Die 10 "Goldenen Regeln" des Online-Datings - Kein Betrug!


Diese Regeln kamen von Fehler gemacht und Lektionen gelernt. Online-Dating kann Spaß machen. Es kann auch ein wenig beängstigend oder sogar gefährlich sein. Ich habe meinen Anteil an Männern, die ich anfänglich online kennen gelernt habe, kennengelernt und einige Regeln entwickelt, denen ich bei persönlichen Treffen zustimme.

Diese Regeln kamen von Fehler gemacht und Lektionen gelernt.

Online-Dating kann Spaß machen. Es kann auch ein wenig beängstigend oder sogar gefährlich sein. Ich habe meinen Anteil an Männern, die ich anfänglich online kennen gelernt habe, kennengelernt und einige Regeln entwickelt, denen ich bei persönlichen Treffen zustimme. Nun habe ich diese Regeln nicht nur erfunden: Sie sind aus Fehlern entstanden und aus den gemachten Erfahrungen.

1. Treffen Sie sich immer in der Öffentlichkeit. Dies ist die Nummer eins, da ich es nicht genug betonen kann. Egal, wie großartig er klingt, bestehen Sie darauf, sich in der Öffentlichkeit für Ihr erstes Treffen und sogar Ihr zweites oder drittes Treffen zu treffen. Wählen Sie einen Ort, den Sie kennen, in einer gut besuchten Gegend oder einem Ort, wie einem Einkaufszentrum, wenn also ein Problem besteht, sind viele Menschen in der Nähe und Sie können sicher nach Hause kommen. Du kannst immer einen Freund bitten, mit dir zu kommen und dich an einen anderen Tisch zu setzen, wenn du dich nicht alleine gehst.

2. Nehmen Sie Ihre eigenen Transportmittel. Auch hier können Sie, wenn ein Problem auftritt, sicher in Ihrem eigenen Auto davonkommen. Wenn du nicht fährst, erstelle einen alternativen Plan, bevor du dich triffst - mit Taxi oder einer Fahrt. Der letzte Ort, an dem du sein möchtest, ist im Auto von jemandem, den du nicht kennst.

3. Sprechen Sie mehrmals mit dem Telefon, bevor Sie sich treffen. Ich möchte mindestens viermal mit einem Typen sprechen, bevor wir uns zum ersten Mal treffen. Warum? Mit jemandem am Telefon zu sprechen, ist eine ganze Menge anders als per E-Mail, SMS oder IMing. Es ist irgendwie wie "Beweis", dass sie eine echte Person sind, und nicht jemand mit einem falschen Online-Profil; Es ist eine rote Fahne, wenn jemand, der sagt, dass er dich treffen will, dir seine Telefonnummer nicht geben wird oder sagt, dass sie nicht per Telefon erreichbar sind. E-Mail, SMS und IMing sind jedoch immer noch wichtige Werkzeuge, da die Kommunikation auf verschiedene Arten der Schlüssel zur Entwicklung einer neuen Beziehung ist.

4. Sag jemandem, wohin du gehst und mit wem du gehst; Vielleicht möchten Sie ihm auch seine Telefonnummer geben. Dies sollte selbsterklärend sein. Wenn Sie keine Person haben, der Sie vertrauen können, senden Sie sich zumindest eine E-Mail mit diesen Informationen - Worst-Case-Szenario, wissen Sie.

5. Machen Sie Ihr erstes Meeting zum Casual-Partner. Das hat mehr mit Komfort als mit Sicherheit zu tun. Jemand persönlich zu treffen, den Sie anfangs online kennengelernt haben, kann nervenaufreibend sein, und sich auf etwas Beiläufiges zu einigen, ist eine großartige Möglichkeit, den Druck abzubauen. Ich empfehle normalerweise Kaffee - es ist öffentlich, billig (OK, es ist billiger als das Abendessen ...), und es gibt wenig Stress oder Erwartungen - es ist nur Kaffee, oder ?! Ich mag es auch, mich tagsüber zu treffen, da es sicherer ist. Oh, und treffen Sie sich nie in einer Bar oder einem Club für Ihr erstes Treffen; es ist zu laut, um zu reden, und es gibt so viele andere Risiken, dass du diesen Weg nicht gehen willst.

6. Dein erstes Treffen zählt nicht als erstes Datum. Das ist das erste Mal, dass ihr euch zum ersten Mal trifft. Ich weiß, es könnte alle Anzeichen eines Datums haben, aber das ist es nicht. Dies ist eine Zeit, in der du sicherstellen willst, dass "was du gesehen hast, was du hast" und dass diese Person wirklich daran interessiert ist, dich kennenzulernen. Es nimmt auch einige dieser Jitter des ersten Datums weg, indem er weiß, dass dies nicht wirklich ein Datum ist.

7. Machen Sie einen guten Eindruck. Erinnern Sie sich an all Ihre Datierungsregeln, achten Sie auf Ihre Manieren, und auch wenn es sich um Gelegenheitsspiele handelt, sollten Sie sich etwas Mühe geben. Ich beschloss, meine ersten Treffen zwanglos zu machen, weil ich es leid war, mich für jemanden zu kleiden, der entweder nicht auftauchte oder sonst enttäuschend war. Ich trage Jeans, ein süßes Top, ein wenig Make-up - eine Steigerung beim Einkaufen, aber nicht gerade die Nacht der Mädchen.

8. Hör auf deinen Bauch. Wenn etwas nicht stimmt, bevor du dich triffst, tu es nicht. Es gibt nichts, was sagt, nur weil Sie zugestimmt haben, sich zu treffen, dass Sie tatsächlich damit durchgehen müssen; Sie haben aus einem bestimmten Grund Instinkte.

9. Niemals mehr als 50 Meilen reisen, um jemanden zu treffen. OK, also 50 ist eine willkürliche Zahl, aber in der Kategorie "Gewesen, getan" gibt es Hunderte von Geschichten (einige von ihnen sind meine eigenen) jemanden aus dem Staat zu treffen mit Verheißungen von Liebe, Glück und allem, nur um nach einem schlechten ersten Treffen ohne einen Heimweg zu enden. Wenn Sie unbedingt jemanden treffen müssen, der weit von Ihnen entfernt lebt, sollten Sie beide zustimmen, einen Urlaub daraus zu machen - jeder von Ihnen bringt einen Freund oder zwei und trifft sich an einem Urlaubsort, zu dem Sie beide gerne gehen würden. Wenn Sie zum Beispiel in Los Angeles leben und in Dallas leben, könnten Sie sich vielleicht in Las Vegas treffen. Mein Vorschlag: Ich lese immer, dass ich mich nur mit jemandem treffen werde, der mich nicht mag, weil ich Fernbeziehungen nicht mag.

10. Hab keine Angst, Spaß zu haben! Ich weiß, dass die Welt des Online-Datings heimtückisch sein kann, aber es gibt viele gute, echte Männer und Frauen da draußen, die wirklich jemanden treffen wollen, Solange du mit jemandem kommuniziert hast, gibt es keinen Grund, dass du dich nicht zurückziehen solltest - ein bisschen! - und viel Spaß beim Treffen mit jemandem, der sich zu einer potenziellen Beziehung entwickeln kann.

38 Geheimnisse für eine glückliche Beziehung

Zum Ansehen klicken (38 Bilder) Foto: weheartit Alex Alexander Blogger Liebe Lesen Sie später

Senden Sie Ihren Kommentar