ÜBerspringen Sie den Seelenverwandten, finden Sie eine Trophäe Ehemann


Meinung: Leistungsstarke Frauen haben etwas zu lernen von Männern mit Trophäenfrauen. Seit der Schöpfung ist der Mensch für sich selbst eine Einheit und Frau war sein Gegenstück. Zuerst hat Gott den Menschen gemacht; dann hat er ihn zur Freundin gemacht. Männer sind die Protagonisten unserer Kindergeschichten, die Mehrheit unserer Ärzte, Generäle und CEOs, der Präsident, Jesus, Gott, Allah und Buddha.

Meinung: Leistungsstarke Frauen haben etwas zu lernen von Männern mit Trophäenfrauen.

Seit der Schöpfung ist der Mensch für sich selbst eine Einheit und Frau war sein Gegenstück. Zuerst hat Gott den Menschen gemacht; dann hat er ihn zur Freundin gemacht. Männer sind die Protagonisten unserer Kindergeschichten, die Mehrheit unserer Ärzte, Generäle und CEOs, der Präsident, Jesus, Gott, Allah und Buddha. Alle "Männer" sind gleich geschaffen. Den Menschen als vorherrschendes Geschlecht zu leugnen, bedeutet, unsere Sprache, Religion, Kultur und Kunst zu leugnen.

Es überrascht daher nicht, dass Männer sich traditionell als voll funktionsfähige Individuen mit oder ohne Partner wahrnehmen. Menschen wollen und suchen langfristige Kameradschaft, aber diese Beziehungen sind für ihr Selbstgefühl nicht notwendig. Sie haben gelernt, sich vollkommen zu fühlen, unabhängig davon, ob sie ihr Leben mit jemandem teilen. Je erfolgreicher der Typ ist, desto mehr scheint er mit einer Frau zusammen zu sein, die nicht mehr als ein hübsches Gesicht ist: eine treue Frau.

Andererseits haben Frauen historisch gelernt, sich ohne eine unvollständige Frau zu fühlen Mann. Wir haben Kameradschaft als wesentlich für unser Selbstempfinden gesehen, in einigen Fällen über unser eigenes Glück hinaus. Die kulturellen Botschaften um uns herum unterstreichen immer noch, dass unser Hauptzweck, ungeachtet dessen, was wir sonst erreichen, darin besteht, einen Partner zu finden.

Allerdings ändern sich die Muster der Ehe. Eine kürzliche Pew-Studie ergab, dass von 1970 bis 2007 ein größerer Anteil der Ehefrauen das Einkommen und Bildungsniveau ihres Mannes übertraf. Die Studie löste eine Reihe von Artikeln darüber aus, wie Männer jetzt mehr von der Ehe profitieren als Frauen, und wie Frauen "Opfer" ( Die Wahl der Wörter der New York Times ) dieser Rollenumkehrung sind.

Nach Nach einem Artikel mit dem Titel "Mehr Männer, die wohlhabende Frauen heiraten", haben erfolgreiche Frauen wie Dr. Rajalla Prewitt, eine 38-jährige Psychiaterin in New Jersey, "Schwierigkeiten, jemanden zu finden, wo es ein Treffen gibt Köpfe, wo [sie] die gleichen Ziele und Werte haben können. " Wie man sich verliebt in Mr. Good Enough Lesen Sie weiter ... Mehr Juicy Content von YourTango:

Der beste Liebesrat auf YourTango

Ist das Finden eines Seelenverwandten unrealistisch?

  • ->
  • Suchst du deinen Seelenverwandten? Verwenden Sie das Geheimnis

    ->

  • 1

    2

  • nächstes
  • zuletzt

Senden Sie Ihren Kommentar