kinder; Er tut es nicht. Du gehst jede Woche in die Kirche; Er ist Atheist. Er lebt auf dem Land und möchte sich nicht bewegen; Sie können sich nicht vorstellen, jemals die Stadt zu verlassen. Sie können oberflächliche Unterschiede überwinden, aber Unterschiede in Grundwerten sind schwieriger zu glätten. Fragen Sie sich: Wäre ich bereit, hier Kompromisse einzugehen? Wenn die Antwort absolut nicht ist, fahren Sie fort.

8. Du respektierst dich nicht. Er stellt dich vor deine Freunde und beschwert sich über dich bei seinen Eltern. Du verdrehst deine Augen, wenn er redet, weil es nur etwas an ihm gibt, das dich in Verlegenheit bringt. Eine Beziehung ohne Respekt kann sich nicht aufrechterhalten.

9. Du fühlst dich nicht zu ihm hingezogen. Sex ist ein sehr wichtiger Bestandteil einer romantischen Beziehung. Wenn er es nicht für dich tut, ist er nicht dein bestes Langzeitmatch.

10. Auf dem Papier scheint er großartig zu sein, aber du hast dieses seltsame Gefühl. Ignorier deinen Bauch nicht. Du kannst auf einer oberflächlichen Ebene auskommen, aber wenn dein Instinkt dir sagt, dass er nicht der Richtige für dich ist, hör zu. Diese kleine Stimme in deinem Kopf lügt nicht.

12 Unverwechselbare Zeichen, dass er 'der Eine' ist

Zum Ansehen klicken (12 Bilder) Foto: unsplash Ronnie Ann Ryan Experte Liebe Lesen Sie später

Senden Sie Ihren Kommentar


Es ist wahr: Die Duggars versuchen für ein Twentieth Baby10 Häufigsten Paar Urlaub Kämpfe (und wie man sie vermeidet)Warum ich mich weigere, ein Datum zu geben, an dem ich nicht christlich binDiese Dating-Seite begrüßt Pot SmokersDein Freund ist nicht krank von dir, er ist nur krankMein Leben veränderte sich für immer Der Tag, an dem ich herausfand, dass mein Vater schwammSolltest du beichten, mit deinem BFF zu schlafen?In einer Fernbeziehung? Tipps, um die Liebe stark zu halten